Comodo-Secure
Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von h-h-shop stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu
X
Worldwide shipping
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
DeutschItalianoEnglish
Shopping Cart
HOME »   Spezialitäten »   Internationale Spezialitäten »   Weine Deutschland »   CUD79493
Erweiterte Suche »

Riesling halbtrocken - 2017 - Weingut Robert Weil

 
Bild vergrössern 

26,90 EUR ab Lager
incl. 22 % UST exkl.
gewöhnlich verfügbar: auf Lager
 
35,87 EUR/lt.
Art.Nr.: CUD79493
Artikeldatenblatt drucken
 

Herrlicher Riesling, der Spaß auf ein weiteres Glas macht; anspruchsvoll, ohne schwer zu sein, universell einsetzbar zum Essen oder auch als Solist, geprägt durch eine feine Balance seiner Inhaltsstoffe. Gutsriesling aus den benachbarten Spitzenlagen des Kiedrich Gräfenberg, mittel- bis tiefgründige Böden aus steinig-grusigen Phylliten mit Lösslehmbeimengungen, Südwesthänge, um das Weingut gelegen, mit Steigungen bis zu 60 %. Das Weingut Robert Weil wurde 1875 gegründet und wird heute von Wilhelm Weil in vierter Generation geleitet. Der Gründer kaufte die ersten Weinberge im Kiedricher Berg im Jahr 1867 und glaubte fest an das Potential dieser Lage. Die kompromislose Philosophie auf absoluten Qualitätsweinbau zu setzen, eine Vision und mutige Investitionen waren der Schlüssel für den schnellen Erfolg des Weinguts. Das sprach sich früh herum lange bevor es das Internet gab und die Weine von Robert Weil waren schnell in den Weinkellern vieler Königshäuser und Adeligen zu finden. Während sich zu dieser Zeit die edelsüssen Auslesen und Spätlesen höchster Beliebtheit erfreuten sind es heute auch die trockenen Rieslinge von Robert Weil die hoch geschätzt werden. Auf 90ha Weinbergen kultiviert das Weingut nur Rieslinge und setzt auf eine streng qualitätsorientierte und ertragsmindernde Arbeit im Weinberg. Selektive Handlese und ein äußerst schonender Weinausbau im Keller sind die Garanten für die Erzeugung großer Weine. Dank dieses konsequenten Qualitäts-management konnten seit dem Jahrgang 1989 in einer weltweit einmaligen ununterbrochenen Folge von Jahrgängen alle Prädikate bis zur Trockenbeerenauslese auf Weingut Robert Weil eingebracht werden. Beobachter der internationalen Weinwelt sehen in Weingut Robert Weil mit seinem ?Château- Charakter? ein weltweites Symbol deutscher Riesling-Kultur.

Alkoholgehalt: 11,00 %

Herkunft: Deutschland, Rheingau

Farbe: WEISS

Verkaufseinheit/Gebinde: 1 x 0.75 lt.

Die ersten Weinberge wurden 1867 von Dr. Robert Weil gekauft. Schon bald waren die Weine über die Grenzen hinaus bekannt. So belieferte das Weingut Robert Weil das deutsche und österreichische Kaiser-, das englische Königs- sowie das russische Zarenhaus. Heute leitet Dipl. Ing. Wilhelm Weil die Geschicke des Weingutes in vierter Generation. Mit umweltschonendem Anbau bei niedrigsten Mengenerträgen und kompromissloser Qualitätspolitik erzielt das Unternehmen alljährlich höchste Qualitäten. Das Weingut Robert Weil ist sicherlich das einzige Weingut Deutschlands, das in einer Reihe von 1989 bis 2012 ? das heißt 24 Weinjahrgänge in Folge ? immer alle Qualitätsstufen bis zur Trockenbeerenauslese ernten konnte. Zweifelsohne ist es dem 'Elitewinzer' Wilhelm Weil zu verdanken, dass dem Rheingauer Riesling wieder weltweite Beachtung geschenkt wird. Und es war auch sein Verdienst, dass vom Kiedricher Gräfenberg inzwischen neben den hochberühmten Süßweinen auch einige hochkarätige trockene Weine erzeugt werden, die in der ersten Liga Deutschlands spielen. Robert Weil Weine sind konform zum VDP. Wie vor hundert Jahren erstmalig im Rheingau, entsprechend dem Burgund, große Lagen, erste Lagen, Ortslagen und Gutswein, gibt es jetzt innerhalb der großen Lage auch das große Gewächs, was das erste Gewächs in der Bezeichnung ablöst, um eine Einheitlichkeit im VDP zu erreichen. Um die Klassifizierung beizubehalten, entfällt bei Robert Weil der Kiedricher Gräfenberg trocken, denn alles vom Kiedricher, das als trockener Wein gilt, ist das Große Gewächs. Was es in Kabinett- bis Spätlesequalität bei Robert Weil gibt, ist nun der Kiedricher Riesling trocken.

Quelle Texte + Bilder: C&D



Allergenhinweis: Der Wein kann Sulfite enthalten

Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Riesling Kiedricher trocken - 2017 - Weingut Robert Weil
Riesling halbtrocken - 2017 - Weingut Robert Weil Riesling Kiedricher trocken - 2017 - Weingut Robert Weil
54,44 EUR
Sie sparen: 1,11 EUR
incl. 22 % UST exkl.

Riesling halbtrocken - 2017 - Weingut Robert Weil
gewöhnlich verfügbar: auf Lager
  Riesling Kiedricher trocken - 2017 - Weingut Robert Weil
 — gewöhnlich verfügbar: auf Lager

Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Stettener Stein Riesling Grosses Gewächs - 2013 - Weingut am Stein
Riesling halbtrocken - 2017 - Weingut Robert Weil Stettener Stein Riesling Grosses Gewächs - 2013 - Weingut am Stein
68,70 EUR
Sie sparen: 1,40 EUR
incl. 22 % UST exkl.

Riesling halbtrocken - 2017 - Weingut Robert Weil
gewöhnlich verfügbar: auf Lager
  Stettener Stein Riesling Grosses Gewächs - 2013 - Weingut am Stein
 — gewöhnlich verfügbar: auf Lager

Riesling Kiedricher trocken - 2017 - Weingut Robert Weil

>> mehr


Preis 28,65 EUR
( 38,20 EUR/lt.)


Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Download Artikelkataloge
Liefer- und Versandkosten
Impressum
Kontakt
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
RSS News Feed
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Bewertung schreibenBewerten Sie diesen Artikel!
* Versandkostenfrei ab 25 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden