Comodo-Secure

Weltweiter Versand!
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
Shopping Cart
DeutschItalianoEnglish
HOME »   Spezialitäten »   Italienische Weine »   Barolo Le Vigne - 2011 - Luciano Sandrone

Barolo Le Vigne - 2011 - Luciano Sandrone

 
Bild vergrössern 

114,02 EUR
exkl. 22 % UST exkl.
gewöhnlich verfügbar: in ca. 5 Tagen
 
152,03 EUR/lt.
Art.Nr.: OWC-I00095
Artikeldatenblatt drucken
 

4.4
 
468 Bewertungen

Barolo Le Vigne - 2011 - Luciano Sandrone



Allergenhinweis: Der Wein kann Sulfite enthalten



Alkoholgehalt: 10.50 %

Jg. 2012 Wine Spectator:

95 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2012 am 28.02.2017 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2013 Wine Enthusiast:

97 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2013 am 09.01.2017 mit 97 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2012 Wine Enthusiast:

94 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2012 am 09.01.2017 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2012 Wine & Spirits Magazine:

93 von 100 Punkten.

"Wine & Spirits Magazine" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2012 am 01.12.2016 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2012 Falstaff Magazin:

97 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2012 am 25.11.2016 mit 97 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2011 Wine & Spirits Magazine:

95 von 100 Punkten.

"Wine & Spirits Magazine" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2011 am 01.12.2015 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2011 Wine Spectator:

92 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2011 am 30.11.2015 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2011 Falstaff Magazin:

96 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2011 am 27.11.2015 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2011 Wine Enthusiast:

94 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2011 am 10.01.2015 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2010 Wine Spectator:

94 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2010 am 15.12.2014 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2010 Wine & Spirits Magazine:

94 von 100 Punkten.

"Wine & Spirits Magazine" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2010 am 01.12.2014 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2010 Falstaff Magazin:

96 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2010 am 21.11.2014 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2010 Robert Parker The Wine Advocate:

96 von 100 Punkten.

"Robert Parker The Wine Advocate" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2010 am 01.07.2014 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2010 Huon Hooke:

95 von 100 Punkten.

"Huon Hooke" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2010 am 12.05.2014 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2010 Luca Gardini:

95 von 100 Punkten.

"Luca Gardini" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2010 am 01.05.2014 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2010 Wine Enthusiast:

97 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2010 am 10.01.2014 mit 97 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2018 Raffaele Vecchione - WinesCritic.com:

96 von 100 Punkten.

"Raffaele Vecchione - WinesCritic.com" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne" aus dem Jahrgang 2018 am 01.01.2022 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

"Tanta energia nel calice si racconta con note di fragoline di bosco, gerani, passiflora, tiglio, cardamomo e ciliegie mature. Corpo medio-pieno, tannini mordenti dal carattere vispo ed un finale classico che regala tutta la bellezza dei Barolo classici e del Nebbiolo purosangue. Meglio dal 2024."

Jg. 2017 Raffaele Vecchione - WinesCritic.com:

95 von 100 Punkten.

"Raffaele Vecchione - WinesCritic.com" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne" aus dem Jahrgang 2017 am 01.01.2022 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"Concentrato e decisamente potente nel profilo sensoriale mostra note di prugne nere, caramello salato, gerani bagnati, sandalo, coriandolo e cumino. L'energia dark di notevole spessore crea la base perfetta sulla quale ben si distribuiscono nuance di differente colore. Corpo pieno, tannini mordenti ben maturi di ottima natura ed un finale lungo e succoso che regala piacevolezza ad ogni sorso. Meglio dal 2024."

Jg. 2017 Falstaff:

96 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne" aus dem Jahrgang 2017 am 01.10.2021 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

"Kraftvolles, leuchtendes Rubin mit ausgeprägtem Granatrand. Sehr intensive und einladende Nase nach Trüffel, Rose und Leder, dann viel Zwetschke, etwas Lakritze. Saftig und satt in Ansatz und Verlauf, zeigt viel reife rote Beerenfrucht, kerniges, sehr gut eingebundenes Tannin, hat im Finale festen Druck, sehr guter Trinkfluss."

Jg. 2017 Wine Enthusiast:

97 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne" aus dem Jahrgang 2017 am 01.09.2021 mit 97 von 100 Punkten bewertet.

"Fragrant and delicious, this gorgeous wine opens with inviting aromas of rose, sandalwood, camphor and perfumed berry alongside whiffs of truffle and French oak. The full-bodied palate combines elegance and structure, featuring ripe Morello cherry, crushed raspberry, licorice and a dollop of vanilla alongside firm, refined tannins. It's already tempting but hold for more complexity. Drink 2024-2032. Kerin O'Keefe"

Jg. 2010 Falstaff:

98 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne" aus dem Jahrgang 2010 am 01.10.2020 mit 98 von 100 Punkten bewertet.

"Glänzendes, sattes Rubingranat. Sehr fein gezeichnete Nase, zunächst feine Lakritze, etwas Trüffel, dann frische Zwetschke und dunkle, reife Kirsche, etwas Rosenholz im Hintergrund. Kerniges, dichtes Tannin am Gaumen, zeigt viel Spannung und wirkt nahezu jugendlich frisch, saftige Frucht, tänzelt im Finale locker dahin."

Jg. 2016 Falstaff:

97 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne" aus dem Jahrgang 2016 am 01.10.2020 mit 97 von 100 Punkten bewertet.

"Funkelndes Granatrot. Tolle ansprechende Nase, satt nach reifer Zwetschke, etwas Brombeere und dazu Lakritze. Geschliffen und rund im Ansatz, öffnet sich mit griffigem, feinem Tannin, beschreibt einen weiten Bogen, im Finale fester Druck."

Jg. 2016 Wine Enthusiast:

98 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne" aus dem Jahrgang 2016 am 01.09.2020 mit 98 von 100 Punkten bewertet.

"Fragrant, full bodied and boasting great finesse, this delicious Barolo hits all the right buttons. It opens with enticing aromas of woodland berry, rose, camphor, botanical herb and exotic spice while the elegantly structured palate doles out juicy red cherry, crushed raspberry, licorice and cinnamon. Firm, fine-grained tannins and fresh acidity keep it impeccably balanced. It's already tempting but hold for even more complexity. Drink 2024-2046. Kerin O'Keefe"

Jg. 2016 Vinum Wine Magazine:

17 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne" aus dem Jahrgang 2016 am 01.08.2020 mit 17 von 20 Punkten bewertet.

"Klassischer Blend verschiedener Rebberge mit unterschiedlichen Terroirs: Mit der Belüftung entfaltet sich das Bouquet mit Noten von Steinobst und Lakritze, auch Blütennuancen; kraftvolle Tannine, ausbalanziert von der Säure, überzeugt mit seinem ellenlangen, feinziselierten Finish."

Jg. 2015 Raffaele Vecchione - WinesCritic.com:

95 von 100 Punkten.

"Raffaele Vecchione - WinesCritic.com" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne" aus dem Jahrgang 2015 am 01.01.2020 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"Dal colore rosso brillante e dalle sottili sfumature aranciate questo Barolo crea emozioni importanti a primo impatto. Rivela note di fragole mature, lamponi e ribes che si fondono a leggeri sentori di fiori di ibisco e chicco di caffè tostato. Corpo medio, tannini vellutati ed un finale ampio e ben distribuito durante tutto l'allungo. Meglio dal 2022."

Jg. 2015 Falstaff:

97 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne" aus dem Jahrgang 2015 am 01.11.2019 mit 97 von 100 Punkten bewertet.

"Leuchtendes, kraftvolles Rubin mit feinem Granatrand. Intensive und ansprechende Nase, satt nach reifen Zwetschken, Trüffel und etwas Leder, tiefgründig. Fest und zupackend am Gaumen, zeigt viel dichtes, festes Tannin, sehr gut eingebaut, öffnet sich in vielen Schichten, im Finale salzig."

Jg. 2015 Wine Enthusiast:

96 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne" aus dem Jahrgang 2015 am 01.10.2019 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

"Ripe black-skinned berry, pipe tobacco, ground clove and star anise lead the way on this full-bodied red. The smooth, tightly knit palate offers succulent black cherry, cranberry compote, coconut and espresso alongside firm, fine-grained tannins. A licorice note graces the finish. Drink 2022-2030. Kerin O'Keefe"

Jg. 1990 Adrian van Velsen - vvWine.ch:

96 von 100 Punkten.

"Adrian van Velsen - vvWine.ch" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne" aus dem Jahrgang 1990 am 01.06.2019 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

"Mitteres Granat, wirkt noch verhältnismässig jugendliChâteau Schöne Nase, ungemein tief, nobel, komplex, floral, feinwürzig, verspielt, zeigt rauchige Noten, getrocknete Veilchen, ein wahrer Schnüffelwein. Im Gaumen seidenweich, rund, fast schon kuschelig zugänglich, charmant, mit feinsten Gerbstoffen und einer vibrierenden Säure, was für eine feine Textur, das ist schon ganz hervorragende Qualität, Noblesse, Balance und eine wunderbare Länge. Hat noch Potential. Jetzt bis 2028+ 19 vvPunkte (96/100)"

Jg. 2014 Wine Enthusiast:

95 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne" aus dem Jahrgang 2014 am 01.11.2018 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"Red berry, dried rose petal, exotic spice, menthol and a whiff of underbrush take shape in the glass. On the youthfully tense but focused palate, taut refined tannins and vibrant acidity frame raspberry, strawberry, star anise and a hint of espresso. It's already delicious but this shows wonderful aging potential, so hold for even more complexity. Drink 2022-2034. Kerin O'Keefe"

Jg. 2014 Falstaff:

94 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne" aus dem Jahrgang 2014 am 01.09.2018 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"Glänzendes, intensives Rubin-Granat. Vielschichtige und dichte Nase, nach Trüffel, etwas Lakritze, dann viel Zwetschke und Brombeere. Im Ansatz saftig, gut herausgearbeitet Frucht, dichtes Tannin, wird im hinteren Verlauf aber etwas trocknend, kann noch weitere Lagerung vertragen."

Jg. 2006 Falstaff:

98 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne" aus dem Jahrgang 2006 am 01.07.2018 mit 98 von 100 Punkten bewertet.

"Kraftvolles Rubin mit Granat­schimmer. Sehr spannende, einladende Nase, zeigt zu Beginn Noten nach Rosenblättern, Zwetschken und dunklen Kirschen, dann feiner Trüffel, etwas Zimt, spannend. Kraftvoll und stoffig am Gaumen, wirkt noch ausgesprochen jung, entfaltet sich mit dichtem Tannin, ummantelt von süßem Schmelz, sehr langer Nachhall, ein Langläufer."

Jg. 2008 Falstaff:

96 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne" aus dem Jahrgang 2008 am 01.07.2018 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

"Sattes, dunkles Granatrot. Spannende und einladende Nase, nach dunklen Rosenblättern, Waldhimbeeren und eingelegten Zwetschken. Am Gaumen viel saftige Frucht, verspielt, feine Waldhimbeer-Noten, griffiges, feinmaschiges Tannin, herzhaft und lange."

Jg. 2007 Falstaff:

95 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne" aus dem Jahrgang 2007 am 01.07.2018 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"Funkelndes, intensives Rubin mit Granatrand. Präsentiert sich in der Nase mit ausgeprägten Kräuter­aromen, nach Chinarinde, Kardamom und Lakritze, dahinter etwas Himbeermarmelade. Herzhaftes, griffiges Tannin, zeigt betont erdige Noten, viel Trüffel, etwas dunkle Kirsche, im Finale fester Druck, nach Leder im Nachhall."

Jg. 2002 Adrian van Velsen - vvWine.ch:

92 von 100 Punkten.

"Adrian van Velsen - vvWine.ch" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne" aus dem Jahrgang 2002 am 01.03.2018 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

"Reifes Rubin, schöner Glanz. Anfangs medizinale Nase, deutlich Weihrauch, sehr tief und nobel, sehr ausladend, Stroh, Kräuter, Thymian, Eukalyptus, Leder, nasser Stein, darüber parfümiert wirkend mit sehr schönen, floralen Noten. Weicher Gaumenauftakt, dann straff werdend, mittlerer Körper, sehr gute Struktur, leicht trocknendes Tannin, hervorragende Säure, würzig, frisch, zeigt erstaunlich viel Druck, ist dennoch elegant bei guter Komplexität. Im Abgang von sehr guter Länge. Im Kontext des schwachen Jahres ein äusserst gelungener Wein und noch immer mit Reserven. Jetzt bis 2028, 18.5 vvPunkte (92/100)"

Jg. 2013 Falstaff:

96 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne" aus dem Jahrgang 2013 am 01.12.2017 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

"Funkelndes, intensives Rubin mit Granatschimmer. Kompakte, fleischige Nase, duftet nach Brombeeren, Waldhimbeeren, im Hintergrund Leder und Trüffel. Saftig und geschmeidig im Ansatz, zeigt viel klare, präsente Frucht, öffnet sich dann mit feinmaschigem Tannin, beschreibt einen langen Bogen, hallt lange nach."

Jg. 2012 Falstaff:

97 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Luciano Sandrone Le Vigne" aus dem Jahrgang 2012 am 01.11.2016 mit 97 von 100 Punkten bewertet.

"Funkelndes, intensives Rubin mit Granatrand. Klare und intensive Nase, nach reifen Kirschen, feine Brombeere, etwas Orangenkompott. Samtig und rund in Ansatz und Verlauf, baut sich in vielen Schichten auf, viel feinmaschiges Tannin, sehr geschliffen, langer Nachhall, ein Hochgenuss!"

Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Grechetto Colli Martani Doc BIO DOC - Di Filippo
Barolo Le Vigne - 2011 - Luciano Sandrone Grechetto Colli Martani Doc BIO DOC - Di Filippo
130,04 EUR
Sie sparen:
exkl. 22 % UST exkl.

Barolo Le Vigne - 2011 - Luciano Sandrone
gewöhnlich verfügbar: in ca. 5 Tagen
  Grechetto Colli Martani Doc BIO DOC - Di Filippo
 — gewöhnlich verfügbar: in ca. 5 Tagen

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Versandkosten - Zahlungsarten
Impressum
Kontakt
Index
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Bewertung schreibenBewerten Sie diesen Artikel!

* Versandkostenfrei ab 49 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden