Comodo-Secure
Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von h-h-shop stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu
X
Worldwide shipping
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
DeutschItalianoEnglish
Shopping Cart
HOME »   Spezialitäten »   Internationale Spezialitäten »   Weine Deutschland »   CUD65582
Erweiterte Suche »

Riesling trocken - 2017 - Weingut Knewitz

 
Bild vergrössern 

17,35 EUR
incl. 22 % UST exkl.
gewöhnlich verfügbar: 3-5 Tage
 
23,13 EUR/lt.
Art.Nr.: CUD65582
Artikeldatenblatt drucken
 

Knewitz AdsDie ganze 2015er Kollektion von Tobias Knewitz hat uns restlos überzeugt und bereits der Gutsriesling hat es faustdick hinter den Ohren!Dieser Riesling ist die Visitenkarte der Brüder Knewitz und der Einstieg ins Sortiment. Der Gutsriesling ist für jeden Winzer der ?Brot und Butter? Wein. Das ist der Wein, der auf Anhieb überzeugen muss und meist der mit der größten Absatzmenge und somit nicht nur betriebswirtschaftlich ein wichtiger Eckpfeiler der jährlichen Kollektion.Die Trauben für diesen Riesling wachsen im Naturschutzgebiet des ?Welzbachtal?. Dieses liegt südlich des Gau-Algesheimer Kopf und bildet die liegende Spitze des Dreiecks Bingen, Ingelheim und Appenheim. Der Rhein bildet die natürliche Grenze zwischen dem (nördlichen) Rheingau und dem (südlichen) Rheinhessen. Hier oben im nördlichsten Zipfel Rheinhessens stehen die Reben auf Böden, die zu den Ausläufern eines Urmeeres zählen. Die Bodenprofile zeichnen sich durch große Vorkommen von Muschelkalk aus und geben den Weinen eine einzigartige Mineralik mit auf den Weg. Für diesen Gutsriesling hat Tobias Knewitz dieses Jahr etwas mehr auf ältere Reben gesetzt und den Wein wieder spontan vergoren. Das gibt dem Wein ungemein viel Profil und Rasse.Im Glas mit einem feinen Goldschimmer versehen, hat Tobias Knewitz für diesen Wein offensichtlich nur bestes Rebmaterial verwendet. In der Nase mit einer aufregenden Spannung und feinsten Nuancen von reifen, gelben Äpfeln, Kiwi und Litschi versehen. Am Gaumen vollmundig und mit einem zarten Schmelz versehen, trotzdem sensorisch leicht und tänzerisch auf der Zunge bietet der Wein ungemein viel Trinkgenuss für einen Wein dieser Preisklasse und hat echtes Suchtpotential! Dieser Riesling ist die Visitenkarte der Brüder Knewitz und der Einstieg ins Sortiment. Der Gutsriesling ist für jeden Winzer der ?Brot und Butter? Wein. Das ist der Wein, der auf Anhieb überzeugen muss und meist der mit der größten Absatzmenge und somit nicht nur betriebswirtschaftlich ein wichtiger Eckpfeiler der jährlichen Kollektion.Die Trauben für diesen Riesling wachsen im Naturschutzgebiet des ?Welzbachtal?. Dieses liegt südlich des Gau-Algesheimer Kopf und bildet die liegende Spitze des Dreiecks Bingen, Ingelheim und Appenheim. Der Rhein bildet die natürliche Grenze zwischen dem (nördlichen) Rheingau und dem (südlichen) Rheinhessen. Hier oben im nördlichsten Zipfel Rheinhessens stehen die Reben auf Böden, die zu den Ausläufern eines Urmeeres zählen. Die Bodenprofile zeichnen sich durch große Vorkommen von Muschelkalk aus und geben den Weinen eine einzigartige Mineralik mit auf den Weg. Für diesen Gutsriesling hat Tobias Knewitz dieses Jahr etwas mehr auf ältere Reben gesetzt und den Wein wieder spontan vergoren. Das gibt dem Wein ungemein viel Profil und Rasse.Im Glas mit einem feinen Goldschimmer versehen, hat Tobias Knewitz für diesen Wein offensichtlich nur bestes Rebmaterial verwendet. In der Nase mit einer aufregenden Spannung und feinsten Nuancen von reifen, gelben Äpfeln, Kiwi und Litschi versehen. Am Gaumen vollmundig und mit einem zarten Schmelz versehen, trotzdem sensorisch leicht und tänzerisch auf der Zunge bietet der Wein ungemein viel Trinkgenuss für einen Wein dieser Preisklasse und hat echtes Suchtpotential!

Alkoholgehalt: 12,50 %

Herkunft: Deutschland, Rheinhessen

Farbe: WEISS

Allergene: Dieser Wein kann Sulfite enthalten!

Verkaufseinheit/Gebinde: 1 x 0.75 lt.

Weingut Knewitz
Rheinblick 13
55437 Appenheim






Quelle Texte + Bilder: C&D

Jg. 2015 Falstaff Magazin:

88 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Weingut Knewitz Riesling, Rheinhessen, Germany" aus dem Jahrgang 2015 am 25.11.2016 mit 88 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2014 Falstaff Magazin:

89 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Weingut Knewitz Riesling, Rheinhessen, Germany" aus dem Jahrgang 2014 am 24.11.2015 mit 89 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2013 Falstaff Magazin:

88 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Weingut Knewitz Riesling, Rheinhessen, Germany" aus dem Jahrgang 2013 am 05.12.2014 mit 88 von 100 Punkten bewertet.


Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Grauburgunder trocken Erste Lage Oberbergener Bassgeige - 2013 - 12 x 0,375 lt. - Franz Keller
Riesling trocken - 2017 - Weingut Knewitz Grauburgunder trocken Erste Lage Oberbergener Bassgeige  - 2013 - 12 x 0,375 lt. -  Franz Keller
195,17 EUR
Sie sparen: 3,98 EUR
incl. 22 % UST exkl.

Riesling trocken - 2017 - Weingut Knewitz
gewöhnlich verfügbar: 3-5 Tage
  Grauburgunder trocken Erste Lage Oberbergener Bassgeige - 2013 - 12 x 0,375 lt. - Franz Keller
 — gewöhnlich verfügbar: 3-5 Tage

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Download Artikelkataloge
Liefer- und Versandkosten
Impressum
Kontakt
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
RSS News Feed
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Bewertung schreibenBewerten Sie diesen Artikel!
* Versandkostenfrei ab 25 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden