Comodo-Secure

Weltweiter Versand!
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
Shopping Cart
DeutschItalianoEnglish
HOME »   Spezialitäten »   Internationale Spezialitäten »   Weine Deutschland »   Elbling Trocken - 2021 - Schloss Proschwitz

Elbling Trocken - 2021 - Schloss Proschwitz

 
Bild vergrössern 

23,89 EUR Auf Lager
exkl. 22 % UST exkl.
gewöhnlich verfügbar: auf Lager
 
31,85 EUR/lt.
Art.Nr.: CUD98582
Artikeldatenblatt drucken
 

Der Elbling Trocken von Schloss Proschwitz (Sachsen) ist ein Weißwein und verspricht großen Trinkgenuss.

Alkoholgehalt: 11,50 %

Herkunft: weitere Länder, Sachsen

Farbe: Weiss

Allergene: Dieser Wein kann Sulfite enthalten!

Verkaufseinheit/Gebinde: 1 x 0.75 lt.

Schloss Proschwitz
Heiliger Grund 2
D-01665 Meißen






Quelle Texte + Bilder: C&D

Jg. 2020 Falstaff:

90 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Weingut Schloss Proschwitz Gutswein Trocken Elbling" aus dem Jahrgang 2020 am 01.11.2021 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

"Im Duft sehr reif und gelbfruchtig. Aromen von Necktarine, Limette und gelbem Pfirisch. Am Gaumen ein schlanken Körper, sehr lebendige Säure, die weitere Aromen von Stachelbeere, Maracuja und Zitrone gut trägt und in einen höchst attraktiven Trinkfluss führt."

Jg. 2019 Falstaff:

88 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Weingut Schloss Proschwitz Gutswein Trocken Elbling" aus dem Jahrgang 2019 am 01.11.2020 mit 88 von 100 Punkten bewertet.

"Ein ganz dezenter Hauch von weißen Johannisbeeren und etwas Buchsbaum zeichnen sich auf der Nase ab. Am schlanken Gaumen herrscht reife Frische, Leichtigkeit und trinkige Zugänglichkeit. Ein erfrischender, bekömmlicher Sommerwein par excellence."

Jg. 2018 Falstaff:

89 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Weingut Schloss Proschwitz Gutswein Trocken Elbling" aus dem Jahrgang 2018 am 01.11.2019 mit 89 von 100 Punkten bewertet.

"Klar und feinwürzig im Duft. Am Gaumen rund, mundfüllend, dabei delikat, frisch mit lebendiger Säurestruktur. Helle Zitrone und Birne, würziger Apfel, ein Hauch Minze bis in den feinsaftigen Nachhall."

Jg. 2017 Falstaff:

88 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Weingut Schloss Proschwitz Gutswein Trocken Elbling" aus dem Jahrgang 2017 am 01.11.2018 mit 88 von 100 Punkten bewertet.

"In der Nase reife Birne, Cox Orange-Apfel, dazu Grapefruit und etwas Minze. Am Gaumen präsente Säure, Zitrus, dazu weiße Früchte, etwas phenolisch, mittlerer Bau, ordentliche Länge. Erfrischender Elbling. Ideal zum Aperitif und für die Terrasse."

Jg. 2015 Falstaff:

87 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Weingut Schloss Proschwitz Gutswein Trocken Elbling" aus dem Jahrgang 2015 am 01.11.2016 mit 87 von 100 Punkten bewertet.

"Geradewegs schüchtern anmutendes Bukett, das an Birnen, Äpfel und einen Hauch Minze erinnert. Die Säure kommt blitzgescheit und für einen Elbling archetypisch daher, weil sie fest und straff ist. Der Wein dankt es. vital, frisch, schnörkellos."

Jg. 2014 Falstaff:

87 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Weingut Schloss Proschwitz Gutswein Trocken Elbling" aus dem Jahrgang 2014 am 01.11.2015 mit 87 von 100 Punkten bewertet.

"Verhaltenes Bukett aus Grapefruit, Zitrone und Blutorange. Klar und reintönig. Süßer Fruchtauftakt mit herber Kontur und frischer Säure. Charmanter Sommerwein. Saftiges Schmankerl."

Jg. 2013 Falstaff:

86 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Weingut Schloss Proschwitz Gutswein Trocken Elbling" aus dem Jahrgang 2013 am 01.12.2014 mit 86 von 100 Punkten bewertet.

"Sortentypischer klarer Duft nach weißem Pfirsich und Mirabelle. Etwas Stachelbeere weiße Blüten. Voll klarer Frische und animierendem Trinkfluß. Zitrusfrische Länge."

Jg. 2013 Vinum Wine Magazine:

16 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Weingut Schloss Proschwitz Gutswein Trocken Elbling" aus dem Jahrgang 2013 am 01.04.2014 mit 16 von 20 Punkten bewertet.

"Animierendes Bouquet, rosa Grapefruit, Aprikose. Am Gaumen druckvoll mit feiner Säure, in Finish klare, frische Frucht. Leichtes Trinkvergnügen mit 11,5 Volumenprozent."

Jg. 2012 Falstaff:

86 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Weingut Schloss Proschwitz Gutswein Trocken Elbling" aus dem Jahrgang 2012 am 01.12.2013 mit 86 von 100 Punkten bewertet.

"Birnensaft, begleitet florale Aromen, Hauch von Rosinen, Zitronenschale. Saftige Säure, schlank und rank. Lebendiger Trunk für alle Tage."

Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Riesling Stettener Stein GG - 2017 - 1 x 0,75 lt. - Weingut am Stein
Elbling Trocken - 2021 - Schloss Proschwitz Riesling Stettener Stein GG - 2017 - 1 x 0,75 lt. - Weingut am Stein
71,02 EUR
Sie sparen:
exkl. 22 % UST exkl.

Elbling Trocken - 2021 - Schloss Proschwitz
gewöhnlich verfügbar: auf Lager
  Riesling Stettener Stein GG - 2017 - 1 x 0,75 lt. - Weingut am Stein
 — gewöhnlich verfügbar: in 7-10 Tagen

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Versandkosten - Zahlungsarten
Impressum
Kontakt
Index
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Bewertung schreibenBewerten Sie diesen Artikel!

* Versandkostenfrei ab 49 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden