Comodo-Secure
Worldwide shipping
Free shipping
from 100,- €
 
Shopping Cart
DeutschItalianoEnglish
HOME »   Specialities »   International Specialities »   Wines USA »   1. Cru classé Graves - 1998 - Château Haut-Brion
Advanced search

1. Cru classé Graves - 1998 - Château Haut-Brion

 
Click to enlarge 

685,80 EUR
incl. 22 % Tax excl.
ready for shipment: 3-5 days
 
914,40 EUR/lt.
Product No.: CUD13881
Print product data sheet
 

4.7
 
36382 ratings

1. Cru classé Graves - 1998 - Ch-teau Haut-Brion

yr. 2019 Falstaff:

98 of 100 Points.

"Falstaff" has rated the wine "Chateau Haut-Brion" from the vintage 2019 on 01.02.2022 with 98 of 100 points.

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Zart nach Karamell und Nougat, schwarze Herzkirschen, ein Hauch von Cassis, tabakige Edelholznote. Saftig, feine rotbeerige Fruchtnuancen, angenehme Süße, integrierte Tannine, finessenreiche Säurestruktur, zitronig-salzig im Abgang, zeigt sehr gute Länge, bereits zugänglich, sicheres Reifepotenzial. (2025 - 2050)"

yr. 2011 Falstaff:

95 of 100 Points.

"Falstaff" has rated the wine "Chateau Haut-Brion" from the vintage 2011 on 01.02.2022 with 95 of 100 points.

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Ockerrandaufhellung. Feinwürzig, schwarze Waldbeeren, Nuancen von Herzkirschen, Tabak, mit einem Hauch von Edelholz unterlegte Heidelbeernuancen. Am Gaumen feines Süße, straffe Tannine, zarter Nougat, finessenreiche Säurestruktur, rotbeerig im Abgang, feiner Ribiseltouch im Nachhall, salzig-zitronig, feine Mineralität, sicheres Reifepotenzial."

yr. 2019 Adrian van Velsen - vvWine.ch:

98 of 100 Points.

"Adrian van Velsen - vvWine.ch" has rated the wine "Chateau Haut-Brion" from the vintage 2019 on 01.12.2021 with 98 of 100 points.

"(49% Merlot, 43% Cabernet Sauvignon, 8% Cabernet Franc, 15% Alkohol. Verkostet im Dezember 2021 in Windisch) Dunkles Bordeauxrot. Die Nase ist tiefgründig, anfangs etwas verhaltener und auch maskuliner als bei La Mission, offenbart sich erst mit etwas Luft, zeigt dann viele dunkle Beeren, rauchige Noten, Tabak und Koriandersamen, exotische Gewürze, darüber Rosen, sehr komplex. Der Gaumenauftakt ist mächtig, kraftvoll, sehr vollmundig, das sind schon fast zwei Mund voll Wein, ungemein viel Druck und eine Fruchtkonzentration, die seinesgleichen sucht, die Frucht wirkt perfekt reif, ist dennoch knackig und wird von einem mächtigen Strukturkorsett getragen, die Tannine machen sich erst ganz hinten bemerkbar, sind in Massen vorhanden und von höchster Qualität, zusammen mit der vibrirenden Säure umgarnen sie die Frucht und tragen diese in einen aromatisch langen, harmonischen Abgang. Als ich diesen Probeschluck Haut-Brion genisse erscheint für einen kurzen Moment die Sonne, um sich sogleich wieder hinter den Wolken zu verstecken. So auch der Wein - am besten legt man diesen in eine dunkle Ecke und öffnet ihn dereinst neben einer La Mission Haut-Brion, um zu entdecken, welcher der Weine der grössere ist. 2025-2050"

yr. 2020 Vinum Wine Magazine:

18 of 20 Points.

"Vinum Wine Magazine" has rated the wine "Chateau Haut-Brion" from the vintage 2020 on 01.09.2021 with 18 of 20 points.

"Zurückhaltende, komplexe Aromatik mit Nuancen von Gewürzen, Beeren und Kräutern; zeigt Volumen schon im Ansatz, fleischige Entwicklung, viel Tannin von beeindruckendem Schllff, langer, temperamentvoller Ausklang auf fruchtigen und Gewürznoten; Haut- Brion der Sonderklasse, im Stil des Jahrgangs."

yr. 2018 Vinum Wine Magazine:

17 of 20 Points.

"Vinum Wine Magazine" has rated the wine "Chateau Haut-Brion" from the vintage 2018 on 01.09.2021 with 17 of 20 points.

"Superbe, komplexe Aromatik des grossen Weins; von erstaunlich saftiger Art schon im Ansatz, dann spürbare Fülle und schwelendes Feuer, aber auch Knackigkeit und Frische; imposant und wuchtig."

yr. 2020 Adrian van Velsen - vvWine.ch:

97 of 100 Points.

"Adrian van Velsen - vvWine.ch" has rated the wine "Chateau Haut-Brion" from the vintage 2020 on 01.06.2021 with 97 of 100 points.

"(42.8% Merlot, 39.7% Cabernet Sauvignon, 17.5% Cabernet Franc, 15% Alkohol) Tiefgründig, komplex, viele Kräuter, reife Kirschen, schwarze Johannisbeeren, sehr schöne Frucht, darüber Veilchen, getrocknete Rosen, etwas Zedernholz. Im Gaumen dicht, konzentriert, ein Mund voll Wein, ja fast schon zwei, wuchtig, die Frucht wirkt satt aber knackig, die Gerbstoffe markieren, ein mächtiges Gerüst, feinst gewoben, baut am mittleren Gaumen aus, wird cremiger, runder und zieht sich schliesslich in einen fast nicht enden wollenden Abgang. Insgesamt maskuliner als la Mission und vielleicht mit noch etwas mehr Potential. Ein sehr mächtiger Haut-Bion. 2028-2050+ (April/Mai 2021)"

yr. 2020 Falstaff:

97 of 100 Points.

"Falstaff" has rated the wine "Chateau Haut-Brion" from the vintage 2020 on 01.05.2021 with 97 of 100 points.

"Dark ruby colour with an opaque core and purple reflections. Black wild berries with a touch of nougat, in the background and a hint of cherry, subtle wood spice followed by a dash of vanilla. Full-bodied, ripe blackberry and cherry, a hint of nougat, fresh, sophisticated acidity, a touch of red berries, mineral-salty finish, classic style, good ageing potential.."

yr. 2020 Wine Maniacs:

97 of 100 Points.

"Wine Maniacs" has rated the wine "Chateau Haut-Brion" from the vintage 2020 on 01.05.2021 with 97 of 100 points.

"Full of fruitiness but rather in an aristocracic manner. Abundent and lively fresh fruits, well outlined through its solid structure. Vivid fruits explode like a marching drum band, precise in each beat. Finishes with some fresh tannins, savoury and complex."

yr. 2019 Vinum Wine Magazine:

19 of 20 Points.

"Vinum Wine Magazine" has rated the wine "Chateau Haut-Brion" from the vintage 2019 on 01.09.2020 with 19 of 20 points.

"Verführerische Würze in der Nase; besitzt Rasse, Frische, Spannkraft, Eleganz, vollmun-diges, dichtes Tannin, genau richtige Reife, aber auch Schmelz und Frische, Finale von ausgesprochener Länge; besonders beein-druckender Wein!"

yr. 2017 Vinum Wine Magazine:

18 of 20 Points.

"Vinum Wine Magazine" has rated the wine "Chateau Haut-Brion" from the vintage 2017 on 01.09.2020 with 18 of 20 points.

"Superber, geradezu majestätischer Wein, für die lange Reife gebaut, fleischig, kernig, lang, Tannine von superbem Schliff, verblüffend klassisch und mindestens auf der Höhe der so genannt grossen Jahre!"

yr. 1990 Falstaff:

100 of 100 Points.

"Falstaff" has rated the wine "Chateau Haut-Brion" from the vintage 1990 on 01.06.2020 with 100 of 100 points.

"Kräftiges Rubingranat, gute Farbtiefe, violette Re?exe, zarter Wasserrand. Feinwürzig, schwarze und rote Beeren, kandierte Mandarinenzesten, würzig-tabakige Anklänge. Saftig, ungemein frisch und elegant, finessenreiche Struktur, schokoladige Tannine, sehr lange anhaftend, mineralisch im Abgang, engmaschig, süßer Wacholder, sicheres Zukunftspotenzial. Große Klasse."

yr. 2017 Wine Enthusiast:

96 of 100 Points.

"Wine Enthusiast" has rated the wine "Chateau Haut-Brion" from the vintage 2017 on 01.03.2020 with 96 of 100 points.

"This perfumed wine shines with black fruits. Against this, the wine's tannins are solid and firm, promising long-term aging. The wine's structure?black fruits against tannins?is a classic for this estate. Drink from 2024. Roger Voss"

yr. 2009 Falstaff:

100 of 100 Points.

"Falstaff" has rated the wine "Chateau Haut-Brion" from the vintage 2009 on 01.02.2020 with 100 of 100 points.

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Feines dunkles Nougat, reife schwarze Herzkirschen, tabakig, ein Hauch von Lakritze, kandierte Veilchen und Cassis im Hintergrund, feine Edelholznoten, facettenreiches Bukett. Komplex, engmaschig, feine Extraktsüße, kräftige, reife Tannine, angenehmer Säurebogen, wirkt sehr frisch, mineralisch und straff, sehr große Länge, ein Hauch von dunkler Schokolade im Abgang, bleibt minutenlang haften, ein Vin de Garde, sollte noch weitere zehn Jahre heranreifen dürfen. Also: Finger weg undbesser noch zwei, drei Jahre zuwarten!"

yr. 1996 Tom Cannavan:

95 of 100 Points.

"Tom Cannavan" has rated the wine "Chateau Haut-Brion" from the vintage 1996 on 01.01.2020 with 95 of 100 points.

"(2020) Not tasted since 2000, this was decanted off the sediment and poured almost immediately. Shy at first, within 10 minutes in the glass the sweet red and black fruit began to emerge, joining game and light cedary scents that grew and grew, becoming richer and firmer in the glass. On the palate a gorgeous iron-oxide, dried blood streak to this, the finesse of the tannins and acidity just beautifully balanced, the wine structurally elegant and yet muscular, a great depth of savoury fruit really beginning to dominate the mid-palate and the long finish. Superb. Drinking really, really well now, but will hold for several years I suspect."

yr. 1961 Falstaff:

98 of 100 Points.

"Falstaff" has rated the wine "Chateau Haut-Brion" from the vintage 1961 on 01.12.2019 with 98 of 100 points.

"Still a rather deep ruby, ochre reflections, discreet watery rim. Dark berry confit with chocolate overtones, fine balsamic nuances, ripe plums, pleasant spiciness, hints of nougat, toasty aromas of tobacco and caramelised nuts. Juicy, complex, elegant texture, nuances of dried plums, fine, firm tannins, mineral touch, good length, sweet finish, still in good shape."

yr. 2016 Vinum Wine Magazine:

18 of 20 Points.

"Vinum Wine Magazine" has rated the wine "Chateau Haut-Brion" from the vintage 2016 on 01.06.2019 with 18 of 20 points.

"Hat durch den Ausbau noch an aromatischer Komplexität gewonnen; im Mund von geradezu phänomenaler Dichte, mit Rasse, Frische, Struktur, Fülle und grosser Länge."

yr. 2018 Falstaff:

98 of 100 Points.

"Falstaff" has rated the wine "Chateau Haut-Brion" from the vintage 2018 on 01.05.2019 with 98 of 100 points.

"Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Etwas zurückhaltend, feines dunkles Waldbeerkonfit, dezente Kräuterwürze, Nuancen von Kirschen, etwas Nougat, dezenter Edelholztouch unterlegt. Straff, engmaschig, würzige Tannine, feine süße Kirschfrucht, präsente Tannine, die noch etwas spröde wirken, sehr lebendiger Stil, salzige Mineralität im Abgang, Nougat im Rückgeschmack."

yr. 2016 Wine Enthusiast:

100 of 100 Points.

"Wine Enthusiast" has rated the wine "Chateau Haut-Brion" from the vintage 2016 on 01.05.2019 with 100 of 100 points.

"Immensely tannic, this is a great Haut-Brion, one of the finest for many years. It shows the severe side of this estate, with a dense structure to match the powerful black fruits. Rich with berry flavors and lifted by enough acidity, the wine will age for many years. Drink from 2026. Roger Voss"

yr. 2018 Adrian van Velsen - vvWine.ch:

98 of 100 Points.

"Adrian van Velsen - vvWine.ch" has rated the wine "Chateau Haut-Brion" from the vintage 2018 on 01.04.2019 with 98 of 100 points.

"Leuchtendes Rubin, Die Nase ist intensiv, tief, nobel und ein Konzentrat aus dunkler Kirsch-Frucht, Cassisgele, Brombeere und feiner Würze, mit mehr Luft wird der Wein floraler, feinduftiger, zeigt mehr Nuancen, Veilchennoten, eine wahre Beauty. Der Gaumen ist vollmundig, sehr opulent, cremig, mit sehr feiner Textut, ungemein dicht, konzentriert, und dennoch über die Zunge schwebend, ernergiegeladen und mit faszinierendem Spannungsbogen zieht der Wein am mittleren Gaumen durch, bleibt konzentriert, zeigt keine Schwäche aber auch keinerlei Breite, hochelegant, mit einer super knackigen Frucht, getragen von einem Tanningerüst, das über alle Zweifel erhaben ist. Lang, frisch, würzig, ausgewogen - ein Monument. Grossartig und ganz klar mit Potential zur Höchstnote - 98-100. 2026-2050+"

yr. 2018 Wine Enthusiast:

97 of 100 Points.

"Wine Enthusiast" has rated the wine "Chateau Haut-Brion" from the vintage 2018 on 01.04.2019 with 97 of 100 points.

"96?98. Barrel Sample. This wine has an immense structure that's powered by tannins, yet backed by a dry core and bright acidity. The black currant flavor is very fine and concentrated while also having a juicy freshness that marks the vintage. It has all the structure that should be expected from this estate. Roger Voss"

yr. 2015 Falstaff:

96 of 100 Points.

"Falstaff" has rated the wine "Chateau Haut-Brion" from the vintage 2015 on 01.03.2019 with 96 of 100 points.

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Tabakig unterlegtes schwarzes Waldbeerkonfit, zart nach Lakritze und Nougat, kandierte Orangenzesten, einladendes Bukett. Komplex, reife dunkle Herzkirschen, straffe, noch immer etws fordernde Tannine, etwas Bitterschokolade im Finale, salziger Nachhall, wird von einigen Jahren Reife sehr profitieren. Peter Moser"

yr. 2010 Falstaff:

100 of 100 Points.

"Falstaff" has rated the wine "Chateau Haut-Brion" from the vintage 2010 on 01.02.2019 with 100 of 100 points.

"Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, dunkelbeerig unterlegte schokoladige Nuancen, reife Zwetschken, ein Hauch von Dörrobst, zartes Karamell und Honig, ein Hauch von Trockenkräutern im Hintergrund. Elegant, ­seidig und weich, extraktsüße Textur, delikat und leichtfüßig, man spürt kaum etwas von der innewohnenden Kraft dieses Weins, feines Nougat im Abgang, nahtloser Stil, sehr lange anhaltend, großes Potenzial. Peter Moser"

yr. 1998 Falstaff:

95 of 100 Points.

"Falstaff" has rated the wine "Chateau Haut-Brion" from the vintage 1998 on 01.02.2019 with 95 of 100 points.

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Mineralisch unterlegte dunkle Kirschen, schwarze Beeren, feine Kräuterwürze, rauchige Nuancen von Edelholz, ein facettenreiches Bukett. Am Gaumen elegant, mineralisch, zeigt eher mittlere Komplexität, gut ausgereifte Tannine, angenehme Extraktsüße und Mineralität. Hat nach einer sehr langsamen Entwicklung nun eine gute Trinkreife erreicht und wird dieses gute Niveau sicher länger halten können. Peter Moser"


Alcoholic content: 15.00 %

Buy now this product together with Shafer Cabernet Sauvignon One Point Five 2016 Napa Valley - 2016
1. Cru classé Graves - 1998 - Château Haut-Brion Shafer Cabernet Sauvignon One Point Five 2016 Napa Valley - 2016
801,70 EUR
You save:
incl. 22 % Tax excl.

1. Cru classé Graves - 1998 - Château Haut-Brion
ready for shipment: 3-5 days
  Shafer Cabernet Sauvignon One Point Five 2016 Napa Valley - 2016
 — ready for shipment: in 1-2 days, in stock

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
About us...
Download Catalogues
Shipping & Returns
Impressum
Contact
Business Clients
Conditions of Use
Manufacturer from A-Z
Privacy Notice
Vouchers
Sitemap
Informations
Foto Gallery
South Tyrol - The Country
Links - Partner
Affiliate Program
Affiliate-Partner
Program Information
Affiliate Login
Associates Terms & Cond.
Reviews
Write EvaluationReview this product!

* Free shipping from 49,- hEUR: for DE, AT, IT
beenden