Comodo-Secure
Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von h-h-shop stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu
X
Worldwide shipping
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
DeutschItalianoEnglish
Shopping Cart
HOME »   Spezialitäten »   Internationale Spezialitäten »   Weine Portugal »   CUD68684
Erweiterte Suche »

Espiga Tinto - 2017 - Quinta da Boavista

 
Bild vergrössern 

11,35 EUR
incl. 22 % UST exkl.
gewöhnlich verfügbar: in 7-10 Tagen
 
15,13 EUR/lt.
Art.Nr.: CUD68684
Artikeldatenblatt drucken
 

Boavista heißt ?Schöne Aussicht?. Steht man auf der Terrasse des Gutshauses, so versteht man, wieso. Der Blick geht über die Weinberge, die vor dem Haus ins Tal abfallen und trifft dann auf zwei gegenüber liegende Hügel, auf denen die Rebzeilen ein spannendes geometrisches Muster ergeben. Es ist in der Tat eine schöne Aussicht, dieser Blick auf die Weinberge von Boavista.Die Quinta da Boavista liegt mitten in den Hügeln des Weinbaugebietes Lisboa, etwa 50 Kilometer nördlich von Lissabon. Die Nähe zum Atlantik bringt Feuchtigkeit und Wind. Der Boden besteht aus sandigem Ton. Er ist voll von versteinerten Meeresablagerungen und unmittelbar vor dem Gutshaus sind große, versteinerte Knochen eines Sauriers gefunden worden, die jetzt die Terrasse zieren. Das Land ist seit Generationen im Besitz der Familie von José Luis Oliveira da Silva. Er selbst ist gelernter Banker. Seit einigen Jahren konzentriert er sich voll auf den Wein. Er hat den Keller modernisiert, hat neue Barriques gekauft und einen tüchtigen Önologen angeworben. Er war einer der Ersten in Portugal, die reinsortige Weine aus autochthonen Rebsorten hergestellt haben. Die Ergebnisse sind sehr spannend. Bspw. ist der weiße Fernão Pires ein Wein mit attraktiven Fruchtaromen und mit deutlich mineralischer Note. Ein Wein, der auf Anhieb begeistert und beinahe süchtig macht. Saftige schwarze Beeren, etwas Minze, Lorbeer, florale Noten wie Veilchen. Am Gaumen mit süßlichem Auftakt. An Aromen gesellen sich saftige Himbeeren dazu. Der Nachhall ist würzig geprägt.Die Quinta da Boavista liegt mitten in den Hügeln des Weinbaugebietes Lisboa, etwa 50 Kilometer nördlich von Lissabon. Die Nähe zum Atlantik bringt Feuchtigkeit und Wind. Der Boden besteht aus sandigem Ton. Er ist voll von versteinerten Meeresablagerungen und unmittelbar vor dem Gutshaus sind große, versteinerte Knochen eines Sauriers gefunden worden, die jetzt die Terrasse zieren. Das Land ist seit Generationen im Besitz der Familie von José Luis Oliveira da Silva. Er selbst ist gelernter Banker. Seit einigen Jahren konzentriert er sich voll auf den Wein. Er hat den Keller modernisiert, hat neue Barriques gekauft und einen tüchtigen Önologen angeworben. Er war einer der Ersten in Portugal, die reinsortige Weine aus autochthonen Rebsorten hergestellt haben. Die Ergebnisse sind sehr spannend. Bspw. ist der weiße Fernão Pires ein Wein mit attraktiven Fruchtaromen und mit deutlich mineralischer Note. Ein Wein, der auf Anhieb begeistert und beinahe süchtig macht. Saftige schwarze Beeren, etwas Minze, Lorbeer, florale Noten wie Veilchen. Am Gaumen mit süßlichem Auftakt. An Aromen gesellen sich saftige Himbeeren dazu. Der Nachhall ist würzig geprägt.

Alkoholgehalt: 13,00 %

Herkunft: Portugal

Farbe:

Verkaufseinheit/Gebinde: 1 x 0.75 lt.

Quinta da Boavista
Roda da Boavista
Portugal






Quelle Texte + Bilder: C&D



Allergenhinweis: Der Wein kann Sulfite enthalten

Jg. 2013 Wine Enthusiast:

85 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Casa Santos Lima Quinta da Boavista 'Espiga' Tinto, Vinho Regional Lisboa, Portugal" aus dem Jahrgang 2013 am 04.01.2016 mit 85 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2008 CellarTracker:

83 von 100 Punkten.

"CellarTracker" hat den Wein "Casa Santos Lima Quinta da Boavista 'Espiga' Tinto, Vinho Regional Lisboa, Portugal" aus dem Jahrgang 2008 mit 83 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2005 Vinum Wine Magazine:

15 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Casa Santos Lima Quinta da Boavista 'Espiga' Tinto, Vinho Regional Lisboa, Portugal" aus dem Jahrgang 2005 mit 15 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 2008 Vinum Wine Magazine:

14 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Casa Santos Lima Quinta da Boavista 'Espiga' Tinto, Vinho Regional Lisboa, Portugal" aus dem Jahrgang 2008 mit 14 von 20 Punkten bewertet.


Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Rocim Espumante Brut Nature - 2014 - Herdade do Rocim
Espiga Tinto - 2017 - Quinta da Boavista Rocim Espumante Brut Nature - 2014 - Herdade do Rocim
40,33 EUR
Sie sparen: 0,82 EUR
incl. 22 % UST exkl.

Espiga Tinto - 2017 - Quinta da Boavista
gewöhnlich verfügbar: in 7-10 Tagen
  Rocim Espumante Brut Nature - 2014 - Herdade do Rocim
 — gewöhnlich verfügbar: auf Lager

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Download Artikelkataloge
Liefer- und Versandkosten
Impressum
Kontakt
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
RSS News Feed
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Bewertung schreibenBewerten Sie diesen Artikel!
* Versandkostenfrei ab 25 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden