Comodo-Secure
Ja, wir versenden nach United States.
MwSt.- freie Lieferung!
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
Shopping Cart
DeutschItalianoEnglish
HOME »   Spezialitäten »   Internationale Spezialitäten »   Weine Deutschland »   Riesling Meerspinne im Mandelgarten GG - 2020 - 1 x 0,75 lt. - Weingut Christmann

Riesling Meerspinne im Mandelgarten GG - 2020 - 1 x 0,75 lt. - Weingut Christmann

 
Bild vergrössern 

62,05 EUR
exkl. 22 % UST exkl.
gewöhnlich verfügbar: in 7-10 Tagen
 
82,73 EUR/lt.
Art.Nr.: CUD86413
Artikeldatenblatt drucken
 

Der Riesling Meerspinne im Mandelgarten GG von Weingut Christmann (Pfalz) ist ein Weißwein und verspricht großen Trinkgenuss.

Alkoholgehalt: ~12,00 %

Herkunft: Deutschland, Pfalz

Farbe: Weiss

Allergene: Dieser Wein kann Sulfite enthalten!

Verkaufseinheit/Gebinde: 1 x 0,75 lt.

Seit 1996 wird das Weingut von Steffen Christmann in der 7. Generation geführt. Seit 2004 gänzlich dem ökologischen und nun auch dem biodynamischen Anbau verschrieben. Die Umstellung hat einen Nebeneffekt: Christmanns Weine erreichen trotz längerer Vegetationsperioden und höherer physiologischer Reife niedrigere Alkoholgrade. Im Erhalten und Ausprägen des Terroirs und der Erziehung der Reben liegt nach Überzeugung von Steffen Christmann der Schlüssel zum guten und großen Wein. Im Keller lässt sich dieses Potenzial nur verspielen, nicht jedoch schaffen. Dieses Denken hat Steffen Christmann vielleicht auch das Amt des VDP-Präsidenten eingebracht. Nur der wieder auferstandene Top-Betrieb von Winning bewegt sich in der Pfalz ebenfalls noch durchgängig auf so hohem Niveau. Mit dem ?Idig? Spätburgunder, einem Großen Gewächs, erzeugt das Weingut Christmann nun schon seit vielen Jahren einen der besten deutschen Pinot Noirs überhaupt. Aromentiefe und Eleganz sind atemberaubend für einen Pinot Noir, gleich aus welchem Teil unseres Globus er stammt. Die Weißweine von Christmann stehen spätestens seit den großen Jahrgängen 2007, 2009 und 2011 weltweit ganz vorne.

Quelle Texte + Bilder: C&D

Jg. 2012 Falstaff Magazin:

91 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2012 am 01.09.2013 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Vollreife Birnen, Nektarinen, etwas Thymian, Nüsse, Zeder, nasse Tafelkreide, kühles Mundgefühl, saftige Frucht, balanciert von feiner Säure, saftig-karger Vertreter, langer Abgang."

Jg. 2011 Falstaff Magazin:

91 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2011 am 01.09.2012 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Leuchtendes Weißgold. Etwas laktische Aromen in der ansonsten klaren und verhaltenen Nase. Am Gaumen recht verspielt und feinrassig, mit zarter Creme und irritierender Graphit- und Ledernote, etwas antrocknend im Finish. Saftig-intensiver Nachhall. Man muss auch mit diesem Wein Geduld haben, ohne genau zu wissen, wohin die Reise geht. Christmann scheint immer stärker auf dem Weg zu den Orange Wines zu sein."

Jg. 2010 Falstaff Magazin:

91 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2010 am 01.09.2011 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Mittleres Grüngelb. Reife Aprikosenfrucht, feiner Blütenhonig, zart nach Honigmelone, einladendes Bukett. Saftig, feine Mineralik, wirkt filigran und frisch, angenehme Zitrusfrucht, voll jugendlicher Frische, ein Hauch von Lemongras im Abgang, gutes Entwicklungspotenzial."

Jg. 2009 Falstaff Magazin:

94 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2009 am 01.09.2010 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"Kräftiges Gelb. Frische, zugleich intensive Nase, reifer Pfirsich. Elegante, mineralische Frucht, lang anhaltend und salzig, puristisch, weniger cremig als der Idig, dafür klarer und rassiger, tolles Alterungspotenzial, lang und klassisch, echt Riesling!"

Jg. 2004 Falstaff Magazin:

90 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2004 am 01.11.2005 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

"Mittleres Grüngelb, in der Nase süße, saftige Frucht, noch etwas zurückhaltend im Ausdruck, am Gaumen stoffig, sehr reife Frucht, etwas zerfließend, saftige gelbe Frucht, gute Struktur, es fehlt noch etwas an Harmonie, die sich mit Flaschenreife sicher einstellen wird."

Jg. 2014 Vinous Antonio Galloni:

90 von 100 Punkten.

"Vinous Antonio Galloni" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2014 am 01.05.2016 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2013 Vinous Antonio Galloni:

91 von 100 Punkten.

"Vinous Antonio Galloni" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2013 am 01.03.2015 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2009 Vinum Wine Magazine:

17 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2009 am 01.12.2010 mit 17 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 2000 Vinum Wine Magazine:

16 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2000 am 01.03.2002 mit 16 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 2009 CellarTracker:

92 von 100 Punkten.

"CellarTracker" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2009 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2011 Stephen Tanzer:

91 von 100 Punkten.

"Stephen Tanzer" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2011 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2004 Stephen Tanzer:

91 von 100 Punkten.

"Stephen Tanzer" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2004 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2010 Stephen Tanzer:

91 von 100 Punkten.

"Stephen Tanzer" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2010 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2012 CellarTracker:

90 von 100 Punkten.

"CellarTracker" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2012 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2007 Stephen Tanzer:

90 von 100 Punkten.

"Stephen Tanzer" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2007 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2005 Stephen Tanzer:

90 von 100 Punkten.

"Stephen Tanzer" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2005 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2009 Stephen Tanzer:

90 von 100 Punkten.

"Stephen Tanzer" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2009 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2012 Stephen Tanzer:

88 von 100 Punkten.

"Stephen Tanzer" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2012 mit 88 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2006 Stephen Tanzer:

88 von 100 Punkten.

"Stephen Tanzer" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2006 mit 88 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2019 Falstaff:

94 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2019 am 01.11.2020 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"Traubig und floral im Duft, gut in Klarheit und Tiefe. Eine Spur Kohlensäure im Auftakt, schlank und saftig, rassiger Säurenerv, spannungsvoll und frisch, fast elektrisierend mineralisch, trotz des gewaltigen Säurekicks harmonisch und völlig in sich stimmig."

Jg. 2012 Falstaff:

91 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2012 am 01.09.2013 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Vollreife Birnen, Nektarinen, etwas Thymian, Nüsse, Zeder, nasse Tafelkreide, kühles Mundgefühl, saftige Frucht, balanciert von feiner Säure, saftig-karger Vertreter, langer Abgang."

Jg. 2011 Falstaff:

91 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2011 am 01.09.2012 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Leuchtendes Weißgold. Etwas laktische Aromen in der ansonsten klaren und verhaltenen Nase. Am Gaumen recht verspielt und feinrassig, mit zarter Creme und irritierender Graphit- und Ledernote, etwas antrocknend im Finish. Saftig-intensiver Nachhall. Man muss auch mit diesem Wein Geduld haben, ohne genau zu wissen, wohin die Reise geht. Christmann scheint immer stärker auf dem Weg zu den Orange Wines zu sein."

Jg. 2010 Falstaff:

91 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2010 am 01.09.2011 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Mittleres Grüngelb. Reife Aprikosenfrucht, feiner Blütenhonig, zart nach Honigmelone, einladendes Bukett. Saftig, feine Mineralik, wirkt filigran und frisch, angenehme Zitrusfrucht, voll jugendlicher Frische, ein Hauch von Lemongras im Abgang, gutes Entwicklungspotenzial."

Jg. 2009 Falstaff:

94 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2009 am 01.09.2010 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"Kräftiges Gelb. Frische, zugleich intensive Nase, reifer Pfirsich. Elegante, mineralische Frucht, lang anhaltend und salzig, puristisch, weniger cremig als der Idig, dafür klarer und rassiger, tolles Alterungspotenzial, lang und klassisch, echt Riesling!"

Jg. 2004 Falstaff:

90 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "A. Christmann Gimmeldinger Mandelgarten Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2004 am 01.11.2005 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

"Mittleres Grüngelb, in der Nase süße, saftige Frucht, noch etwas zurückhaltend im Ausdruck, am Gaumen stoffig, sehr reife Frucht, etwas zerfließend, saftige gelbe Frucht, gute Struktur, es fehlt noch etwas an Harmonie, die sich mit Flaschenreife sicher einstellen wird."

Jg. 2017 Wine Spectator:

94 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "A. Christmann Meerspinne Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2017 am 01.06.2019 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2017 Adrian van Velsen - vvWine.ch:

93 von 100 Punkten.

"Adrian van Velsen - vvWine.ch" hat den Wein "A. Christmann Meerspinne Riesling Grosses Gewachs" aus dem Jahrgang 2017 am 01.09.2018 mit 93 von 100 Punkten bewertet.


Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Ökonomierat R Chardonnay Doppelmagnum 3,0 l trocken - 2019 - Rebholz
Riesling Meerspinne im Mandelgarten GG - 2020 - 1 x 0,75 lt. - Weingut Christmann Ökonomierat R Chardonnay Doppelmagnum 3,0 l trocken - 2019 - Rebholz
210,41 EUR
Sie sparen:
exkl. 22 % UST exkl.

Riesling Meerspinne im Mandelgarten GG - 2020 - 1 x 0,75 lt. - Weingut Christmann
gewöhnlich verfügbar: in 7-10 Tagen
  Ökonomierat R Chardonnay Doppelmagnum 3,0 l trocken - 2019 - Rebholz
 — gewöhnlich verfügbar: in 1-2 Tagen, auf Lager

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Versandkosten - Zahlungsarten
Impressum
Kontakt
Index
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Bewertung schreibenBewerten Sie diesen Artikel!

* Versandkostenfrei ab 49 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden