Comodo-Secure
Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von h-h-shop stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu
X
Worldwide shipping
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
DeutschItalianoEnglish
Shopping Cart
HOME »   Spezialitäten »   Italienische Weine »   CUD67642
Erweiterte Suche »

Matile Rosa - 2018 - Cardeto

 
Bild vergrössern 

10,50 EUR ab Lager
incl. 22 % UST exkl.
gewöhnlich verfügbar: auf Lager
 
14,00 EUR/lt.
Art.Nr.: CUD67642
Artikeldatenblatt drucken
 

Cardeto ist ein Örtchen, das zu Orvieto gehört. Maurilio Chioccia hat den Namen dieses Örtchens zum Markennamen der Genossenschaftskellerei von Orvieto gemacht. Die Kellerei ist bestens ausgestattet und organisiert. Unter der Leitung von Maurilio Chioccia wurde modernste Technik eingeführt, die Weinbergslagen klassifiziert, die Mitgliedsbetriebe werden intensiv betreut und überwacht, die Trauben unterschiedlicher Qualität werden getrennt vinifiziert und Weine auf unterschiedlichen Qualitätsniveaus produziert.Die Cardeto Weine wurden bis 2018 unter der Mitarbeit von Riccardo Cotarella, dem berühmtesten und gesuchtesten Önologen Italiens, erzeugt. Cotarella bezeichnet Maurilio Chioccia, der heute allein verantwortlich für die Weine ist, als seinen besten und talentiertesten Studenten unter all den Weinmachern, mit denen er kooperiert. Die Qualitätssteigerung, die alle Cardeto-Weine unter Cotarella erlebt haben, ist damit gesichert. Der Cardeto Alborato zeigt die gleiche Handschrift und die gleiche Konzentration wie der Vitiano von Cotarellas eigenem Weingut Falesco, ist aber eine Spur eleganter. Die Weine von Cardeto sind ein seltener Glücksfall.Die gefälligen Matile-Weine wurden gerade einer Verjüngungskur unterzogen und präsentieren sich in moderner Ausstattung. Die Etiketten sind so rund wie die Weine selber: Süffige, unkomplizierte Weine mit immensem Trinkspaß zu einem tollen Preis. Matile ist also eine runde Sache: Etiketten rund, Wein rund, Preis rund, alles rund. Die gehobene Cardeto-Linie präsentiert sich elegant und edel. Sie zeigt auf jedem Weinetikett einen anderen Teilausschnitt des Ortes Orvieto und ist eine Hommage an die gleichnamige Appellation.Cardeto ist dem Ort Orvieto eng verbunden und identifiziert sich mit seiner Geschichte, seinen Bewohnern, seinen Weinen, seiner Umgebung usw. Cardeto IST Orvieto. Hier ist der Weinbau zuhause. Nach ersten schriftlichen Aufzeichnungen gab es ab dem Jahre 1192 sogar Steuerbefreiungen für diejenigen, die in Orvieto Weinbau betrieben. Bei den günstigen Preisen der Cardeto-Weine könnte man meinen, das sei auch heute noch so. Delikat, saftige rote Beeren, dezente Würze und Bittermandelnuancen.Die Cardeto Weine wurden bis 2018 unter der Mitarbeit von Riccardo Cotarella, dem berühmtesten und gesuchtesten Önologen Italiens, erzeugt. Cotarella bezeichnet Maurilio Chioccia, der heute allein verantwortlich für die Weine ist, als seinen besten und talentiertesten Studenten unter all den Weinmachern, mit denen er kooperiert. Die Qualitätssteigerung, die alle Cardeto-Weine unter Cotarella erlebt haben, ist damit gesichert. Der Cardeto Alborato zeigt die gleiche Handschrift und die gleiche Konzentration wie der Vitiano von Cotarellas eigenem Weingut Falesco, ist aber eine Spur eleganter. Die Weine von Cardeto sind ein seltener Glücksfall.Die gefälligen Matile-Weine wurden gerade einer Verjüngungskur unterzogen und präsentieren sich in moderner Ausstattung. Die Etiketten sind so rund wie die Weine selber: Süffige, unkomplizierte Weine mit immensem Trinkspaß zu einem tollen Preis. Matile ist also eine runde Sache: Etiketten rund, Wein rund, Preis rund, alles rund. Die gehobene Cardeto-Linie präsentiert sich elegant und edel. Sie zeigt auf jedem Weinetikett einen anderen Teilausschnitt des Ortes Orvieto und ist eine Hommage an die gleichnamige Appellation.Cardeto ist dem Ort Orvieto eng verbunden und identifiziert sich mit seiner Geschichte, seinen Bewohnern, seinen Weinen, seiner Umgebung usw. Cardeto IST Orvieto. Hier ist der Weinbau zuhause. Nach ersten schriftlichen Aufzeichnungen gab es ab dem Jahre 1192 sogar Steuerbefreiungen für diejenigen, die in Orvieto Weinbau betrieben. Bei den günstigen Preisen der Cardeto-Weine könnte man meinen, das sei auch heute noch so. Delikat, saftige rote Beeren, dezente Würze und Bittermandelnuancen.

Alkoholgehalt: 11,50 %

Herkunft: Italien, Umbrien

Farbe:

Allergene: Dieser Wein kann Sulfite enthalten!

Verkaufseinheit/Gebinde: 1 x 0.75 lt.

Cantina Cardeto
Loc. Sferracavallo
I-05018 Orvieto






Quelle Texte + Bilder: C&D


Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Valpolicella superiore Terre del Cereolo DOC - 1998 - Trabucchi
Matile Rosa - 2018 - Cardeto Valpolicella superiore Terre del Cereolo DOC - 1998 - Trabucchi
35,28 EUR
Sie sparen: 0,72 EUR
incl. 22 % UST exkl.

Matile Rosa - 2018 - Cardeto
gewöhnlich verfügbar: auf Lager
  Valpolicella superiore Terre del Cereolo DOC - 1998 - Trabucchi
 — gewöhnlich verfügbar: in ca. 5 Tagen

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Download Artikelkataloge
Liefer- und Versandkosten
Impressum
Kontakt
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
RSS News Feed
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Bewertung schreibenBewerten Sie diesen Artikel!
* Versandkostenfrei ab 25 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden