Comodo-Secure

Weltweiter Versand!
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
Shopping Cart
DeutschItalianoEnglish
HOME »   Spezialitäten »   Internationale Spezialitäten »   Weine Spanien »   Roda I Reserva MAGNUM - 2016 - 1 x 1,5 lt. - Bodegas Roda

Roda I Reserva MAGNUM - 2016 - 1 x 1,5 lt. - Bodegas Roda

 
Bild vergrössern 

104,51 EUR
exkl. 22 % UST exkl.
gewöhnlich verfügbar: 3-5 Tage
 
69,67 EUR/lt.
Art.Nr.: CUD68254
Artikeldatenblatt drucken
 

4.3
 
335 Bewertungen

Als das katalanische Paar Mario Rotllant und Carmen Daurella Ende der 80er Jahre in die Rioja kamen, erkannten beide, dass noch immer Potenzial in den Weinbergen dieser Region steckte. Potenzial nicht nur für bessere Weine, sondern für die Besten. Roda entstand im berüchtigten Bahnhofsviertel von Haro und hat von dem ersten Moment an dem Wort Qualität eine neue Dimension verliehen. Mario Rotllant kaufte insgesamt 21 Pazellen mit einer Gesamtrebfläche von über 150 Hektar in den besten Lagen der Rioja Alta und Alavesa.Man legte sich ein Expertenteam um den erfolgreichen Weinbauprofessor Santolaya zu. In jeder Phase der Weinbereitung greift man auf hoch qualifizierte Weinexperten und Akademiker zurück. Die Trauben werden so sorgfältig wie möglich verarbeitet. Roda verzichtet auf Pumpen für das Umlagern von Trauben oder Weinen. Die Moste vergären in großen Holzbottichen aus französischer Eiche, derer Roda genau 17 besitzt. Diese Menge an Tiñas (span. = Holzfass) erlaubt es, jede einzeln gelesene Parzelle auch separat zu vergären. Nach 12 Monaten im Barrique, kontinuierlichem Verkosten und akribischer Beobachtung der Weine, werden erstmals die Weine entsprechend ihren Charakteristiken assembliert (verschnitten). Für die Roda Reserva ersucht man Weine mit vordergründiger Fruchtigkeit, Frische und gewisser filigraner Leichtigkeit. Für Roda I werden die Weine verschnitten, die eine dunklerer Fruchtausprägung mitbringen. Roda I lebt von Tiefe und Mineralität. Es vereinen sich Aromen von Schokolade und Schwarzkirsche. Ein Wein voller Komplexität und Länge.Cirsion, der Spitzenwein von Roda, stammt ausschließlich von den ältesten Rebanlagen Rodas. 2012 erkannte man in den Weinbergen einige kleinere Rebanlagen mit ganz eigenständigem Mikroklima. Die Tempranillo Trauben an diesen Trieben schmeckten nicht wie die üblichen Trauben, die man sich von einer Rebe abknipste und probierte. Sie trugen bereits die komplexen und vielschichtigen Aromen eines fertig gereiften Weines in sich. Man war sehr erstaunt und entschloss sich von nun an diese Trauben für einen ganz besonderen Wein zu verwenden.Nach der Assemblage lagern die Weine für weitere 4 Monate in Barriques, bevor sie schließlich abgefüllt werden. In der Flasche reifen die Weine dann weitere 20 bis 24 Monate bis sie in den Verkauf kommen. Der Anspruch von Roda ist es, Weine auf den Markt zu bringen, die bereits trinkreif sind, jedoch für 10 Jahre und mehr gelagert werden können. Wir waren von dieser Philosophie und den Weinen auf Anhieb begeistert!Kraftvoll und intensiv, Aromen von dunklen Beeren, Schokolade und Kaffee, geschliffenes Tannin, reiches und langes Finale.Man legte sich ein Expertenteam um den erfolgreichen Weinbauprofessor Santolaya zu. In jeder Phase der Weinbereitung greift man auf hoch qualifizierte Weinexperten und Akademiker zurück. Die Trauben werden so sorgfältig wie möglich verarbeitet. Roda verzichtet auf Pumpen für das Umlagern von Trauben oder Weinen. Die Moste vergären in großen Holzbottichen aus französischer Eiche, derer Roda genau 17 besitzt. Diese Menge an Tiñas (span. = Holzfass) erlaubt es, jede einzeln gelesene Parzelle auch separat zu vergären. Nach 12 Monaten im Barrique, kontinuierlichem Verkosten und akribischer Beobachtung der Weine, werden erstmals die Weine entsprechend ihren Charakteristiken assembliert (verschnitten). Für die Roda Reserva ersucht man Weine mit vordergründiger Fruchtigkeit, Frische und gewisser filigraner Leichtigkeit. Für Roda I werden die Weine verschnitten, die eine dunklerer Fruchtausprägung mitbringen. Roda I lebt von Tiefe und Mineralität. Es vereinen sich Aromen von Schokolade und Schwarzkirsche. Ein Wein voller Komplexität und Länge.Cirsion, der Spitzenwein von Roda, stammt ausschließlich von den ältesten Rebanlagen Rodas. 2012 erkannte man in den Weinbergen einige kleinere Rebanlagen mit ganz eigenständigem Mikroklima. Die Tempranillo Trauben an diesen Trieben schmeckten nicht wie die üblichen Trauben, die man sich von einer Rebe abknipste und probierte. Sie trugen bereits die komplexen und vielschichtigen Aromen eines fertig gereiften Weines in sich. Man war sehr erstaunt und entschloss sich von nun an diese Trauben für einen ganz besonderen Wein zu verwenden.Nach der Assemblage lagern die Weine für weitere 4 Monate in Barriques, bevor sie schließlich abgefüllt werden. In der Flasche reifen die Weine dann weitere 20 bis 24 Monate bis sie in den Verkauf kommen. Der Anspruch von Roda ist es, Weine auf den Markt zu bringen, die bereits trinkreif sind, jedoch für 10 Jahre und mehr gelagert werden können. Wir waren von dieser Philosophie und den Weinen auf Anhieb begeistert!Kraftvoll und intensiv, Aromen von dunklen Beeren, Schokolade und Kaffee, geschliffenes Tannin, reiches und langes Finale.

Alkoholgehalt: 14,00 %

Herkunft: Spanien, Rioja

Farbe:

Allergene: Dieser Wein kann Sulfite enthalten!

Verkaufseinheit/Gebinde: 1 x 1,5 lt.

Bodegas Roda S.A.
Avenida Vizcaya 5
ES-26200 H A R O






Quelle Texte + Bilder: C&D

Jg. 2009 Tim Atkin:

95 von 100 Punkten.

"Tim Atkin" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva, Rioja DOCa, Spain" aus dem Jahrgang 2009 am 01.12.2016 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2008 Tim Atkin:

94 von 100 Punkten.

"Tim Atkin" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva, Rioja DOCa, Spain" aus dem Jahrgang 2008 am 01.12.2016 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2009 Guia Penin:

94 von 100 Punkten.

"Guia Penin" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva, Rioja DOCa, Spain" aus dem Jahrgang 2009 am 01.06.2016 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2009 El Mundo Vino:

17 von 20 Punkten.

"El Mundo Vino" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva, Rioja DOCa, Spain" aus dem Jahrgang 2009 am 07.05.2016 mit 17 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 2008 El Mundo Vino:

15 von 20 Punkten.

"El Mundo Vino" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva, Rioja DOCa, Spain" aus dem Jahrgang 2008 am 07.05.2016 mit 15 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 2007 Guia Penin:

94 von 100 Punkten.

"Guia Penin" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva, Rioja DOCa, Spain" aus dem Jahrgang 2007 am 01.06.2015 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2008 Guia Penin:

93 von 100 Punkten.

"Guia Penin" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva, Rioja DOCa, Spain" aus dem Jahrgang 2008 am 01.06.2015 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2001 Huon Hooke:

95 von 100 Punkten.

"Huon Hooke" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva, Rioja DOCa, Spain" aus dem Jahrgang 2001 am 13.08.2013 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2001 Wine Enthusiast:

92 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva, Rioja DOCa, Spain" aus dem Jahrgang 2001 am 12.07.2013 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2007 Vinum Wine Magazine:

17 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva, Rioja DOCa, Spain" aus dem Jahrgang 2007 am 01.05.2013 mit 17 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 2007 El Mundo Vino:

15 von 20 Punkten.

"El Mundo Vino" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva, Rioja DOCa, Spain" aus dem Jahrgang 2007 am 15.02.2013 mit 15 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 2007 Wine & Spirits Magazine:

88 von 100 Punkten.

"Wine & Spirits Magazine" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva, Rioja DOCa, Spain" aus dem Jahrgang 2007 am 01.12.2011 mit 88 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2006 Vinous Antonio Galloni:

93 von 100 Punkten.

"Vinous Antonio Galloni" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva, Rioja DOCa, Spain" aus dem Jahrgang 2006 am 01.09.2011 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2001 Falstaff Magazin:

95 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva, Rioja DOCa, Spain" aus dem Jahrgang 2001 am 01.07.2011 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2004 Falstaff Magazin:

94 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva, Rioja DOCa, Spain" aus dem Jahrgang 2004 am 01.07.2011 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2005 Falstaff Magazin:

93 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva, Rioja DOCa, Spain" aus dem Jahrgang 2005 am 01.07.2011 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2002 Falstaff Magazin:

93 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva, Rioja DOCa, Spain" aus dem Jahrgang 2002 am 01.07.2011 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2006 Guia Penin:

95 von 100 Punkten.

"Guia Penin" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva, Rioja DOCa, Spain" aus dem Jahrgang 2006 am 01.06.2011 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2004 Revista de Vinhos:

18 von 20 Punkten.

"Revista de Vinhos" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva, Rioja DOCa, Spain" aus dem Jahrgang 2004 am 01.05.2011 mit 18 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 2006 El Mundo Vino:

15 von 20 Punkten.

"El Mundo Vino" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva, Rioja DOCa, Spain" aus dem Jahrgang 2006 am 15.02.2011 mit 15 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 2007 Wine Enthusiast:

90 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva, Rioja DOCa, Spain" aus dem Jahrgang 2007 am 11.01.2011 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2012 Falstaff:

91 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2012 am 01.10.2019 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Nase zunächst leicht verschlossen. Dann etwas Cassiskompott, intensive jodige Noten, Ton, waldiger Eindruck. Am Gaumen saftige, frische Säure und ausbalancierte Struktur. Mittellang."

Jg. 2010 Tom Cannavan:

95 von 100 Punkten.

"Tom Cannavan" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2010 am 01.01.2018 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"(2018) A great vintage with sufficient rain but very few problems needing any intervention. An Atlantic year. Deep, dense colour. Intense very youthful profile with cedar and black fruits, a graphite and mint chocolate character, and a sense of serious concentration. The palate carries a welterweight of cassis and mint, dramatically dark and plush, long and very very pure, the touch of austerity just adding rigorous charms, but there is light and shade aplenty here."

Jg. 2011 Tom Cannavan:

95 von 100 Punkten.

"Tom Cannavan" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2011 am 01.01.2018 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"(2018) A Mediterranean year. A great drought, with only around 15 inches of rain. Early flowering in hot temperatures but then July was cold, August and September hot, meaning a harvest 15 days earlier than in 2010. Darker and more dense in colour still, quite closed, glossy and dark, quite impenetrable at this stage. The palate a similar muscular, deep character but has that mineral, slightly dusty but deeply hued character, so grippy, masculine and rich. Power and weight here, dark vine fruits, huge structure and the coffee touch of creaminess. A cautious 94, but this has the potential to be as great a Roda 1 as the 2010."

Jg. 1995 Tom Cannavan:

94 von 100 Punkten.

"Tom Cannavan" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 1995 am 01.01.2018 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"(2018) By contrast to 1994, quite a wet year, with 25% more rain but Agustin says it all fell at the right times to make for a very expressive vintage. Similar colour, a touch smoky and dusty, a little more fat and expressiveness about it on first impression. Certainly more sweetness to the fruit, more plummy flesh, but that mineral and bloody background is there, in another lovely and pure wine, a little sweeter and softer, and that extra ounce of voluptuous fleshiness might just give it the edge for me as there is still great structure. Not listed by any UK retailers at time of writing, but again there are overseas retailers who will ship."

Jg. 2005 Tom Cannavan:

94 von 100 Punkten.

"Tom Cannavan" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2005 am 01.01.2018 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"(2018) A very dry year - even drier than 1994 - a Mediterranean vintage with hot summer and low rainfall. Lots of coffee and more torrefaction character, dense and svelte. Again the colour very youthful. Supple, plush, the deep fleshiness of the plum and mocha fruit and the warming creaminess of the oak. Such a dark pool of fruit here, spices and modern in style, but absolutely beautifully done. Hugely impressive and sumptuous, but on personal taste, the edge of the 2004 just sneaks this battle. Bottle price equivalent given, but only half and full case stockists at time of review."

Jg. 2004 Tom Cannavan:

94 von 100 Punkten.

"Tom Cannavan" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2004 am 01.01.2018 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"(2018) At first the winemaking team had doubts about this vintage, following hailstorms and very unsettled summer. On 11 September the weather changed with rain that gave fears of rot, but a north wind dried the vineyard and the rest of the harvest was perfect. Youthful colour, an intense, taut black fruit nose, with a certain richness and fruit concentration, but that Roda minerality still there. Glossy and rich on the palate, firm, juicy black fruit always bittersweet edged with cocoa and plum skin bite. Long and such pure fruit, creamy and polished."

Jg. 1994 Tom Cannavan:

94 von 100 Punkten.

"Tom Cannavan" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 1994 am 01.01.2018 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"(2018) A very harsh year, very dry and austere. 15% Garnacha joined the Tempranillo in this year, as the climate produced a dark Garnacha that fitted the profile. Lovely edge of brick to the colour. Dry, mineral, a touch of iron oxide, a touch of dried blood. Beautiful fruit on the palate, very dry, the tannins coating the mouth, but such a delightful cherry and blackcurrant intensity of fruit. Racing acidity adds to the wiry, tense feel of the wine. Fabulous length. No UK retailers of this vintage listed at time of writing, but use the wine-searcher link to find overseas sellers who ship worldwide."

Jg. 2008 Tom Cannavan:

93 von 100 Punkten.

"Tom Cannavan" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2008 am 01.01.2018 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"(2018) Though not part of the 'vintage pairs' comparitive tasting, 2008 was definitely an Atlantic year for Roda, the winter very dry, then Spring brought rain "that did not stop," with 250mm falling in May alone, followed by a terrible summer and very late harvest for all agricultural produce in the area. There is a herbal note here, as well as cherry and a little dried blood and game note, the pertness of the cherry is lovely. On the palate there is a supple roundness, spiciness, and that herbal touch just adds to the fresh and quaffable character, with plenty of fruit in an obvioulsy well-managed vintage."

Jg. 1999 Tom Cannavan:

93 von 100 Punkten.

"Tom Cannavan" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 1999 am 01.01.2018 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"(2018) A difficult winter with 15 days below zero and Spring frosts. "Rioja went mad," says Mario, with the price of grapes rocketing. Selection was the key to being able to make a great wine. A warm rim of brick, quite a developed colour but such beautiful aromas, soft Burgundian character, medium bodied and silky, so aromatic exotic spices and sweet red fruit. Drinking absolutely beautifully. Is it past it's best? Well that's a matter of opinion, as it has traded some structure and precision for sheer deliciousness."

Jg. 1997 Tom Cannavan:

92 von 100 Punkten.

"Tom Cannavan" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 1997 am 01.01.2018 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

"(2018) A difficult vintage again, but Roda have conjured a very good wine. Wonderful nose, so truffly and gently gamy, Sandalwood spiced and sweet tobacco. A solidly fruit driven style, but again quite Burgundian and silky smooth. Delicious richness and in many ways in a similar place to the 1999. Like it, not for extended cellaring but most enjoyable."

Jg. 2005 Falstaff:

93 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2005 am 01.04.2017 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Delikate Reifearomen: Milchschokolade, Süßkirsche, etwas Dattel und Minze. Am Gaumen Samt und Seide, dabei sind hinter der charmanten Anmutung durchaus noch Extraktreserven vorhanden: Der Gerbstoff zeigt im Abgang noch einige Körnigkeit, und er ist begleitet von einem festen mineralischen Kern. Die Säure bleibt eher knapp. Jetzt wunderschön zu trinken, wird sich aber auch noch einige Jahre weiter verfeinern."

Jg. 2001 Falstaff:

95 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2001 am 01.07.2011 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkles Rubingranat. Sehr vornehm und geschliffen in der Nase, mit Leichtigkeit generös und intensiv, dabei sehr elegant, ausgewogen und tief, würzig. Noble Fruchtsüße, perfekte Eleganz, sehr lang, feinste Konzentration, die feinste Art von Saftigkeit und purer Frucht. Sehr feines, elegantes Tannin. Großer Rioja. Vornehme Frische und seidige Eleganz."

Jg. 2004 Falstaff:

94 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2004 am 01.07.2011 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkles Rubin. Tiefe, reife dunkle Fruchtaromen, Brombeeren. Süßer als der 05er, pur. Geschmeidige Gaumenfülle, recht weich"

Jg. 2002 Falstaff:

93 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2002 am 01.07.2011 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Tief, kühl und rauchig, dunkle Beeren, angenehm herb, zurückhaltend. Weicher Gaumenauftakt, konzentriert, mit viel Fleisch und guter Säure, etwas spröde Tannine, noch etwas antrocknend, gute Säure, beste Anlagen, markant."

Jg. 2003 Falstaff:

92 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2003 am 01.07.2007 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

"Sorte: 100% Tempranillo"

Jg. 2016 Decanter World Wine Awards:

95 von 100 Punkten.

"Decanter World Wine Awards" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2016 am 01.01.2021 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2012 Wine Enthusiast:

92 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2012 am 01.12.2020 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2015 Guia Penin:

94 von 100 Punkten.

"Guia Penin" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2015 am 01.06.2020 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2015 Tim Atkin:

94 von 100 Punkten.

"Tim Atkin" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2015 am 01.01.2020 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2014 Tim Atkin:

93 von 100 Punkten.

"Tim Atkin" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2014 am 01.01.2020 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2015 Decanter World Wine Awards:

86 von 100 Punkten.

"Decanter World Wine Awards" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2015 am 01.01.2020 mit 86 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2014 Guia Penin:

94 von 100 Punkten.

"Guia Penin" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2014 am 01.06.2019 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2013 Guia Penin:

93 von 100 Punkten.

"Guia Penin" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2013 am 01.06.2019 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2017 Guia Penin:

94 von 100 Punkten.

"Guia Penin" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2017 am 01.05.2021 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"Color: cereza, borde violáceo, Aroma: roble cremoso, fruta madura, hierbas silvestres, especias dulces, Boca: equilibrado, buena acidez, frutoso, cierta persistencia"

Jg. 2016 Guia Penin:

93 von 100 Punkten.

"Guia Penin" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2016 am 01.05.2021 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Color: cereza intenso, Aroma: fruta madura, tostado, especias dulces, hierbas secas, Boca: buena acidez, equilibrado, estructurado, sabroso, taninos maduros, fácil de beber"

Jg. 2012 Guia Penin:

93 von 100 Punkten.

"Guia Penin" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2012 am 01.06.2018 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Colour: cherry, garnet rim. Nose: balanced, complex, ripe fruit, spicy. Palate: good structure, flavourful, round tannins, balanced, great length."

Jg. 2011 Guia Penin:

92 von 100 Punkten.

"Guia Penin" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2011 am 01.06.2018 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

"Colour: cherry, garnet rim. Nose: balsamic herbs, ripe fruit, scrubland, old leather. Palate: flavourful, spicy."

Jg. 2010 Guia Penin:

93 von 100 Punkten.

"Guia Penin" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2010 am 01.06.2017 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Colour: cherry, garnet rim. Nose: ripe fruit, mineral, spicy, toasty, fine reductive notes. Palate: balanced, good structure, long, great length."

Jg. 2005 Vinum Wine Magazine:

16 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Bodegas Roda 'Roda I' Reserva" aus dem Jahrgang 2005 am 01.12.2016 mit 16 von 20 Punkten bewertet.

"Reife Farbe, rote Beeren, Himbeeren, Kokonuss, unterlegt mit feiner Würze. Im Ansatz geschmeidig, von samtener Textur, gut gearbeitet, dicht und auch etwas üppig, lang. Moderne Rioja-Stilistik für Langsamtrinker."

Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit PLATERO Verdejo-Chardonnay - 2020 - 1 x 0,75 lt. - Bodegas Irjimpa
Roda I Reserva MAGNUM - 2016 - 1 x 1,5 lt. -  Bodegas Roda PLATERO Verdejo-Chardonnay - 2020 - 1 x 0,75 lt. - Bodegas Irjimpa
119,84 EUR
Sie sparen:
exkl. 22 % UST exkl.

Roda I Reserva MAGNUM - 2016 - 1 x 1,5 lt. - Bodegas Roda
gewöhnlich verfügbar: 3-5 Tage
  PLATERO Verdejo-Chardonnay - 2020 - 1 x 0,75 lt. - Bodegas Irjimpa
 — gewöhnlich verfügbar: in 7-10 Tagen

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Versandkosten - Zahlungsarten
Impressum
Kontakt
Index
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Bewertung schreibenBewerten Sie diesen Artikel!

* Versandkostenfrei ab 49 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden