Comodo-Secure

Weltweiter Versand!
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
Shopping Cart
DeutschItalianoEnglish
HOME »   Spezialitäten »   Internationale Spezialitäten »   Weine Spanien »   Tondonia - 1954 - Bodegas Lopez Heredia

Tondonia - 1954 - Bodegas Lopez Heredia

 
Bild vergrössern 

363,81 EUR
exkl. 22 % UST exkl.
gewöhnlich verfügbar: 3-5 Tage
 
485,08 EUR/lt.
Art.Nr.: CUD10692
Artikeldatenblatt drucken
 

4.3
 
79 Bewertungen

Der Tondonia von Bodegas Lopez Heredia (Rioja) ist ein Rotwein und verspricht großen Trinkgenuss.

Alkoholgehalt: ~13,00 %

Herkunft: Spanien, Rioja

Farbe:

Allergene: Dieser Wein kann Sulfite enthalten!

Verkaufseinheit/Gebinde: 1 x 0.75 lt.

Das Weingut ?López de Heredia? wurde im Jahre 1877 in Haro gegründet, um die Jahrhundertwende galt das Unternehmen durch französische Kellereitechnik als Technologieführer. Heute wird die Firma in fünfter Generation von María José López de Heredia geführt. Die Weinberge umfassen 170 Hektar Rebfläche, die mit den Rioja-Sorten Tempranillo, Garnacha Tinta, Mazuelo, Graciano, Viura und Malvasía bestockt sind. Die Weinbereitung erfolgt immer traditionell. Gärung spontan in großen Holzbottichen (es gibt keine Stahltanks), die Schönung mit Eiweiß, auf eine Filtration wird verzichtet. Für den Weinausbau stehen 15.000 Barriquefässer zur Verfügung, die in der hauseigenen Böttcherei ausschließlich aus amerikanischer Eiche gefertigt werden und jahrzehntelang in Gebrauch sind. Was macht dieses Weingut bzw. die Weine aus? Das Weingut setzt auf einen extrem langen Holz- und Flaschenausbau. Die Crianzas erhalten 3 Jahre Barriqueausbau, die Reservas 5-6 Jahre und die Gran Reserva mindestens 9 Jahre, bevor sie auf die Flasche gezogen werden. Der Blanco Gran Reserva ist sogar 10 Jahre im Barrique. Hinzu kommt noch der moderate Alkoholgehalt von 12,5% bei allen Weinen und die Korken werden mit Wachs verschlossen. Die Winzerin Maria José López de Heredia sagt dazu: 'Unser Weinbereitungsverfahren wurde von Generation zu Generation übermittelt. Unsere täglichen Arbeiten wurzeln in der Tradition und gründen sich gleichzeitig auf unsere Überzeugung von der Gültigkeit und Modernität unserer Methoden.' Übrigens, die Website vom Weingut ist vorbildlich und der Verkostungs-Pavillon wurde von der weltberühmten Avantgarde-Architektin Zaha Hadid gestaltet. Tradition und Moderne gehen hier somit Hand in Hand.

Quelle Texte + Bilder: C&D

Jg. 2005 Falstaff:

94 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2005 am 01.11.2018 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"Eher verschlossen, nicht auf den ersten Moment attraktiv, ein Wein, der Zeit braucht. Pflaumen und Beeren sind auszumachen sowie kühler Rauch. Am Gaumen sehr elegant mit perfekt ausgereiftem Tannin und wunderbarer Würze. Mit gutem Recht einer der großen Klassiker."

Jg. 2002 Falstaff:

94 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2002 am 01.03.2014 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"Verschlossen schokoladig im Duft. Im Mund fest angreifend, straffes, ein klein wenig spitzes Tannin, aber dadurch sehr lebendig und frisch. Viel Saft im Hintergrund, erst sich zu öffnen beginnendes Aromenpotenzial. Fest gebauter Wein, aber ohne Aggression und ohne Überextraktion. Sehr gute Länge und ganz klassisch im Stil."

Jg. 1999 Falstaff:

93 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 1999 am 01.03.2014 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Viura und Malvasia. Goldene Farbe. Sehr komplexer Duft, grüner Tee, gepflegtes altes Holz, Lindenblüte. Gutes Volumen am Gaumen, druckvoll, weich und reif, aber mit zarter Säuregliederung. Hervorragende Dichte, feingliedrig differenziert, mineralisch unterfüttert. Balanciert und entspannt, langer würziger Nachhall."

Jg. 2001 Falstaff:

93 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2001 am 01.07.2011 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Noble, klare Frucht, rote Beeren mit feiner Würze und zarten Teer- und Lederaromen. Sehr eleganter Gaumen mit seidiger Textur und sehr feinen Tanninen, tolle Konzentra­tion, saftig, mit mineralisch-lebendigem Nerv, lang, schließt mit delikater Süße und wirkt noch immer sehr jung. Sehr langlebiger Rioja."

Jg. 2001 Tom Cannavan:

90 von 100 Punkten.

"Tom Cannavan" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2001 am 01.01.2011 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

"(2011) 13% abv, Cork. Quite subdued, some creamy and earthy berries, but not exuberant. Nice little gamy notes have developed. The palate has a cherry and orange freshness, with a cool character and very nice balance, though perhaps the fruit could sing a little more, it has lovely elegance and length and will probably age extremely well."

Jg. 2008 Robert Parker The Wine Advocate:

95 von 100 Punkten.

"Robert Parker The Wine Advocate" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2008 am 01.10.2020 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2006 Falstaff:

96 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2006 am 01.04.2020 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2008 Tim Atkin:

97 von 100 Punkten.

"Tim Atkin" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2008 am 01.01.2020 mit 97 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2007 Robert Parker The Wine Advocate:

96 von 100 Punkten.

"Robert Parker The Wine Advocate" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2007 am 01.06.2019 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2006 Guia Penin:

93 von 100 Punkten.

"Guia Penin" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2006 am 01.06.2019 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2006 Wine Spectator:

92 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2006 am 01.05.2019 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2006 Vinum Wine Magazine:

17 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2006 am 01.04.2019 mit 17 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 2007 Tim Atkin:

96 von 100 Punkten.

"Tim Atkin" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2007 am 01.01.2019 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2006 Robert Parker The Wine Advocate:

95 von 100 Punkten.

"Robert Parker The Wine Advocate" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2006 am 01.03.2018 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2005 Tim Atkin:

97 von 100 Punkten.

"Tim Atkin" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2005 am 01.01.2018 mit 97 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2006 Tim Atkin:

95 von 100 Punkten.

"Tim Atkin" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2006 am 01.01.2018 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2005 Guia Penin:

93 von 100 Punkten.

"Guia Penin" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2005 am 01.06.2017 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 1964 Vinum Wine Magazine:

18 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 1964 am 01.06.2017 mit 18 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 2005 Vinum Wine Magazine:

17 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2005 am 01.06.2017 mit 17 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 2001 Jeannie Cho Lee:

92 von 100 Punkten.

"Jeannie Cho Lee" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2001 am 01.04.2017 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2004 Vinum Wine Magazine:

17 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2004 am 01.04.2017 mit 17 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 2004 Wine Enthusiast:

91 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2004 am 01.01.2017 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2005 El Mundo Vino:

17 von 20 Punkten.

"El Mundo Vino" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2005 am 01.12.2016 mit 17 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 2009 Guia Penin:

93 von 100 Punkten.

"Guia Penin" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2009 am 01.07.2021 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Color: Cereza, Aroma: complejo, expresivo, especiado, hidrocarburo, madera de cedro, Boca: elegante, lleno, largo, persistente"

Jg. 2004 Guia Penin:

94 von 100 Punkten.

"Guia Penin" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2004 am 01.06.2016 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"Colour: Rubí, brick rim edge. Nose: elegant, spicy, fine reductive notes, tobacco, waxy notes. Palate: spicy, fine tannins, elegant, long, good acidity, fine bitter notes."

Jg. 2003 Wine Enthusiast:

91 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2003 am 01.01.2016 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"If this old-school winery has a signature wine, it's Tondonia. Hailing from the hot 2003 vintage, this smells rooty, with tobacco, cedar and subtle balsamic notes that only a few wines share, for instance the occasional Barolo. High acidity is keeping this vital, while flavors of tomato, currant and raspberry come with caramel and chocolate notes. The finish, which is subtle and long, is a highlight. Drink through 2020."

Jg. 2002 Guia Penin:

93 von 100 Punkten.

"Guia Penin" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2002 am 01.06.2014 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Colour: Rubí, brick rim edge. Nose: balanced, complex, ripe fruit, spicy, balsamic herbs, fine reductive notes. Palate: good structure, flavourful, round tannins, elegant."

Jg. 2001 Guia Penin:

92 von 100 Punkten.

"Guia Penin" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2001 am 01.06.2013 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

"Colour: Rubí, brick rim edge. Nose: fine reductive notes, wet leather, aged wood nuances, fruit liqueur notes, complex. Palate: spicy, fine tannins, elegant, long."

Jg. 1997 Wine Enthusiast:

86 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 1997 am 01.01.2005 mit 86 von 100 Punkten bewertet.

"Typically amber in color, with aromas of dried cherries merging into apricots. Tangy and sharp on the palate, as is standard. Neither fruity nor deep, even according to Tondonia's track record. Newcomers may not be impressed."

Jg. 1996 Wine Enthusiast:

89 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 1996 am 01.01.2004 mit 89 von 100 Punkten bewertet.

"Not old by Tondonia standards, in fact it's a new release. Yet it's already orange and rusty in color, with aromas of citrus peel, crushed spice and subdued berry. The palate is lean, with sharp acidity (the key to this wine's longevity). Lots of pulse and zip on the finish. Spent five years in barrel."

Jg. 1994 Guia Repsol:

93 von 100 Punkten.

"Guia Repsol" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 1994 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Aspecto Vestido en granate ribeteado en ocres muy cubierto. Aroma Intenso, franco y complejo, a cueros, fruta madura, especias, minerales y dejos a tabacos. Boca Potente en su entrada, untuoso, equilibrado. Largo y elegante final."

Jg. 2004 Guia Repsol:

93 von 100 Punkten.

"Guia Repsol" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 2004 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Aspecto Vestido rojo granate cubierto y ribeteado en ocres. Aroma Complejo, a fruta roja muy madura, confituras, especias, vainilla y cueros. Boca Amplio, sabroso, untuoso y redondo. Postgusto largo."

Jg. 1996 Guia Repsol:

91 von 100 Punkten.

"Guia Repsol" hat den Wein "R. Lopez de Heredia Vina Tondonia Reserva" aus dem Jahrgang 1996 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Aspecto Luminoso vestido dorado oscuro. Aroma Complejo, a fruta escarchada, cueros y especias con fondos a fina madera y frutos secos. Boca Potente, carnoso y especiado con gratos recuerdos."

Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Las Uvas de la Ira - 2019 - Daniel Landi Viticultor
Tondonia - 1954 - Bodegas Lopez Heredia Las Uvas de la Ira - 2019 - Daniel Landi Viticultor
405,82 EUR
Sie sparen:
exkl. 22 % UST exkl.

Tondonia - 1954 - Bodegas Lopez Heredia
gewöhnlich verfügbar: 3-5 Tage
  Las Uvas de la Ira - 2019 - Daniel Landi Viticultor
 — gewöhnlich verfügbar: in ca. 5 Tagen

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Versandkosten - Zahlungsarten
Impressum
Kontakt
Index
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Bewertung schreibenBewerten Sie diesen Artikel!

* Versandkostenfrei ab 49 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden