Comodo-Secure
Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von h-h-shop stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu
X
Versandkostenfrei
ab 25,- €*
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
DeutschItalianoEnglish
Shopping Cart
HOME »   Spezialitäten »   Italienische Weine »   CUD80853
Erweiterte Suche »

Primitivo Puglia Mandorla - 2017 - Mondo del Vino

 
Bild vergrössern 

12,20 EUR ab Lager
incl. 22 % UST exkl.
gewöhnlich verfügbar: auf Lager
 
16,27 EUR/lt.
Art.Nr.: CUD80853
Artikeldatenblatt drucken
 

Bei diesem Wein müssen wir an den Buchtitel ?Es muss nicht immer Kaviar sein? von Mario Simmel denken. Dieser Roman ist sicherlich eher leichte Kost mit kurzweiligem Unterhaltungswert und trägt den passenden Untertitel ?Die tolldreisten Abenteuer und auserlesenen Kochrezepte des Geheimagenten wider Willen Thomas Lieven.?Wir mussten spontan an diesen Titel denken, als wir den Primitivo erstmals im Glas hatten. Dieser Wein hat natürlich nicht das Zeug dazu mit übermässigen Punkten überhäuft zu werden, überzeugte uns aber auf der ganzen Linie mit seiner unbekümmerten Art.Und es gibt doch auch in dieser Jahreszeit genügend Anlässe, bei denen man der italienischen Küche einen Besuch abstattet und sich bei Antipasta, Pizza und Pasta vergnügt.Die Weinberge liegen auf der Halbinsel Salento, umgangssprachlich der Absatz genannt, und der Weinbau hat hier eine lange Tradition, nicht zuletzt dank der Nähe zu Griechenland, die hierhin schon früh den Weinbau brachten. Apulien hat natürlich ein stark mediterranes Klima und mangelnde Reife ist hier eigentlich fast kein Thema.Mit über 300 Sonnentagen im Jahr macht dieses wunderschöne Fleckchen Erde ?süchtig? und damit meinen wir keinesfalls den Wein bzw. Alkohol, sondern die Natur und Landschaft. Findige Abmahnvereine können sich das Porto also sparen.Ein kluger Mann wird mit den Worten ?Man droht in eine emotionale Abhängigkeit zu geraten? zitiert und meint damit natürlich auch nur im übertragenen Sinn Land und Leute.Primitivo gibt es wie Sand am Meer und viele werden schnell gekeltert, das ganze Jahr über lieblos behandelt und können nur mit ?Wirkung? aufwarten. Gut, wir haben jetzt auch nicht den Angelo Gaja Apuliens gefunden, aber der Wein ist was er ist und überzeugt trotzdem auf der ganzen Linie.Primitivo ist vielen Weinkennern vor allem in Kalifornien unter dem Namen Zinfandel bekannt und auf beiden Seiten des Atlantiks überzeugen die Weine mit viel Kraft, Körper und würzigen Noten mit schwarzem Pfeffer und dunklen Beerenfrüchten ??unser? Primitivo macht da keine Ausnahme:Schon im Glas auffallend animierend und funkelnd. Schwarzkirsche und dunkle Waldbeeren mit einer wunderbar reintönigen Textur. Dieser Eindruck setzt sich am Gaumen fort und der Wein überzeugt auf der ganzen Linie mit einer weichen und reintönigen Aromatik. Dunkle Beerenfrüchte im Überfluss mit Saft und Kraft ist das für uns wie angedeutet der perfekte Wein zu Antipasti, Pizza, Pasta & andere Leckereien vom italienischen Stiefel.Wir mussten spontan an diesen Titel denken, als wir den Primitivo erstmals im Glas hatten. Dieser Wein hat natürlich nicht das Zeug dazu mit übermässigen Punkten überhäuft zu werden, überzeugte uns aber auf der ganzen Linie mit seiner unbekümmerten Art.Und es gibt doch auch in dieser Jahreszeit genügend Anlässe, bei denen man der italienischen Küche einen Besuch abstattet und sich bei Antipasta, Pizza und Pasta vergnügt.Die Weinberge liegen auf der Halbinsel Salento, umgangssprachlich der Absatz genannt, und der Weinbau hat hier eine lange Tradition, nicht zuletzt dank der Nähe zu Griechenland, die hierhin schon früh den Weinbau brachten. Apulien hat natürlich ein stark mediterranes Klima und mangelnde Reife ist hier eigentlich fast kein Thema.Mit über 300 Sonnentagen im Jahr macht dieses wunderschöne Fleckchen Erde ?süchtig? und damit meinen wir keinesfalls den Wein bzw. Alkohol, sondern die Natur und Landschaft. Findige Abmahnvereine können sich das Porto also sparen.Ein kluger Mann wird mit den Worten ?Man droht in eine emotionale Abhängigkeit zu geraten? zitiert und meint damit natürlich auch nur im übertragenen Sinn Land und Leute.Primitivo gibt es wie Sand am Meer und viele werden schnell gekeltert, das ganze Jahr über lieblos behandelt und können nur mit ?Wirkung? aufwarten. Gut, wir haben jetzt auch nicht den Angelo Gaja Apuliens gefunden, aber der Wein ist was er ist und überzeugt trotzdem auf der ganzen Linie.Primitivo ist vielen Weinkennern vor allem in Kalifornien unter dem Namen Zinfandel bekannt und auf beiden Seiten des Atlantiks überzeugen die Weine mit viel Kraft, Körper und würzigen Noten mit schwarzem Pfeffer und dunklen Beerenfrüchten ??unser? Primitivo macht da keine Ausnahme:Schon im Glas auffallend animierend und funkelnd. Schwarzkirsche und dunkle Waldbeeren mit einer wunderbar reintönigen Textur. Dieser Eindruck setzt sich am Gaumen fort und der Wein überzeugt auf der ganzen Linie mit einer weichen und reintönigen Aromatik. Dunkle Beerenfrüchte im Überfluss mit Saft und Kraft ist das für uns wie angedeutet der perfekte Wein zu Antipasti, Pizza, Pasta & andere Leckereien vom italienischen Stiefel.

Alkoholgehalt: 13,50 %

Herkunft: Italien, Apulien

Farbe:

Verkaufseinheit/Gebinde: 1 x 0.75 lt.

Mondo del Vino
Via Seganti 73/F
I-47121 Forlì






Quelle Texte + Bilder: C&D


Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Barolo Riserva Mirafiore - 2007 - Kellerei Fontanafredda
Primitivo Puglia Mandorla - 2017 - Mondo del Vino Barolo Riserva Mirafiore - 2007 - Kellerei Fontanafredda
74,38 EUR
Sie sparen: 1,52 EUR
incl. 22 % UST exkl.

Primitivo Puglia Mandorla - 2017 - Mondo del Vino
gewöhnlich verfügbar: auf Lager
  Barolo Riserva Mirafiore - 2007 - Kellerei Fontanafredda
 — gewöhnlich verfügbar: auf Lager

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Download Artikelkataloge
Liefer- und Versandkosten
Impressum
Kontakt
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
RSS News Feed
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Bewertung schreibenBewerten Sie diesen Artikel!
* Versandkostenfrei ab 25 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden