Comodo-Secure
Versandkostenfrei
ab 25,- €*
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
DeutschItalianoEnglish
Shopping Cart
HOME »   Spezialitäten »   Italienische Weine »   Piemont
Erweiterte Suche »
 Hersteller: 

Piemont

Bewertung 5 von 5 Sternen


Il Mimo Nebbiolo Rosato - 2015 - Kellerei Cantalupo Antichi Vigneti

Ein Rosato, der einem lauen Sommerabend den reizvoll abenteuerlichen Akzent aufsetzt.

Barbera D'Alba DOC - 2014 - Alfredo Prunotto

Bewertung 4 von 5 Sternen


Barbera d' Alba Raimonda - 2013 - Kellerei Fontanafredda


Moscato D'Asti - 2015 - G. D. Vajra


Barolo Serralunga D'Alba - 2011 - Kellerei Fontanafredda

Er hat eine granatrote Farbe mit rubinroten, und mit der Zeit kaum merklichen orangefabene, Reflexe. Sein Bouquet ist klar und intensiv, mit Noten von Vanilleschoten, Gewürzen, welken Rosen und Waldfrüchten. Er ist trocken aber weich, vollmundig, samtig und ausgewogen und lang anhaltend im Geschmack.

Moscato d'Asti Moncucco - 2015 - Kellerei Fontanafredda

Auffällig dicht und seine Fülle bildet das Gegengewicht zur säuerlichen Frische und dem Rest der Perlung von der Gärung. Er ist langanhaltend und erinnert deutlich an das Leuchten und die Wärme der reifen Moscato-Trauben direkt nach der Lese. Duftaromen, die intensiv an den Geruch der Trauben erinnern.

Dolcetto D'Alba - 2013 - Kellerei Fontanafredda

Rebsorte: Dolcetto. Ein Wein von rubinroter Farbe mit violetten Reflexen. Er hat ein weiniges, fruchtiges, sehr intensives, äußerst gefälliges und lang anhaltendes Bouquet. Sein Geschmack ist angenehm trocken, robust, ausgewogen und samtig und erinnert im Abgang deutlich an Madeln.

Ghemme - 2007 - Kellerei Cantalupo Antichi Vigneti


Barbera D'Alba Pian Romualdo - 2011 - Alfredo Prunotto


Dolcetto D'Alba DOC - 2013 - Alfredo Prunotto


Gavi di Gavi - 2015 - Kellerei Villa Sparina Azienda

Satt und leuchtend strohgelb präsentiert sich dieser Gavi di Gavi mit dem sauberen und intensiven Geruch nach Äpfeln und Blumen. Die angenehm erfrischende Säure verleiht ihm Lebhaftigkeit und Finesse.

Barbaresco Coste Rubin - 2010 - Kellerei Fontanafredda


Barbaresco Ronchi - 2011 - Albino Rocca

Bewertung 5 von 5 Sternen


Barolo DOCG - 2012 - Alfredo Prunotto


Montebruna Barbera D'Asti - 2013 - Kellerei Braida di Giacomo Bologna

Traumhafter Barbera aus weltberühmter Lage, in der Nase komplexe Aromen von dunkelroten prallen, saftigen Kirschen, feinsten Gewürzen und schwarzen Waldbeeren, im Mund geschliffen, dicht, enorm viel Glycerin und süßliche Frucht, präsente, aber seidene Tannine, von der Frucht fein umschlossen, finessenreich, anhaltend, erstklassiges Säuregerüst.

Barbaresco DOCG - 2012 - Alfredo Prunotto


Grignolino - 2012 - Kellerei Fontanafredda


Barolo Albe DOCG - 2011 - G. D. Vajra


Barolo Riserva Vigna San Giuseppe - 2000 - Tenuta Cavallotto

Von dieser Cru erhält man einen Barolo von großer Struktur mit Anmut und Komplexität. In der Nase ist er am Anfang fruchtig, dann Blumennoten, dann Noten von Gewürzen, offen und intensiv. Grundsätzlich von aussergewöhnlichen Eigenschaften für eine lange Lagerung.

Barbera d'Alba Superiore - 2013 - Kellerei Cabutto Tenuta la Volta

Es ist der Wein, der eigentlich bei jeder Gelegenheit passt, der keine großen Ansprüche stellt und trotzdem jeden Tag mundet. Im Duft hat man Brombeeren, ein wenig Kirschen und rote Johannisbeeren. Am Gaumen wird das ganze durch eine saftige Frische ergänzt. Somit ein Wein der mit seiner Frucht und seiner Frische überzeugt und gänzlich ohne Tannin auskommt.

Barolo Pajana - 2003 - Clerico Domenico


Nebbiolo D'Alba - 2013 - Poderi Colla


Barbera D'Alba DOC - 2013 - G. D. Vajra


Barolo Bricco Boschis - 2011 - Tenuta Cavallotto

Von dieser Cru erhält man einen Barolo von optimaler Struktur, bereits mit weichen Tanninen, welche diesem Barolo die kraftvollen und eleganten Eigenschaften verleihen. In der Nase ist er bereits offen und intensiv. Auch jung getrunken ist dieser Barolo sehr komplex und wohlriechend, bietet aber auch ein gutes Potenzial für lange Lagerung.

Nebbiolo Langhe Bricco Boschis - 2014 - Tenuta Cavallotto

dieser Nebbiolo kommt von Trauben von Nebbiolo für Barolo, grundsätzlich die jüngsten und frischesten. In der Nase ist er am Anfang fruchtig, dann Blumennoten, dann Noten von Gewürzen, offen und intensiv. Grundsätzlich von aussergewöhnlichen Eigenschaften für eine lange Lagerung.

Barolo - 2006 - Pio Cesare


Nebbiolo Sperss - 1998 - Kellerei Gaja

Der Sperss offenbart das herausragende Terroir der Langhe. Sehr dichtes und komplexes Gewächs. Die Lage Sperss ist seit 1961 bei Gaja, seit 1988 wird der Wein als Einzellage abgefüllt. Sperss heißt auf piemontesisch "Sehnsucht". Ein Paradewein von Gaja.

Nebbiolo Langhe Mirafiore - 2010 - Kellerei Fontanafredda


Barolo Tenuta La Volta - 2011 - Cabutto Tenuta la Volta


Barbera D'Alba Costa Bruna - 2013 - Poderi Colla


L'Insieme Vino Rosso da Tavola - 1999 - Elio Altare Viticoltore

Farbe: intensives rubinrot, Geschmack: von großer Struktur, klarer entschiedener Charakter, kraftvoll aber harmonisch, Geruch: breit, rund, herbale und vegetale Noten.

Barolo Lazzarito Mirafiore - 2007 - Kellerei Fontanafredda

Die Roten Großen, die seit jeher im Langa gekeltert wurden. Eine historische Flasche deren Etikette neu gezeichnet und von Saint Gobain Vetri mit 85 % recycelten Glas neu geschaffen wurde. Das Remake der ursprünglichen historischen Etiketten. Eine einzigartige Sammlung von authentischen Weinen, die zu jedem Tausendstel die Gerüche und Geschmäcke unseres “gesegneten Landes” ausdrücken. Trauben: Nebbiolo, Reifung: 24 Monate im Barriquefass - 12 Monate in der Flasche, Serviertemperatur: 18°C, Alkohol: 14 % vol

Langhe Rosso Nebbiolo Arborina - 1996 - Elio Altare Viticoltore

Farbe: rubinrot, mit granatenen Reflektionen, Geschmack: frisch, mit Aromen von kleinen roten Früchten, Himbeere, Johannisbeere, ausgeglichen und anhaltend, Nase: intensive balsamische Noten, Aromen von kleinen roten Früchten

Barolo Pajana - 2004 - Clerico Domenico


Langhe Rosso Nebbiolo Arborina - 2000 - Elio Altare Viticoltore

Farbe: rubinrot, mit granatenen Reflektionen, Geschmack: frisch, mit Aromen von kleinen roten Früchten, Himbeere, Johannisbeere, ausgeglichen und anhaltend, Nase: intensive balsamische Noten, Aromen von kleinen roten Früchten

Langhe Rosso Barbera Larigi - 2000 - Elio Altare Viticoltore

Farbe: rot, purpur, Geschmack: Warm, weich, intensiv, mit samtigen und anhaltenden Tanninen, eine angenehme Säure, schmeckt nach Brombeeren, welche dann in Kirsche übergehen. Geruch: sehr intensive Noten von roten Früchten, sehr fruchtbetont und lang anhaltend.

Bricco della Bigotta Barbera D'Asti - 1993 - Braida di Giacomo Bologna


Ai Suma Barbera D'Asti - 2003 - Braida di Giacomo Bologna


Bricco della Bigotta Barbera D'Asti - 2007 - Braida di Giacomo Bologna


Langhe Rosso Barbera Larigi - 1993 - Elio Altare Viticoltore

Farbe: rot, purpur, Geschmack: Warm, weich, intensiv, mit samtigen und anhaltenden Tanninen, eine angenehme Säure, schmeckt nach Brombeeren, welche dann in Kirsche übergehen. Geruch: sehr intensive Noten von roten Früchten, sehr fruchtbetont und lang anhaltend.

Langhe Rosso Barbera Larigi - 1994 - Elio Altare Viticoltore

Farbe: rot, purpur, Geschmack: Warm, weich, intensiv, mit samtigen und anhaltenden Tanninen, eine angenehme Säure, schmeckt nach Brombeeren, welche dann in Kirsche übergehen. Geruch: sehr intensive Noten von roten Früchten, sehr fruchtbetont und lang anhaltend.

Barbaresco - 1996 - Weingut Nada Fiorenzo


Barbaresco Rombone - 2004 - Weingut Nada Fiorenzo


Barbaresco Roncaglie - 2012 - Poderi Colla


Dolcetto d'Alba Pian Balbo - 2014 - Poderi Colla


Langhe Rosso Barbera Nebbiolo La Villa - 2000 - Elio Altare Viticoltore

Farbe: intensives rubinrot, Geschmack: frischer Geruch von kleinen roten Früchten, ausgeglichene Tannine mit einer dem Barbera zu verdankenden angenehmen Säure, komplex - vielschichtig aber ausgewogen. Geruch: reiche, kräftige Pflaumen- und Brombeernoten, sehr intensiv.

Bricco del Drago Langhe - 2012 - Poderi Colla


Barolo Bussia - 2008 - Poderi Colla


Barolo Bricco delle Viole DOCG - 2011 - G. D. Vajra


Barbaresco Currà - 2000 - Sottimano Azienda Agricola

Das Weingut Currà liegt in der Stadt Neive, welches an das Barbaresco Gebiet angrenzt; das resultiert in einem Wein, reich an Tanninen, wie bei allen Weinen aus dem Barbaresco, jedoch mit fruchtiger und charmanter Eleganz aus Neive. Dieser Wein wird erst ein Jahr später als Cru zum Verkauf freigegeben, um diese charakteristischen Eigenschaften noch stärker ausbauen zu können.

Barolo Vigna La Rosa - 2006 - Kellerei Fontanafredda

Ein ganz besonderer Barolo, der auf einem ganz besonderen Hügel gewachsen ist. Traubenvielfalt: Nebbiolo, Reifung: 24 Monate in Barrique Fässern - 18 Monate in der Flasche. Serviertemperatur: 18°C, Alkoholgehalt: 13,5 % vol.

Sori Tildin - 1998 - Gaja

Zeige 1 bis 52 (von insgesamt 193 Artikeln) Seiten:  1      

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Download Artikelkataloge
Liefer- und Versandkosten
Impressum
Kontakt
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
RSS News Feed
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Sportverein ASC Drei Zinnen
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Südtiroler Müller Thurgau - 2014 - Kellerei Neustift
Sehr leckerer, blumiger Wein. ..
5 von 5 Sternen!
Geschenkgutscheine für besonere Erlebnisse
* Versandkostenfrei ab 25 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden