Comodo-Secure
Ja, wir versenden nach United States.
MwSt.- freie Lieferung!
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
Shopping Cart
DeutschItalianoEnglish
HOME »   Spezialitäten »   Internationale Spezialitäten »   Weine Deutschland »   Pittermännchen Riesling Trocken Gr. Gew. - 2017 - Schlossgut Diel

Pittermännchen Riesling Trocken Gr. Gew. - 2017 - Schlossgut Diel

 
Bild vergrössern 

40,41 EUR
exkl. 22 % UST exkl.
gewöhnlich verfügbar: 3-5 Tage
 
53,88 EUR/lt.
Art.Nr.: CUD37133
Artikeldatenblatt drucken
 

3.9
 
68 Bewertungen



Alkoholgehalt: ~12,00 %

Herkunft: Deutschland, Nahe

Farbe: WEISS

Allergene: Dieser Wein kann Sulfite enthalten!

Verkaufseinheit/Gebinde: 1 x 0.75 lt.

Von der Nahe kommen nicht nur einige der besten Rieslinge des Landes, auch die weißen und roten Burgundersorten gehören zur Creme de la Creme. Und damit nicht genug, innerhalb der Rieslinge gibt es auf Grund der extrem unterschiedlichen Terroirs vulkanischen Ursprungs alle möglichen Stilistiken, von puristisch bis üppig und fett. Mit dem Schlossgut Diel, heute im Weinausbau und im Weinberg verantwortlich geleitet von Caroline Diel, haben Sie die extremen Unterschiede in der Stilistik der Nahe im Glas. Und es ist nicht verwunderlich, dass Caroline Diel als Nachfolgerin der schillernden Figur des Armin Diel, der sich seine Meriten und seine Feinde mit glasklaren Restaurant- und Weinkritiken redlich erworben hat, die buntere Palette von Weinen hervorbringt. Man darf anerkennen, dass hier auf dem Schlossgut Diel mit die besten Weine Deutschlands auf die Flasche kommen! Kollegen attestieren dem Weingut inzwischen eine der Top-Stellungen innerhalb der deutschen Winzer. Sogar innerhalb der drei Spitzenrieslinge der absoluten deutschen Oberklasse gibt es auf Grund des sehr unterschiedlichen Terroirs den Stil der Mosel, des Rheingau und sogar der Pfalz. Den Pinot Noir 'Caroline' würde man zumindest aus dem Kaiserstuhl vermuten, den weißen 'Cuvee Victor' kann man auch ohne Probleme als Batard Montrachet ansehen. Im Bereich der Sekte ist das Weingut Diel meiner Meinung nach sogar noch vor Raumland Deutschlands Nummer 1 - nur Diel bewegt sich so sicher und beständig auf Champagner-Niveau! Was alle Weine des Schlossgut Diel eint, ist ihr ungeheurer Schmelz und das fast wollüstige Trinkvergnügen, und das gilt schon für den einfachen Gutsriesling.

Quelle Texte + Bilder: C&D

Jg. 2016 Falstaff:

92 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Schlossgut Diel Dorsheimer Pittermannchen Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2016 am 01.12.2017 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

"Zitronengras, balsamisch, am Gaumen weich und weit ausgreifend, seidige Phenole, reife Säure druckvoll und fast burgunderhaft in seiner Struktur, großzügig."

Jg. 2011 Falstaff:

92 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Schlossgut Diel Dorsheimer Pittermannchen Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2011 am 01.09.2012 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

"Klares Gelb. Sehr feines und elegantes, floral geprägtes Bukett mit dezenten Hefenoten. Elegant und verspielt am Gaumen, nachhaltig mineralisch, immer intensiver werdend, je länger das Finish anhält. Sehr schönes Fruchtspiel, pur, lang anhaltend."

Jg. 2010 Vinum Wine Magazine:

16 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Schlossgut Diel Dorsheimer Pittermannchen Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2010 am 01.09.2015 mit 16 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 2012 Falstaff:

94 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Schlossgut Diel Dorsheimer Pittermannchen Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2012 am 01.12.2013 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2009 Vinum Wine Magazine:

17 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Schlossgut Diel Dorsheimer Pittermannchen Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2009 am 01.12.2010 mit 17 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 2008 Wine Spectator:

89 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Schlossgut Diel Dorsheimer Pittermannchen Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2008 am 01.04.2010 mit 89 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2015 CellarTracker:

91 von 100 Punkten.

"CellarTracker" hat den Wein "Schlossgut Diel Dorsheimer Pittermannchen Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2015 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2011 CellarTracker:

91 von 100 Punkten.

"CellarTracker" hat den Wein "Schlossgut Diel Dorsheimer Pittermannchen Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2011 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2012 CellarTracker:

91 von 100 Punkten.

"CellarTracker" hat den Wein "Schlossgut Diel Dorsheimer Pittermannchen Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2012 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2014 CellarTracker:

91 von 100 Punkten.

"CellarTracker" hat den Wein "Schlossgut Diel Dorsheimer Pittermannchen Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2014 mit 91 von 100 Punkten bewertet.


Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Schiefer Riesling trocken - 2021 - Weingut Villa Huesgen
Pittermännchen Riesling Trocken Gr. Gew. - 2017 - Schlossgut Diel Schiefer Riesling trocken - 2021 - Weingut Villa Huesgen
58,61 EUR
Sie sparen:
exkl. 22 % UST exkl.

Pittermännchen Riesling Trocken Gr. Gew. - 2017 - Schlossgut Diel
gewöhnlich verfügbar: 3-5 Tage
  Schiefer Riesling trocken - 2021 - Weingut Villa Huesgen
 — gewöhnlich verfügbar: auf Lager

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Versandkosten - Zahlungsarten
Impressum
Kontakt
Index
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Bewertung schreibenBewerten Sie diesen Artikel!

* Versandkostenfrei ab 49 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden