Comodo-Secure

Weltweiter Versand!
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
Shopping Cart
DeutschItalianoEnglish
HOME »   Spezialitäten »   Italienische Weine »   Siepi - 2015 - Mazzei

Siepi - 2015 - Mazzei

 
Bild vergrössern 

137,17 EUR
exkl. 22 % UST exkl.
gewöhnlich verfügbar: in ca. 5 Tagen
 
182,89 EUR/lt.
Art.Nr.: KALTERN15477
Artikeldatenblatt drucken
 

4.5
 
667 Bewertungen

Rotwein

Herkunft: Italien, Toskana

Farbe: Rotwein

Jahrgang: 2015

Inhalt: 0,75 l

Sorte: Cuvée

Hersteller


Quelle Texte + Bilder: Toskana Wein Freunde.



Allergenhinweis: Der Wein kann Sulfite enthalten

Alkoholgehalt: 13.00 %

Jg. 2018 Raffaele Vecchione - WinesCritic.com:

 

97 von 100 Punkten.

"Raffaele Vecchione - WinesCritic.com" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2018 am 01.03.2021 mit 97 von 100 Punkten bewertet.

"Iconico e regale mostra una bellezza floreale che alterna la lavanda a sentori di ibisco, gerani bagnati, asfalto caldo e bacche di ginepro. Una cornice di nuance agrumate si descrive con succo di pompelmo rosa, pepe rosa, cannella in polvere e caramello dolce. Corpo pieno, tannini leggermente rigidi ben fusi ad una matrice ricca di materia ed un finale che verticalizza dal centro palato in poi. Un blend di 50% Sangiovese e 50% Merlot. Meglio dal 2023."

Jg. 2018 Falstaff:

 

96 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2018 am 01.02.2021 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

"Glänzendes, sattes Rubin mit feinem Violettschimmer. Sehr klare und einprägsame Nase, satt nach Cassis und Brombeere, im Hintergrund balsamische Noten. Am Gaumen sehr präzise, zeigt viel frische Frucht nach Schwarzkirsche, geschliffenes, feinmaschiges Tannin, im Finale feiner Schmelz."

Jg. 2017 Falstaff:

 

97 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2017 am 01.02.2020 mit 97 von 100 Punkten bewertet.

"Sattes, funkelndes Rubin mit Violettschimmer. Sehr ansprechende und intensive Nase, nach dunkler Schokolade und Tabak, dann viel reife dunkle Beerenfrucht, schönes Spiel. Saftig und klar am Gaumen, zeigt viel präsente Frucht, öffnet sich dann mit kernigem, feinem Tannin in vielen Schichten, salzig und lang."

Jg. 2016 Falstaff:

 

94 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2016 am 01.02.2019 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"Funkelndes, sattes Rubin mit violettem Kern. Kompakte Nase mit satten Noten nach reifen Brombeeren und Heidelbeeren, dazu viel Zimt und Gewürznelken, fast weihnachtlich. Saftig, viel klare, reife Beerenfrucht, gut eingebundenes Tannin mit schönem Drive, im Nachhall noch dezente Holznoten spürbar."

Jg. 2015 Falstaff:

 

96 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2015 am 01.04.2018 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

"Leuchtendes Rubin mit Violettschimmer. Vielschichtige, tiefe Nase, zeigt Noten nach Brombeere, Granatapfel, feiner heller Tabak, etwas Kardamom gibt Würze. Saftig, satt und geschmeidig, zeigt Noten nach Kirsche und Brombeere am Gaumen, öffnet sich mit seidigem Tannin, zieht satt durch, präzise, sehr lange."

Jg. 2013 Falstaff:

 

95 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2013 am 01.02.2017 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"Kraftvolles, dichtes Rubin. Präsentiert sich mit dunkler, dichter Nase, satt nach Brombeeren, leicht angetrockneten Zwetschken, im Hintergrund Kardamom und Zedernholz. Saftig und fest in Ansatz und Verlauf, zeigt viel Brombeere, etwas Granatapfel, öffnet sich mit feinmaschigem Tannin, präsente Säure gibt Frische, im Nachhall nach Tabak."

Jg. 2003 Falstaff:

 

91 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2003 am 01.12.2005 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Funkelndes, sattes Rubinviolett; recht zurückhaltende Nase, braucht Zeit, dann nach Brombeere und Zwetschke, im Hintergrund feine Schokonoten; mächtig und satt in Ansatz und Verlauf, sehr präsentes Tannin, bricht im Finale etwas rasch ab, kerniges, leicht austrocknendes Tannin."

Jg. 2001 Falstaff:

 

93 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2001 am 01.01.2004 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Sattes funkelndes Rubin-Violett; sehr klare, knackige Frucht, intensiv nach Kirschen, etwas Gewürznelken; kompakter Ansatz und Verlauf, zeigt viel satte Frucht, etwas Heidelbeere, dann viel kraftvolles Tannin, baut sich mächtig auf, sehr große Dichte, langer Nachhall, zum Einlagern."

Jg. 2018 Wine Spectator:

 

94 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2018 am 01.08.2021 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2018 Robert Parker The Wine Advocate:

 

96 von 100 Punkten.

"Robert Parker The Wine Advocate" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2018 am 01.03.2021 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2017 Vinum Wine Magazine:

 

18 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2017 am 01.11.2020 mit 18 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 2017 Wine Spectator:

 

92 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2017 am 01.10.2020 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2016 Wine Spectator:

 

93 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2016 am 01.12.2019 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2016 Robert Parker The Wine Advocate:

 

96 von 100 Punkten.

"Robert Parker The Wine Advocate" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2016 am 01.11.2018 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2015 Wine Spectator:

 

95 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2015 am 01.02.2018 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2013 Wine Enthusiast:

 

91 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2013 am 01.01.2017 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2013 Wine Spectator:

 

92 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2013 am 01.10.2016 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2013 Robert Parker The Wine Advocate:

 

95 von 100 Punkten.

"Robert Parker The Wine Advocate" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2013 am 01.10.2015 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2012 Wine Spectator:

 

92 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2012 am 01.10.2015 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2012 Wine Enthusiast:

 

91 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2012 am 01.01.2015 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2011 Wine Spectator:

 

92 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2011 am 01.10.2014 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2010 Wine Spectator:

 

93 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2010 am 01.04.2014 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2010 Robert Parker The Wine Advocate:

 

95 von 100 Punkten.

"Robert Parker The Wine Advocate" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2010 am 01.08.2013 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2019 Falstaff:

 

98 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2019 am 01.02.2022 mit 98 von 100 Punkten bewertet.

"Sattes, tiefdunkles Rubin mit violettem Schimmer. Sehr ansprechende und dichte Nase, satte Noten nach Brombeere, Heidelbeere, etwas schwarzer Trüffel, würzige Macchiakräuter, viel Cassis. Viel pralle und saftige Frucht am Gaumen, sehr präsent, Brombeere und Cassis, entfaltet sich mit feinmaschigem, fast seidigem Tannin, im Finale fester Druck und feine harzige Noten."

Jg. 2019 Adrian van Velsen - vvWine.ch:

 

96 von 100 Punkten.

"Adrian van Velsen - vvWine.ch" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2019 am 01.01.2022 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

"(Assemblage aus 50% Merlot und 50% Sangiovese. Die Lese des Merlot begann am 18. September, der Sangiovese wurde ab dem 1. Oktober geerntet. Die Trauben wurden während 14 (Merlot) bis 18 Tagen (Sangiovese) vergoren und der Wein danach während 18 Monaten in Barriques (Merlot) und 500 Liter Fässern (Sangiovese) ausgebaut. 14.7% Alkohol, 5.88 Säure. Total wurden 35?000 Flaschen produziert). Strahlendes Rubin. Die Nase ist direkt nach dem Öffnen voll da und sehr komplex, ein Hauch angekohltes Holz, Lakritze, viele dunkle Früchte, Backpflaumen, schwarze Kirschen, Johannisbeeren und auch etwas Veilchen finden sich in diesem faszinierenden Duftbild. Der Auftakt ist fleischig, rund und konzentriert, die knackige, dunkle Frucht wird von einem Strukturkorsett aus feinsten, perfekt reifen Gerbstoffen und einer frischen Säure getragen, das Holz ist kaum wahrnehmbar, bestens integriert, trotz fast 15% Alkohol ist der Wein elegant und in keiner Weise üppig, die Element sind top balanciert. Der Abgang präsentiert sich frisch und mit einem Mix aus dunklen und roten Beeren. Der 2019er Siepi endet leicht rauchig und hinterlässt Aromen von Sauerkirschen und Brombeeren. Ausgezeichnet, schon jetzt, mit viel Kraft, Charme und Eleganz. Bis 2035+ geniessen. 96 vvPunkte"

Jg. 2016 Vinum Wine Magazine:

 

18 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2016 am 01.11.2021 mit 18 von 20 Punkten bewertet.

"Noten von Kirschen, Veilchen und Pfeffer, lässig flankiert von Leder- und Tabaknoten; der Auftakt elegant, die Säure belebend und die Tannine geschliffen, punktgenau das Finale, in dem Steinobst, Himbeeren, Kräuter und Pfeffer dominieren. Muss noch reifen."

Jg. 2019 Vinum Wine Magazine:

 

18 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2019 am 01.11.2021 mit 18 von 20 Punkten bewertet.

"Akzentuiertes Bouquet nach Schwarzkirschen, Schokolade und Leder; füllig und präzise am Gaumen, das Tannin feinkörnig und vielversprechend, auch salzig-mineralische Nuancen, mit viel Fülle, Frucht und Würze der Abgang. Grosser Wein."

Jg. 2010 Vinum Wine Magazine:

 

18 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2010 am 01.11.2021 mit 18 von 20 Punkten bewertet.

"Anheimelnder Duft nach roten Waldfrüchten, Schokolade und Kräutern betört die Nase, mit einem Touch von filigranen Bittermandelnoten; am Gaumen voller Dichte und Schmelz, exzellentes engmaschiges Tannin, unterstützende Säure, von grosser Länge und Charakter."

Jg. 2018 Vinum Wine Magazine:

 

18 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2018 am 01.11.2021 mit 18 von 20 Punkten bewertet.

"Den Reigen eröffnen Aromen nach roten Früchten und Blüten, subtile Pfeffernoten machen neugierig; am Gaumen mit pulsierender Säure und engmaschigen Gerbstoffen, frisch und von grosser Eleganz. Kann und sollte noch reifen."

Jg. 2007 Vinum Wine Magazine:

 

17 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2007 am 01.11.2021 mit 17 von 20 Punkten bewertet.

"Sangiovese und Merlot, 18 Monate in kleinem Holz gereift: Blume nach reifen Schwarzbeeren, Schokolade und Lakritze; überaus harmonische Textur, immer noch robuste Gerbstoffe, viel Kraft und Saft bis in den Nachhall, Bittermandelnoten, würzig-opulente Pflaumenaromen prägen das Finale"

Jg. 2013 Vinum Wine Magazine:

 

17 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2013 am 01.11.2021 mit 17 von 20 Punkten bewertet.

"Opulent-kraftvolle Nase nach dunklen Waldfrüchten und Steinobst, unterschwellige Blütenaromen peppen auf; balsamische Aromen; im Mund ausgewogen, mit Schliff und feinkörnigen Gerbstoffen, akzentuierte Säure, ellenlang mit einem eleganten und doch noch frischen Fruchtfinale, auch Noten von Blüten und Pfeffer."

Jg. 2018 Adrian van Velsen - vvWine.ch:

 

94 von 100 Punkten.

"Adrian van Velsen - vvWine.ch" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2018 am 01.06.2021 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"(Assemblage aus 50% Merlot und 50% Sangiovese. Der Merlot wurde am 12. August, der Sangiovese am 22. September gelesen und während 14 bis 18 Tagen vergoren. 18 Monate Barriqueausbau, 70% neues Holz, 4 Monate Reifung in Betontanks. 38'000 Flaschen Produktion, 14.53% Alkohol). Leuchtendes Rubin. Offene Nase, Pflaumen, Brombeeren, reife rote Kirschen, darüber ätherische Noten, Leder, florale Töne, ein Gedicht. Im Gaumen saftig und frisch, trotz hohem Neuholzanteil ist keinerlei Holzdominanz zu spüren, im Gegenteil, die Frucht ist delikat und knackig, wird von markanten, aber bereits gut integrierten Gerbstoffen getragen, der Wein ist frisch, zeigt keine Schwerfälligkeit dafür eine fast schon betörende Würze, dazu kommt eine anregende Säure, die Zug verleiht und den Wein in einen langen und wiederum sehr würzig geprägten Abgang trägt, wo er auf Sauerkirschen endet. Hier ist alles an seinem Platz, nichts nimmt überhand. Sehr lecker und erfreulich elegant... Jetzt bis 2035"

Jg. 2011 Falstaff:

 

95 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2011 am 01.02.2015 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"Funkelndes, intensives Rubinviolett. Präsentiert sich in der Nase mit Noten nach reifen Holunderbeeren und Zwetschgen, unterlegt von feinem Sandelholz. Saftig und gehaltvoll in Ansatz und Verlauf, zeigt viel knackige Beerenfrucht, griffiges, feinmaschiges Tannin, sehr langer Nachhall, im Finale dezent nach Tabak, geradlinig und klar."

Jg. 2010 Falstaff:

 

92 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2010 am 01.02.2014 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

"Kräftiges, leuchtendes Rubinviolett. Intensive Nase mit Noten nach Holunderbeeren, Brombeeren, reifen dunklen Kirschen, unterlegt von feinen Kräutern. Am Gaumen geschmeidig, viel frische Frucht, entfaltet sich mit viel elegantem, gut eingebundenem Tannin."

Jg. 2007 Wine Enthusiast:

 

95 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2007 am 01.07.2012 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"Siepi is a gorgeous super Tuscan blend of Sangiovese and Merlot that exhibits richness, intensity and purity. This is a luscious and opulent expression with deep aromas of cherry, blackberry, chocolate, espresso bean and spice. The finish is super long and delicious."

Jg. 2008 Falstaff:

 

96 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2008 am 01.02.2012 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

"Leuchtendes Rubin mit Violett. Präsentiert sich mit betont duftiger Nase, viel Kirsche und Erdbeere. Am Gaumen satt im Ansatz, entfaltet sich dann geschmeidig und weich, wunderbarer Schmelz, präzise und elegant, im"

Jg. 2008 Wine Enthusiast:

 

93 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT" aus dem Jahrgang 2008 am 01.01.2012 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Siepi is a gorgeous 50-50 blend of Sangiovese and Merlot that delivers intense aromas of ripe black fruit, rum cake, leather, moist tobacco and Indian spice. It lasts long on the palate thanks to its fine, silky texture. This vintage is slightly leaner, but brighter than the 2007."


Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Dolcetto d'Alba - 2020 - Alfredo Prunotto
Siepi - 2015 - Mazzei Dolcetto d'Alba - 2020 - Alfredo Prunotto
158,77 EUR
Sie sparen:
exkl. 22 % UST exkl.

Siepi - 2015 - Mazzei
gewöhnlich verfügbar: in ca. 5 Tagen
  Dolcetto d'Alba - 2020 - Alfredo Prunotto
 — gewöhnlich verfügbar: auf Lager

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Versandkosten - Zahlungsarten
Impressum
Kontakt
Index
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Bewertung schreibenBewerten Sie diesen Artikel!

* Versandkostenfrei ab 49 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden