Comodo-Secure
Versandkostenfrei
nach Deutschhland, Österreich ab 49,- €*
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
Shopping Cart
DeutschItalianoEnglish
HOME »   Spezialitäten »   Süd- Tiroler Spezialitäten »   Südtiroler Kräuterschnäpse

Südtiroler Kräuterschnäpse von Bergila Südtirol -

Filtern & sortierenHinweis: Aktuelle Filter-Auswahl hat keine Treffer!

Bewertung 4.8 von 5 Sternen


Heuschnaps 70 cl. - Villa Laviosa

Um diesen Heuschnaps zu machen, wählen wir verschiedene Kräuter unserer blühenden Wiesen aus, die sich auf einer Höhe von 1000 bis 1300 Meter befinden. Die Kräuter werden für etwa 45 Tage eingelegt: Die Kälteinfusion hilft dabei die Wikstoffe und Eigenschaften der Rohstoffe zu erhalten. geruchlich erinnert dieser Schnaps stark an frisch geerntetes Heu und schmeckt gleichzeitig intensiv nach Gräsern. Schöner langer Abgang.

Bewertung 4.8 von 5 Sternen


Zirbenspitz 50 cl. Walcher Südtirol

Südtiroler -Edelspirituose aus selektionierten Zapfen der Zirbelkiefer. Erfrischend und markant, leicht harzig ist das Aroma, herb-würzig, wohlschmeckend präsentiert sich der Zirbenspitz am Gaumen.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Südtiroler Heublumen - Likör Herbs Tirolensis Pircher 70 cl.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Kranewit Wacholder L. Psenner 0,70 lt. - Südtirol

Dieser kräftige, trockene Wacholder-Likör erhält sein volles Aroma, aus den ätherischen Ölen und Auszügen der gesunden und aromatischen Wacholder-Beeren.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Alpen High Heulikör 50 cl. - Seppila Bergrestaurant

Ein Almwiesen-Kräuterlikör aus bäuerlichem Gewerbe. Hergestellt nach uralten Rezepten aus einer Vielzahl handverlesener Kräutern von üppig blühenden Südtiroler Bergwiesen auf 2500m und darüber.

Bewertung 4.9 von 5 Sternen


Südtiroler Gebirgsenzian 70 cl. - Pircher

Bewertung 5 von 5 Sternen


Grappa Honig 70 cl. - Villa Laviosa

Man weiß, Honig besitzt kräftigende und antibakterielle Eigenschaften. Der Akazienhonig wird für 30 Tage in kalter, junger Grappa eingelegt und verleiht der Honiggrappa somit seine hervorragenden, organoleptischen Eigenschaften. Unsere Honiggrappa verfügt - dank dem Honig - über einen leicht süsslichen Geschmack.

Bewertung 4.8 von 5 Sternen


Grappa Zirbelkiefer 70 cl. - Villa Laviosa

Die Zirbelkiefer ist ein Nadelbaum, der in einer Höhe von 1800 Metern wächst. Ihre Jungtriebe haben verdauungsfördernde und lindernde Eigenschaften. Die Zapfen und Jungtriebe werden für 45 Tage in kalten jungen Grappa eingelegt und geben dem Zirbelkiefergrappa die charakteristische Rotfärbung. Umhüllt von einem würzigen Aroma hat unser Zirbelkiefergrappa einen ausgeprägten Geschmack.

Bewertung 4.9 von 5 Sternen


Kranewit Gebirgswacholder 0,70 lt. - Brennerei Roner

Schon die antiken Römer wussten die Eigenschaften des Kranewit zu schätzen. Durch den häufigen Gebrauch der Wacholderbeeren in der Küche der verschiedenen Regionen des Alpenraums, ist der Genuss das Kranewitdestillats mit seinem robusten, sauberen, kräftigen und würzigen Aroma bereits Tradition.

Bewertung 4 von 5 Sternen


Latschenspitz 50 cl. Walcher Südtirol

Im Aroma angenehm frische Wald- und Kräuternote mit Anklängen von Harz. Am Gaumen harmonisch, fein, typisch, mit anhaltendem, sehr feinem Abgang.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Zirbenspitz 20 cl. Walcher Südtirol

Der Zirbenspitz ist eine typisch alpenländische Hausspezialität. Besonders beliebt ist der Zirbenspitz auf Almhütten und Berggasthöfen.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Gin Z44 44 % 70 cl. - Brennerei Roner

Bewertung 5 von 5 Sternen


Enzian Roner 70 cl. - Südtirol

Dieser Enzian wird aus Enzianwurzeln, die im Alkohol angesetzt waren, in kleinen Brennblasen schonend destilliert. Dadurch verbleiben in ihm das milde Aroma und der feine Bittergeschmack.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Grappa Enzian 70 cl. - Villa Laviosa

Die Enzianwurzel verfügt über verdauungsfördernde und belebende Eigenschaften. Sie wird getrocknet und 30 Tage lang in kalter, junger Grappa eingelegt. Unser Enziangrappa hat einen leicht bitteren Geschmack und kann auch kalt serviert werden.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Grappa Latschenkiefer 70 cl. - Villa Laviosa

Die Latschenkiefer wächst in den Dolomiten auf einer Höhe von 1200 bis 2700 Metern und wird aufgrund ihren lindernden und verdauungsfördernden Eigenschaften besonders geschätzt und u.a. auch für Cremen und Öle verwendet. Die frischen Pinienzapfen werden zwischen Mai und Juni gesammelt und 45 Tage lang in kalter, junger Grappa eingelegt. Unser Latschenkiefergrappa kennzeichnet sich durch einen intensiven, leicht harzigen Geschmack und verfügt - dank der Pinienzapfen - über den typischen Waldduft.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Botanical Dry Gin Linie 1884 70 cl. - Pircher

Die Seele der botanischen Kräuter verleiht diesem Dry Gin seinen Geist. "the alps" in den Alpen geboren, in den Bars zuhause. Der Gin aus dem Hause Pircher charakterisiert von der typischen Wacholdernote, einem Hauch von Citrusschalen sowie erlesenen Kräutern, wie Lorbeer, Koriander, Rosmarin und natürlich … die geheime Zutat.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Klosterbitter 50 cl. - Klosterkellerei Neustift Südtirol

Zur Herstellung des Klosterbitter werden einjährige Zapfen und frische Triebspitzen von Latschenkiefern für ca. fünf Monate angesetzt. Dies verleiht demselben den typischen, harzigen Geschmack.


Grappa Weinraute Raute 70 cl. - Villa Laviosa

Die Raute ist eine Pflanze, die auf kargen Böden und in den Weingebieten wächst oder auch in Gemüsegärten angepflanzt wird. Sie hat verdauungsfördernde und harntreibende Eigenschaften. Sie wird vor ihrer Blütezeit im Mai geerntet und für 30 Tage in kalter jungen Grappa eingelegt und danach mit einem frischen Zweig in Flaschen abgefüllt. Unsere Rautengrappa hat eine weichen, samtigen, leicht krautigen Geschmack.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Grappa Alpenkräuter 70 cl. - Villa Laviosa

Diese Grappa erhält man mittels Kaltinfusion. 45 Tage lang werden im jungen Treber von verschiedene Kräutern und Pflanzen eingelegt. Für diese Grappa benützen wir nämlich Wacholderbeere, Latschenkieferzapfen, Waldmeisterpflanzen, Enzian- und Lakritzewurzeln sowie Edeltannezapfen. Diese kennzeichnen sich durch ihre hervorragenden verdauungsfördernde Eigenschaften. Unser Kräutergrappa verfügt über einen intensiven, anhaltenden und leicht bitteren Geschmack.

Bewertung 4.8 von 5 Sternen


Südtiroler Zirbelkiefer - Likör Herbs Tirolensis Pircher 70 cl.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Botanical Dry Gin Pomelo 70 cl. - Pircher

Die Seele der botanischen Kräuter verleiht diesem Dry Gin seinen Geist. "the alps" in den Alpen geboren, in den Bars zuhause. Der Gin aus dem Hause Pircher charakterisiert von der typischen Wacholdernote, einem Hauch von Citrusschalen sowie erlesenen Kräutern, wie Lorbeer, Koriander, Rosmarin und natürlich der Geschmack der Pomelo Frucht.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Grappa Waldmeister 70 cl. - Villa Laviosa

Der Waldmeister ist eine Pflanze die im Unterholz des Waldes, auf einer Höhe von 600-700 Metern wächst. Sie verfügt über verdauungsfördernde und belebende Eigenschaften. Der Waldmeister wird zu seiner Blütezeit im Mai gesammelt und 30 Tage lang in junger Grappa eingelegt und anschließend mit einem frischen Zweig in Flaschen abgefüllt. Unsere Waldmeistergrappa kennzeichnet sich durch einen feinen und erfrischenden Kräutergeschmack.

Bewertung 4.8 von 5 Sternen


Enzian 50 cl. - Seppila Bergrestaurant

Bewertung 5 von 5 Sternen


Enzian Kräuterlikör L. Psenner 0,70 lt. - Südtirol

Spirituose gewonnen aus der Mazerierung von Enzianwurzeln in Alkohol und der Beimischung von Enziandestillat.

Bewertung 4.3 von 5 Sternen


Grappa Wacholder 70 cl. - Villa Laviosa

Der Wacholder wächst in Waldlichtungen auf einer Höhe von 1000 Metern. Seine Beeren besitzen harntreibende, verdauungsfördernde und lindernde Eigenschaften. Die frischen, reifen Wacholderbeeren werden leicht zerdrückt, 45 Tage lang in kalter, junger Grappa eingelegt und anschließend mit einem Wacholderzweig in Flaschen abgefüllt. Unsere Wacholdergrappa verfügt über einen intensiven und anhaltigen Geschmack.

Bewertung 4 von 5 Sternen


Amaro Kräuterbitter 500 ml. - Apotheke Toblach

Nur in Toblach, am Fuße der Drei Zinnen, kann der gleichnamige Kräuterlikör erworben werden. Durch die sorgfältige Auswahl verschiedener typischer Kräuter schaffte es der Toblacher Apotheker, Dr. Barbierato, den Duft und Geschmack der Dolomiten in Flaschen zu füllen. Verdünnt mit Wasser, serviert mit Eiswürfel und frischer Minze kann der Likör auch als Aperitiv genossen werden.


Zirbeler Zirmlikör 31 % 50 cl. - Seppila Bergrestaurant

Bewertung 5 von 5 Sternen


Grappa Kümmel 70 cl. - Villa Laviosa

Der Kümmel (carum carvi) wird in Südtirol oft zum Würzen von Brot, Kuchen, Käse und Sauerkraut verwendet. Er besitzt nämlich über aromatische und verdauungsfördernde Eigenschaften. Die Kümmelsamen werden dafür 30 Tage lange in kalter, junger Grappa eingelegt. Unser Kümmelgrappa verfügt über einen stark würzigen Eigenschmack.

Bewertung 4.7 von 5 Sternen


Südtiroler Schafgarbe - Likör Herbs Tirolensis Pircher 70 cl.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Grappa Lakritze 70 cl. - Villa Laviosa

Die Lakritze verfügt über verdauungsfördernde und erfrischende Eigenschaften. Die getrocknete und zerkleinerte Wurzel wird 45 Tage lang in kalte, junger Grappa eingelegt. Unser Lakritzegrappa hat einen runden Geschmack und eignet sich optimal auch kalt serviert zu werden.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Grappa Brennnessel 70 cl. - Villa Laviosa

Die Brennnessel ist eine Pflanze, die in der Nähe von Flüssen oder am Rand von Wäldern wächst und über verdauungsfördernde Eigenschaften verfügt. Sie wird im Frühling geerntet, 45 Tage lang in kalter, junger Grappa eingelegt und anschließend mit einem frischen Zweig in Flaschen abgefüllt. Unser Brennnesselgrappa hat einen grasigen, leicht stechenden Geschmack.


Waldhexe Edelbitter L. Psenner 70 cl. - Südtirol

Ein Likör, der die Vielfalt der Alpenkräuter vereint. Im Geruchs-und Geschmacksprofil finden sich Salbei, Thymian, sowie Anis, Minze und ein leichter Touch an feinherben Wermut.


Zirbelkieferlikör 35 cl. ca. 35% bio. - Bergila

Frischer und nussiger Geschmack, Süßlicher Duft, Alkoholgehalt: ca. 35%, Traditionell angesetzt mit händisch gesammelten Zirbelkieferzapfen, Nach altbewährtem Südtiroler Rezept , Optimal nach dem Essen,


Amaro Kräuterbitter 100 ml. - Apotheke Toblach

Nur in Toblach, am Fuße der Drei Zinnen, kann der gleichnamige Kräuterlikör erworben werden. Durch die sorgfältige Auswahl verschiedener typischer Kräuter schaffte es der Toblacher Apotheker, Dr. Barbierato, den Duft und Geschmack der Dolomiten in Flaschen zu füllen. Verdünnt mit Wasser, serviert mit Eiswürfel und frischer Minze kann der Likör auch als Aperitiv genossen werden.


Südtiroler Fingerkräuter Likör Herbs Tirolensis Pircher 70 cl.


Alpenelixier Kräuterlikör 50 cl. 38 % - Bergbauer Seppila


Berg Hai - Heu & Almschnaps 350 ml. - Regiohof

Berg Hai - Heu & Almschnaps 350 ml. - Regiohof

Bewertung 4 von 5 Sternen


Hopus 1884 - 50 cl. - Pircher


Rum R74 Aged 40,00 % 70 cl. - Brennerei Roner

Durch die Lagerung in mit Caldiff - Apfelbrand benutzten Fässern, gewinnt R74 seine fruchtige Seele. Noten von Pflaume, Zimt, Sultaninen und Mandeln treffen durch das Zusammenspiel von Apfeldestillat und einer Melasse aus Mittelamerika, auf die Frische unserer Äpfel. Beides in einer Harmonie vereint. Erfahren Sie mehr.


Haselmaus Haselnusscreme Likör 50 cl. - Seppila Bergrestaurant


Amaro K32 Likör 32 % 0,70 lt. - Brennerei Roner

Verschiedene traditionelle alpine Heilkräuter werden im K32 elegant kombiniert. Es beginnt mit den traditionellen Aromen der Bergwiesen wie Kamille und Zitronenmelisse sowie der anregenden Frische der Minze. Es folgen die kräftigeren und typischen alpinen Noten wie Wacholder, Enzian und die angenehme Bitterkeit der Lakritze. Sanfte und runde Aromen kommen von den florealen Noten der Kornblume und des Heidekrauts. Die bitteren Noten werden durch die angenehme Frische der Zitrusfrüchte unterstützt und abgerundet. Die gekonnte Kombination von zahlreichen Kräutern führt zu einem innovativen Amaro: voller, aber nicht aufdringlicher Bittergeschmack, mit angenehmer Süße und Rundheit.


Blutwurz Likör 26,5% 50 cl. - Seppila Bergrestaurant

Bewertung 5 von 5 Sternen


Enziandestillat 42 % 35 cl. - Hofbrennerei Zu Plun


Gin Grenoir "Zu Plun" 42,8% 50 cl.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Vermouth Rot 21,4% 50 cl. - Hofbrennerei Zu Plun


Amaro di Montagna 28 % 50 cl. - Brennerei Drei Zinnen

Der Amaro di Montagna präsentiert sich in einer tiefen, dunklen Farbe, die seine reiche Aromenvielfalt widerspiegelt. Beim Öffnen der Flasche steigt einem ein betörender Duft von Kräutern, Gewürzen und einer subtilen Süße entgegen. Am Gaumen entfaltet sich ein komplexes Zusammenspiel von Bitternoten, feinen Kräutern, würzigen Nuancen und einer angenehmen Balance aus Süße und Frische. Der Abgang ist lang anhaltend und hinterlässt einen bleibenden Eindruck.


Pirgin 1884 - 50 cl. - Pircher


Vermouth Weiss 21,6 % 50 cl. - Hofbrennerei Zu Plun


Walnuss Likör 50 cl. - Seppila Bergrestaurant


Edelweiss Likör 40,2 % 50 cl. - Seppila Bergrestaurant


Kristallmeister Likör - Bitter 38% Bergbauer Seppila - 0,50 lt.

Zeige 1 bis 51 (von insgesamt 51 Artikeln) Seiten:  1 

Genießen Sie das Aroma Südtiroler Kräuterschnäpse - Tradition und Qualität vereint

Südtirol, eine malerische Region im Norden Italiens, ist nicht nur für seine atemberaubende Landschaft und kulinarischen Köstlichkeiten bekannt, sondern auch für seine hochwertigen Kräuterschnäpse. Diese traditionellen Schnäpse werden aus einer sorgfältig ausgewählten Mischung erlesener Kräuter hergestellt und begeistern Genießer aus aller Welt mit ihrem einzigartigen Aroma und ihrer erstklassigen Qualität. In diesem Artikel möchten wir Ihnen einen Einblick in die faszinierende Welt der Südtiroler Kräuterschnäpse geben und Ihnen zeigen, warum sie ein absolutes Muss für Liebhaber von Spirituosen sind.

Die traditionelle Herstellung

Die Herstellung von Südtiroler Kräuterschnäpsen ist tief in der regionalen Tradition verwurzelt. Die handverlesenen Kräuter werden sorgfältig getrocknet und anschließend mit hochwertigem Alkohol vermengt. In den folgenden Wochen oder Monaten erfolgt die Mazeration, bei der die Kräuter ihr volles Aroma an den Alkohol abgeben. Danach wird der Schnaps behutsam destilliert und gelagert, um seinen Charakter und Geschmack weiter zu verfeinern. Diese traditionelle Herstellungsmethode ist ein wesentlicher Bestandteil der herausragenden Qualität der Südtiroler Kräuterschnäpse.

Eine Vielfalt an Aromen

Die Südtiroler Kräuterschnäpse zeichnen sich durch eine breite Palette an Aromen aus. Von milden und blumigen Noten bis hin zu kräftigen und würzigen Geschmacksrichtungen ist für jeden Gaumen etwas dabei. Beliebte Kräuter, die in den Schnäpsen Verwendung finden, sind beispielsweise Enzian, Wermut, Schafgarbe und Thymian. Jeder Kräuterschnaps hat sein eigenes unverwechselbares Profil, das durch die Kombination der Kräuter und die sorgfältige Destillation entsteht.

Gesundheitliche Vorteile

Die in den Südtiroler Kräuterschnäpsen verwendeten Kräuter haben nicht nur geschmackliche Vorteile, sondern sind auch für ihre gesundheitsfördernden Eigenschaften bekannt. Viele Kräuter enthalten wertvolle ätherische Öle und Bitterstoffe, die die Verdauung anregen und das Wohlbefinden unterstützen können. Ein Schluck Südtiroler Kräuterschnaps nach dem Essen kann daher eine wohltuende Wirkung auf den Magen haben und das Verdauungssystem unterstützen.

Die Bedeutung der Qualität

Für die Herstellung der Südtiroler Kräuterschnäpse werden ausschließlich hochwertige Zutaten verwendet. Die sorgfältige Auswahl der Kräuter und die schonende Verarbeitung sind entscheidend, um ein Produkt von höchster Qualität zu gewährleisten. Durch die Einhaltung traditioneller Herstellungsverfahren und den Verzicht auf künstliche Zusatzstoffe entsteht ein Schnaps, der das einzigartige Aroma und die natürlichen Eigenschaften der Kräuter bewahrt.

Fazit:

Südtiroler Kräuterschnäpse sind nicht nur ein Genuss für den Gaumen, sondern auch ein Ausdruck der regionalen Tradition und Qualität. Ihre vielfältigen Aromen und gesundheitsfördernden Eigenschaften machen sie zu einem besonderen Highlight unter den Spirituosen. Ob als Digestif nach dem Essen oder als aromatische Ergänzung zu verschiedenen Speisen, die Südtiroler Kräuterschnäpse lassen die Herzen von Genießern höherschlagen. Probieren Sie selbst und tauchen Sie ein in die faszinierende Welt dieser einzigartigen Spirituosen.


Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Versandkosten - Zahlungsarten
Impressum
Kontakt
Index
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Südtiroler Weine, Rebsorten der Rotweine und Weißweine
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Kochschinken geschnitten Villgrater ca. 150 gr.
Sehr zarte Qualität, der Schinken verschmilzt auf einem knu ..
5 von 5 Sternen!

* Versandkostenfrei ab 49 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden