Comodo-Secure
Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von h-h-shop stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu
X
Worldwide shipping
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
DeutschItalianoEnglish
Shopping Cart
HOME »   Spezialitäten »   Internationale Spezialitäten »   Weine Deutschland »   CUD74250
Erweiterte Suche »

Riesling Spätlese trocken Zeltinger Sonnenuhr - 2015 - Weingut Markus Molitor

 
Bild vergrössern 

31,45 EUR ab Lager
incl. 22 % UST exkl.
gewöhnlich verfügbar: auf Lager
 
41,93 EUR/lt.
Art.Nr.: CUD74250
Artikeldatenblatt drucken
 

ADSWenn über die Weine aus heimischen Landen im Allgemeinen gesprochen wird, denken wohl viele spontan zunächst an einen Riesling von der Mosel. Von den süßen 50er Jahren bis heute ist auch an der Mosel viel passiert und was heute aus manchen deutschen Kellern auf die Flasche gezogen wird, kann sich mit den besten Weißweinen der Welt messen. Der WineSpectator spricht 2003 erstmals von Germany's Dry Revolution und die wohlgeschätzte Jancis Robinson bringt es auf den Punkt: ?zu den erfrischendsten und am meisten unterschätzen Weinen der Welt zählen. Dabei ist Ihnen ein Stil eigen, dem kein anderes Weinanbaugebiet auch nur annährend nachzuahmen vermag. Revolution sei mal dahingestellt - so wie der Riesling mit der deutschen Weinkultur untrennbar verbunden ist, ist es Markus Molitor mit der Mosel. Sein Haus Klosterberg ist eine in Stein gemeißelte Institution in Sachen Riesling und für manchen Rieslingfreund eine Art Pilgerort.Markus Molitor über diesen Wein:Ausschließlich nicht flurbereinigte, uralte Weinberge (über 100 Jahre alt) mit wurzelechten Rieslingstöcken. Feinster, aber auch sehr steiniger, leichter, blauer Devonschiefer-Verwitterungsboden. In den ältesten Parzellen, oft auf kleinen Terrassen gelegen, absolute Mini-Erträge (10-20 hl pro ha). Markus Molitor ist derzeit größter Besitzer in dieser nur cirka 20 Hektar großen Spitzenlage der Mosel.Die Trauben wurden im Oktober gelesen. 100% gesundes Traubengut wurde sanft gemahlen und mehrere Stunden auf den aroma- und mineralstoffreichen Beerenschalen mazeriert. Danach wurde der Most langsam und kühl spontan vergoren, so dass sich die facettenreichen, fruchtigen Aromen des Weins voll entwickeln konnten. Schonender Ausbau im großen Holzfass mit langem Hefelager ergab diese vielschichtige, trockene Spätlese.Dichte, dabei sehr feine, schieferwürzige Frucht. Zarter, aber sehr präziser Beerenton. Delikate Textur, recht cremige Eleganz. Pikante, feste Art, herrlich konzentriert, animierend. Ein aristokratischer Riesling von großer Festigkeit. Großes Entwicklungs- und Lagerpotential.Essensempfehlung:Saibling im Bratschlauch gedämpft auf Kartoffel-Limonenstampf & feinem Kräuterschaum Gegrillte Dorade auf mediterranem Gemüse und Parmesan- Kartoffelgnocchirobert parkerThe 2015 Riesling Zeltlinger Sonnenuhr Spätlese (White Capsule) has clear and open ripe fruit intermixed with elegant mineral flavors. It is juicy and piquant on the palate, very mineral but also finesse-full and elegant and reveals concentrated fruit but never loses its precision or its well balanced and delicate elegance.93/100 Punkte - Trinkreife: 2021 - 2035Wenn über die Weine aus heimischen Landen im Allgemeinen gesprochen wird, denken wohl viele spontan zunächst an einen Riesling von der Mosel. Von den süßen 50er Jahren bis heute ist auch an der Mosel viel passiert und was heute aus manchen deutschen Kellern auf die Flasche gezogen wird, kann sich mit den besten Weißweinen der Welt messen. Der WineSpectator spricht 2003 erstmals von Germany's Dry Revolution und die wohlgeschätzte Jancis Robinson bringt es auf den Punkt: ?zu den erfrischendsten und am meisten unterschätzen Weinen der Welt zählen. Dabei ist Ihnen ein Stil eigen, dem kein anderes Weinanbaugebiet auch nur annährend nachzuahmen vermag. Revolution sei mal dahingestellt - so wie der Riesling mit der deutschen Weinkultur untrennbar verbunden ist, ist es Markus Molitor mit der Mosel. Sein Haus Klosterberg ist eine in Stein gemeißelte Institution in Sachen Riesling und für manchen Rieslingfreund eine Art Pilgerort.Markus Molitor über diesen Wein:Ausschließlich nicht flurbereinigte, uralte Weinberge (über 100 Jahre alt) mit wurzelechten Rieslingstöcken. Feinster, aber auch sehr steiniger, leichter, blauer Devonschiefer-Verwitterungsboden. In den ältesten Parzellen, oft auf kleinen Terrassen gelegen, absolute Mini-Erträge (10-20 hl pro ha). Markus Molitor ist derzeit größter Besitzer in dieser nur cirka 20 Hektar großen Spitzenlage der Mosel.Die Trauben wurden im Oktober gelesen. 100% gesundes Traubengut wurde sanft gemahlen und mehrere Stunden auf den aroma- und mineralstoffreichen Beerenschalen mazeriert. Danach wurde der Most langsam und kühl spontan vergoren, so dass sich die facettenreichen, fruchtigen Aromen des Weins voll entwickeln konnten. Schonender Ausbau im großen Holzfass mit langem Hefelager ergab diese vielschichtige, trockene Spätlese.Dichte, dabei sehr feine, schieferwürzige Frucht. Zarter, aber sehr präziser Beerenton. Delikate Textur, recht cremige Eleganz. Pikante, feste Art, herrlich konzentriert, animierend. Ein aristokratischer Riesling von großer Festigkeit. Großes Entwicklungs- und Lagerpotential.Essensempfehlung:Saibling im Bratschlauch gedämpft auf Kartoffel-Limonenstampf & feinem Kräuterschaum Gegrillte Dorade auf mediterranem Gemüse und Parmesan- Kartoffelgnocchi93/100 Punkte - Trinkreife: 2021 - 2035

Alkoholgehalt: 11,50 %

Herkunft: Deutschland, Mosel Saar Ruwer

Farbe: WEISS

Verkaufseinheit/Gebinde: 1 x 0.75 lt.


Quelle Texte + Bilder: C&D



Allergenhinweis: Der Wein kann Sulfite enthalten


Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Qvinterra Grauburgunder & Chardonnay trocken - 2017 - 6 x 0,75 lt. - Weingut Kühling-Gillot
Riesling Spätlese trocken Zeltinger Sonnenuhr - 2015 - Weingut Markus Molitor Qvinterra Grauburgunder & Chardonnay trocken - 2017 - 6 x 0,75 lt. -  Weingut Kühling-Gillot
155,48 EUR
Sie sparen: 3,17 EUR
incl. 22 % UST exkl.

Riesling Spätlese trocken Zeltinger Sonnenuhr - 2015 - Weingut Markus Molitor
gewöhnlich verfügbar: auf Lager
  Qvinterra Grauburgunder & Chardonnay trocken - 2017 - 6 x 0,75 lt. - Weingut Kühling-Gillot
 — gewöhnlich verfügbar: 3-5 Tage

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Download Artikelkataloge
Liefer- und Versandkosten
Impressum
Kontakt
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
RSS News Feed
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Bewertung schreibenBewerten Sie diesen Artikel!
* Versandkostenfrei ab 25 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden