Comodo-Secure
Ja, wir versenden nach United States.
MwSt.- freie Lieferung!
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
Shopping Cart
DeutschItalianoEnglish
HOME »   Spezialitäten »   Italienische Weine »   Barolo Vigna Cappella di S.Stefano DOCG - 1998 - Rocche dei Manzoni

Barolo Vigna Cappella di S.Stefano DOCG - 1998 - Rocche dei Manzoni

 
Bild vergrössern 

106,15 EUR
exkl. 22 % UST exkl.
gewöhnlich verfügbar: in ca. 5 Tagen
 
141,53 EUR/lt.
Art.Nr.: KALTERN10270
Artikeldatenblatt drucken
 

Rotwein

Alkoholgehalt: 14 %

Herkunft: Italien, Piemont

Farbe: Rotwein

Jahrgang: 1998

Inhalt: 0,75 l

Sorte: Barolo

Hersteller
Podere Rocche dei Manzoni sas di M. V. & C.
Loc. Manzoni Soprani 3, 12065 Monforte d’Alba (CN) Italien

Quelle Texte + Bilder: Piemont Wein Freunde.



Allergenhinweis: Der Wein kann Sulfite enthalten

Jg. 2012 Decanter World Wine Awards:

89 von 100 Punkten.

"Decanter World Wine Awards" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2012 am 01.01.2017 mit 89 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2012 Wine Spectator:

93 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2012 am 15.12.2016 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2012 Falstaff Magazin:

94 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2012 am 25.11.2016 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2012 Wine Enthusiast:

87 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2012 am 10.01.2016 mit 87 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2010 Falstaff Magazin:

90 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2010 am 21.11.2014 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2010 Huon Hooke:

90 von 100 Punkten.

"Huon Hooke" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2010 am 13.05.2014 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2010 Wine Enthusiast:

89 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2010 am 10.01.2014 mit 89 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2001 Huon Hooke:

90 von 100 Punkten.

"Huon Hooke" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2001 am 17.07.2013 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2008 Falstaff Magazin:

93 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2008 am 22.11.2012 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2009 Huon Hooke:

86 von 100 Punkten.

"Huon Hooke" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2009 am 17.05.2012 mit 86 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2005 Wine & Spirits Magazine:

94 von 100 Punkten.

"Wine & Spirits Magazine" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2005 am 01.12.2011 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2007 Robert Parker The Wine Advocate:

95 von 100 Punkten.

"Robert Parker The Wine Advocate" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2007 am 31.10.2011 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2007 Huon Hooke:

90 von 100 Punkten.

"Huon Hooke" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2007 am 12.05.2011 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2007 Wine Enthusiast:

93 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2007 am 09.01.2011 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2006 Falstaff Magazin:

91 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2006 am 22.11.2010 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2006 Vinum Wine Magazine:

16 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2006 am 01.10.2010 mit 16 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 2006 Huon Hooke:

83 von 100 Punkten.

"Huon Hooke" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano, Barolo DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2006 am 20.05.2010 mit 83 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2016 Falstaff:

93 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano" aus dem Jahrgang 2016 am 01.10.2020 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkles, leuchtendes Rubinrot. In der Nase satte Beerenfrucht nach Waldfrüchten und Herzkirschen, ein Hauch Blut und feine Würze. Zeigt sich am Gaumen gleich präsent, viele Schichten, kompakt, spannt einen weiten Fächer, auch salzig, noch sehr jung, sehr gutes Potenzial."

Jg. 2015 Falstaff:

96 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano" aus dem Jahrgang 2015 am 01.11.2019 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkel leuchtendes, elegantes Rubin. Edle Nase nach reifem Cassis, satter Holunderbeere, ein Hauch Pfefferminze und Menthol, ansprechend. Am Gaumen dicht gewoben mit feinstem Schmelz, zeigt viel Spannung, fruchtiger Mittelteil, im Nachhall klar und mit festem Druck."

Jg. 2014 Falstaff:

93 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano" aus dem Jahrgang 2014 am 01.08.2018 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkles, sattes Rubinrot mit ganz leicht aufhellendem Rand. Satte Brombeere, reife Cassis und ein Hauch Pflaume, im Hintergrund feine Süßholz-Noten, sehr einladend. Am Gaumen strukturreich mit feiner Tanninstruktur, toll eingebundener Säure, wirkt samtig und filigran, endet im Finale mit feinstem Gaumendruck."

Jg. 2013 Falstaff:

93 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano" aus dem Jahrgang 2013 am 01.11.2017 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkles, sattes Granatrot mit leicht aufhellenden Rändern. Erhabene Nase bespickt mit Tönen von reifen dunklen Holunder- und Brombeeren, dezente Holznoten. Harmonische Weiterführung der Nase am Gaumen, satte reife Frucht, sehr fein gewobenes Tannin unterstützt von ausbalancierter Säure, festem Druck und langem Nachhall."

Jg. 2012 Falstaff:

94 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano" aus dem Jahrgang 2012 am 01.11.2016 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"Glänzendes, sattes Rubin mit feinem ­Granatschimmer. Ansprechende Nase mit Noten nach Rosenblättern und Tabak, viel Granatapfel, einladend und klar, im Hintergrund leichte Noten nach Trüffel. Sattes und straffes Tannin, ummantelt von feinem Schmelz, wie aus einem Guss, breitet sich satt aus, fester Druck im Finale."

Jg. 2010 Falstaff:

90 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano" aus dem Jahrgang 2010 am 01.11.2014 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

"Aufhellendes, funkelndes Rubingranat. Ansprechende Nase mit viel reifer, dunkler Frucht, nach eingelegten Kirschen und Sandelholz. Am Gaumen viel stoffiges, dichtes Tannin, satte Frucht, im hinteren Bereich leider etwas stark vom Holz geprägt, ausgesprochen vanillige Noten."

Jg. 2008 Falstaff:

93 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano" aus dem Jahrgang 2008 am 01.11.2012 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Sattes, leuchtendes Rubin mit leichtem Granatrand. Wirkt zunächst recht verschlossen, öffnet sich zaghaft mit Noten nach Zwetschgen und Himbeeren. Am Gaumen sehr kompakt, tiefgründig, öffnet sich mit herzhaftem, zupackendem Tannin, baut sich lange auf, im Finale noch etwas rau, braucht noch Lagerung."

Jg. 2006 Falstaff:

91 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano" aus dem Jahrgang 2006 am 01.11.2010 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Funkelndes, sattes Rubin mit Granatschimmer. Sehr intensive und einladende Nase, zeigt Noten nach Waldhimbeere, etwas Erdbeere, dahinter Teer und Leder. Zeigt sich in Ansatz und Verlauf sehr saftig, öffnet sich mit griffigem, festem Tannin, entfaltet im hinteren Bereich feine Süße, im Finale nach Lakritze."

Jg. 2000 Falstaff:

92 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano" aus dem Jahrgang 2000 am 01.11.2007 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

"Funkelndes, sattes Granat; intensive Nase nach Zwetschkenkonfitüre, etwas Kirsche, sehr klar gezeichnet; öffnet sich am Gaumen sehr schön, viel stoffiges, dicht gewebtes Tannin, zeigt feinen Fruchtschmelz, satter Druck im Finale, langer Nachhall."

Jg. 2001 Falstaff:

90 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano" aus dem Jahrgang 2001 am 01.11.2005 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

"Funkelndes Rubin mit Granatrand; sehr klare Nase mit viel reifer Himbeerfrucht, leicht nach Zwetschken; satt und dicht am Gaumen, zeigt viel kerniges Tannin, im Finale zwar lange anhaltend, aber auch deutlich austrocknend, nach Lakritze."

Jg. 2015 Decanter World Wine Awards:

91 von 100 Punkten.

"Decanter World Wine Awards" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano" aus dem Jahrgang 2015 am 01.01.2020 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2015 Wine Spectator:

92 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano" aus dem Jahrgang 2015 am 01.12.2019 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2015 Wine Enthusiast:

88 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano" aus dem Jahrgang 2015 am 01.12.2019 mit 88 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2015 Vinum Wine Magazine:

17 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano" aus dem Jahrgang 2015 am 01.06.2019 mit 17 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 2014 Wine Spectator:

90 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano" aus dem Jahrgang 2014 am 01.09.2018 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2013 Decanter World Wine Awards:

88 von 100 Punkten.

"Decanter World Wine Awards" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano" aus dem Jahrgang 2013 am 01.06.2017 mit 88 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2011 Vinum Wine Magazine:

16 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano" aus dem Jahrgang 2011 am 01.11.2015 mit 16 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 2006 Wine Enthusiast:

95 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano" aus dem Jahrgang 2006 am 01.01.2010 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"This gorgeous Barolo opens with plush, dark concentration and deep aromatic layers of smoked beef, mineral, cola, mesquite wood, blackberry and exotic spice. This dark, masculine expression also makes a lasting impression in the mouth thanks to the richness and persistency of the finish."

Jg. 2016 Decanter World Wine Awards:

90 von 100 Punkten.

"Decanter World Wine Awards" hat den Wein "Podere Rocche dei Manzoni Vigna Cappella di Santo Stefano" aus dem Jahrgang 2016 am 01.01.2021 mit 90 von 100 Punkten bewertet.


Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Pinot Grigio Sanct Valentin - 2018 - Kellerei St. Michael Eppan
Barolo Vigna Cappella di S.Stefano DOCG - 1998 - Rocche dei Manzoni Pinot Grigio Sanct Valentin - 2018 - Kellerei St. Michael Eppan
135,08 EUR
Sie sparen:
exkl. 22 % UST exkl.

Barolo Vigna Cappella di S.Stefano DOCG - 1998 - Rocche dei Manzoni
gewöhnlich verfügbar: in ca. 5 Tagen
  Pinot Grigio Sanct Valentin - 2018 - Kellerei St. Michael Eppan
 — gewöhnlich verfügbar: auf Lager

Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Ribballa di Cágnore - 2000 - Antico Terreno Ottavi
Barolo Vigna Cappella di S.Stefano DOCG - 1998 - Rocche dei Manzoni Ribballa di Cágnore - 2000 - Antico Terreno Ottavi
126,84 EUR
Sie sparen:
exkl. 22 % UST exkl.

Barolo Vigna Cappella di S.Stefano DOCG - 1998 - Rocche dei Manzoni
gewöhnlich verfügbar: in ca. 5 Tagen
  Ribballa di Cágnore - 2000 - Antico Terreno Ottavi
 — gewöhnlich verfügbar: auf Lager

Pinot Grigio Sanct Valentin - 2018 - Kellerei St. Michael Eppan

Der Pinot Grigio St. Valentin präsentiert sich mit frischem, kräftigem Strohgelb. In der Nase überzeugt der Wein durch Duftnoten von reifen Früchten, Birnen und Äpfeln, die sich mit feinen Vanilletönen paaren. Im Gaumen weist der Pinot Grigio St. Valentin eine bemerkenswerte Fülle und Struktur auf, eine angenehme Säure, feine, rauchige Nuancen und klingt dort mit einem lange anhaltenden Nachgeschmack aus.

>> mehr


Preis 28,93 €
( 38,57 €/lt.)


Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Versandkosten - Zahlungsarten
Impressum
Kontakt
Index
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Bewertung schreibenBewerten Sie diesen Artikel!

* Versandkostenfrei ab 49 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden