Comodo-Secure
Ja, wir versenden nach United States.
MwSt.- freie Lieferung!
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
Shopping Cart
DeutschItalianoEnglish
HOME »   Spezialitäten »   Südtiroler Weine »   Rotweine

Rotweine

Filtern & sortierenHinweis: Aktuelle Filter-Auswahl hat keine Treffer!


Cabernet Sauvignon Riserva Quintessenz - 2018 - Kellerei Kaltern

mit seiner intensiven, rubin-violetten Farbe hat einen Duft nach Brombeere, Lakritze, Zimt und etwas Unterholz. Im Geschmack ist er kräftig mit dichtem Tannin und langem Nachhalt. Empfehlung: Er passt zu rotem Fleisch, Wild und pikantem Käse.


Cabernet Sauvignon Doss - 2018 - Kellerei Girlan

Die warme Gegend Doss gibt der Edelsorte Cabernet Sauvignon die Möglichkeit sich voll zu entfalten. Dieser kräftige Rotwein begleitet deftige Speisen und eignet sich hervorragend als Meditationswein.


St. Magdalener Rieser - 2021 - Kellereigen. Nals-Margreid

Aus dem bekanntesten Vernatsch-Gebiet im Bozner Talkessel bringt unser St. Magdalener Aromen von Kirschen, roten Beeren und leicht gerösteten Mandeln mit. Ein kräftiges, fruchtiges Bukett, elegante Struktur, Frische und feinkörnige Gerbstoffe kennzeichnen den Lokalmatador. Südtiroler Spezialitäten, Wildgerichte, Kaninchen und Schmorbraten begleitet er mit Bravour.


Blauburgunder Sanct Valentin - 2017 - Kellerei St. Michael Eppan

Der Blauburgunder St. Valentin ist ein Wein, der durch Dichte und Eleganz besticht. Von leuchtendem Granatrot, überzeugt er mit verführerischen Aromen: kleine Beeren, knackige Kirschen, frische Veilchen, ein Hauch von Marzi - pan. Im Gaumen rund und weich, würzig und geschmeidig, mit großer Struktur und Eleganz öffnet sich dieser Blau - burgunder in all seiner Vielfalt und anhaltender Länge. Ein herrlicher Wein zu Wild- und Lammgerichten, Rindfleisch, Wildgeflügel und Käse mit einem ausgezeichneten Alte - rungspotential.


Lagrein Riserva Porphyr - 2018 - Kellerei Terlan

Farbe: sattes, undurchdringliches rubinrot mit violetten Reflexen. Geruch: Als facettenreich und äußerst intensiv in der Nase kann diese Lagreinselektion beschrieben werden, welche durch einen Hauch von Lakritze, Kaffeebohnen, Vanilleschote, Gewürznelken und Schwarztee sowohl würzig als auch saftig fruchtig ist, mit an Sauerkirsche und Heidelbeeren erinnernden Aromen. Geschmack: Harmonisch im Geschmack mit sehr kompakten und konzentrierten, vielschichtigen Aromen, die nicht nur von einer saftigen Frucht, sondern auch einer pfeffrigen Würze sowie einem leicht süßlichen Bitterschokoladenton abgerundet von fein geschliffenen Tanninen gekennzeichnet sind.


St. Magdalener Klassisch - 2021 - Pfannenstielhof

Mittleres funkelndes Rubinrot, feinwürzige fruchtige Aromatik; ausgewogen und rund am Gaumen, mit betonter Kirschnote; weich mit einem Hauch Tannin; trocken im Finish. Ein leicht strukturierter, attraktiver Wein mit viel Charme.

Bewertung 5 von 5 Sternen


St. Magdalena Classico - 2020 - Weingut Griesbauerhof

Ein leuchtendes Rubinrot mit leicht süßlichen Fruchtaromen nach Weichselkirsche und roter Johannisbeere, rund, von seidiger Struktur und mit feiner Herbe; anhaltend.


Vernatsch Missianer - 2021 - Kellerei St. Pauls

Der Vernatsch ist eine traditionelle Rebsorte der Südtiroler Weinkultur, die durch ihre unkomplizierte und ausgesprochene Trinkbarkeit viele Herzen begeistert. Die Beliebtheit dieser Sorte ist dank neuer Qualitätsparameter und moderne Ausbaumöglichkeiten in den letzten Jahren stetig im Aufschwung. Lage Rund um Missian findet die Rebsorte Vernatsch die besten Bedingungen um diesen saftigen, eleganten und für Südtirol typischen Rotwein zu erzeugen.


Südtiroler Cabernet - 2019 - Kellerei St. Michael Eppan

Der Cabernet ist ein international anerkannter Wein voll Kraft und Komplexität. Von intensiver granatroter Farbe, mit dem typisch charakteristischen Duft nach frischem Gras, Paprikaschoten und Lakritze, kraftvoll und weich zugleich, ist dieser Wein geprägt von seinen Gerbstoffen, die eine wichtige Voraussetzung für eine lange Lebensdauer und einen entsprechenden Reifungsprozess sind.


Südtiroler St. Magdalener - 2020 - Kellerei H. Lun

An den Südhängen um Bozen reifen die Rebsorten Vernatsch und Lagrein zu diesem vollmundigen Rotwein. Samtige Tannine und ein typisches Bouquet nach Mandeln und Veilchen verleihen diesem geschätzten Wein seinen Charakter.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Meraner Vernatsch Festival - 2020 - Meraner Kellerei Burggräfler

Die Farbe ist leuchtend rubinrot, im Duft weckt dieser Wein Assoziationen an Burgundertropfen, roten Früchten und Veilchen; im Geschmack sehr weiche Gerbstoffe mit ausgewogener Fruchtsäure.


Lagrein Riserva Mantsch - 2019 - Kellerei Schreckbichl

Der Grieser Schwemmboden aus Kies-, Ton- und Porphyrsand gibt dem Wein sanfte Fülle, Tiefe und Struktur.


Südtiroler Lagrein - 2019 - Weingut Larcherhof

angenehmes Bouquet und typischer, kräftiger, tanninhaltiger Körper. Servierempfehlung: zu Wild, Wildgeflügel, dunklen Fleisch und Käse.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Südtiroler Lagrein - 2021 - Cantina St. Pauls

Die autochtone Rebsorte Lagrein findet auf tiefen Anschwemmböden von Gries bei Bozen ihre optimalen Bedingungen für die Reife dieses körperreichen, kräftigen Rotweins.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Blauburgunder - 2019 - Weingut Franz Haas Südtirol

Der Pinot Nero ist gekennzeichnet durch ein komplexes Farbenspiel. Es kann vom dunklen Rosarot bis ins kräfitge Rubinrot reichen, ganz in Abhängigkeit des Jahrganges. Die Farbe alleine macht keine Aussage über die Güte eines Weines. In seiner ersten Lebensphase entwickelt er intensive Duftnoten nach Himbeeren und Sauerkirschen, die während seines Reifens Waldfruchtaromen entwicklen. Im Mund ist der Pinot Nero von einem eleganten Tannin gekennzeichnet , das den Wein sehr harmonisch und weich wirken läßt. Speiseempfehlung: Dieser Wein passt besonders gut zu Geflügel und zu zartem roten Fleisch.


Blauburgunder Ludwig - 2019 - Elena Walch

Ein Blauburgunder für hohe Ansprüche!


Südtiroler Kalterer See Auslese - 2020 - Kellerei Kurtatsch

lebhafter, frischer Rotwein, gerbstoffarm


Merlot - Cabernet Arzio - 2018 - Baron di Pauli

In der Farbe erscheint er in einem intensivem dunklem Bordeauxrot, im Geruch erinnert er an Waldbeeren, schwarzen Johannisbeeren, Schokolade und Tabab. Im Geschmack ist er konzentriert mit Schmelz und geprägt von knackigen Tanninen.


Südtiroler St. Magdalena - 2018 - Weingut Glögglhof

Charakteristik: - Farbe: rubinrot - Geruch: fruchtig und blumig mit Duft von Kirschen und Veilchen - Geschmack: samtig, harmonisch, saftig, frisch, milde Säure, weiches Tannin, mit rundem feinem Abgang.

Bewertung 4 von 5 Sternen


Vernatsch Menzen - 2020 - Kellerei Schreckbichl

Dieser Feingliedrige Vernatsch stammt von alten Rebstöcken aus der Lage Menzenhof in Girlan. Mit seiner lebhaften Frucht und zartbitterem Abgang ist er einer der herausragenden Vernatschweine Südtirols.


Kalterer See Auslese Windegg - 2020 - Kellerei Josef Brigl

Hellrubin- bis rubinrot, leicht, mild, fruchtig Für zwischendurch, zu typischen Tiroler Gerichten und zu Vorspeisen.


Istante Rosso - 2019 - Weingut Franz Haas Südtirol

Istante ist ein körperreicher Rotwein mit komplexen Tanninen, die aber nie überbetont sind. Noten von Röstaromen, Kaffee und schwarzen Trockenbeeren, die ihn während seines langen Lebensbegleiten, unterstreichen die Konsistenz dieses Weines.


Vernatsch Römigberg - 2019 - Tenuta Lageder

Leuchtende, rubinrote Farbe. Ausgesprochenes, sehr fruchtiges Aroma mit Geruchsnoten von roten Beeren und Kirschen. Runder, ausgewogener Geschmack. Mittelkräftiger Körper. Frischer, lang anhaltender Nachgeschmack mit weichem Gerbstoff und einer feinen Bittermandelnote.


Vernatsch Fass Nr. 9 HF 0,375 lt. - 2021 - Kellerei Girlan

Der Südtiroler Vernatsch Faß Nr. 9 wird nur in qualitativ guten Jahren abgefüllt, dadurch können wir eine gleichbleibend hohe Güte dieses Weines garantieren. Die feine Art des Vernatsches und zugleich eine stattliche Konzentration von samtigen Tanninen machen den Faß Nr. 9 vielfältig und einzigartig.


Cassiano - 2018 - Kellerei Manincor - Graf Enzenberg

Ein sattes Purpur-Rubinrot. Feine Unterholzdüfte und Gewürznoten mit einem Hauch wilder Kirschen. Elegant und körperreich mit weichen, reifen Tanninen. Anhaltend. Zu Wild und gut gewürztem, gebratenem (rotem) Fleisch sowie zu würzigem Hartkäse.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Cabernet - Merlot Palestina - 2018 - Weingut H. Lentsch

Durch seinen erhaben-samtigen Charakter eignet sich dieser Wein besonders zu Fleischgerichten vom Grill und zu Wildgerichten. Ist der Wein schon etwas älter, sind besonders Hartkäse zu empfehlen.


Lagrein Sand - 2020 - Kellereigen. Nals-Margreid

Die tief granatrote Farbe unseres Lagreins deutet schon auf seine Fülle hin: Aus dem warmen Bozner Talkessel stammend, erinnern seine fruchtig-würzigen Aromen an Schokolade, reife Kirschen und Veilchen. Dank der langen Reifezeit verwöhnt er mit weichen Gerbstoffen, angenehmer Frische und schönem Abgang. Ein Wein, der besonders gut zu Wild, Federwild und geschmorten Gerichten passt.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Blauburgunder Riserva Mazon - 2019 - Weingut Hofstätter

Seine Farbe ist von tiefem Rubingranatrot, der Duft enthüllt die typischen Noten von Unterholz, Beeren und Sauerkirschen - reif, süß und verführerisch. Auf der Zunge entwickelt er sich warm, harmonisch, rund und facettenreich.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Cabernet Sauvignon Lafoa - 2017 - Kellerei Schreckbichl

Tiefe rubinrote Farbe mit violetten Reflexen, intensiver Bukett mit Aromen von Cassis und Waldbeeren. Am Gaumen präsentiert er sich mit robusten Tanninen und muskulös mit einem langanhaltendem Finale. Ein Wein mit stolzer Eigenständigkeit und gutem Lagerungspotential von 10 bis 15 Jahren und länger.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Südtiroler Blauburgunder - 2021 - Kellerei Bozen

Farbe: sattes Rubinrot Geruch: fruchtig und blumig, nach roten Kirschen, Himbeeren, Pflaumen und Veilchen mit einem leichten würzigen Lakritzton Geschmack: vollmundig, fruchtbetont, samtig, mittelkräftig mit leichter Gerbstoffstruktur

Bewertung 5 von 5 Sternen


Vernatsch Galea - 2021 - Cantina Nals-Margreid

weicher und kräftiger Wein, der sich zu den verschiedensten Speisen kombinieren lässt und immer frisch und kühl getrunken wird.


Cabernet Löwengang - 2014 - Tenuta Lageder

Sehr tiefe, satte kirschrote Farbe. Noch ziemlich verhaltenes Aroma mit intensiven Frucht- (Kirsche, schwarze Johannisbeere) und rauchig-würzigen Geruchsnoten in Kombination mit einem feinen Holzton (Barrique). Sehr kräftiger Ansatz; fester, kerniger Fruchtgeschmack mit gutem Gleichgewicht. Lange anhaltender Abgang mit deutlich spürbarem, noch recht jugendlichem Gerbstoff und frischer Säure.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Blauburgunder Riserva Abtei - 2019 - Kellerei Muri Gries

Farbe: kräftiges, frisches Rubinrot. Geruch: reife Fruchtaromen mit Kirschen und Pflaumenmarmelade, Würze, etwas Walnuss, gut eingebundene Holznoten. Geschmack: elegante Struktur, weiche, warme Gerbstoffe, feingliedrig, mineralisch und salzig, einladender Trinkgenuss, jugendlicher, frischer Abgang

Bewertung 4 von 5 Sternen


Kalterer See Classico Superiore Kalkofen - 2017 - Baron di Pauli

In der Farbe erscheint er in einem intensivem Rubinrot, im Geruch erinnert er an Himbeere, Kirsche und Bittermandel. Im Geschmack ist er saftig, mit gutem Schmelz und feinen Tanninen.


Cabernet Riserva - 2018 - Kellerei Lageder Alois

Mitteltiefe, kirschrote Farbe mit granatrotem Reflex. Sehr sortentypisches Aroma (Cassis, Schwarzkirsche) mit eleganter Würze und Geruchsnoten von Leder, Teer und schwarzem Pfeffer. Mittelkräftige Struktur; fleischiger, runder, noch recht jugendlicher Geschmack. Gehaltvoller Körper mit würzigem Gerbstoff und langem Nachhall und guter Frische.


Merlot - Cabernet Anticus - 2015 - Kellerei Nals-Margreid

Auf sonnigen, steilen Hanglagen oberhalb von Margreid wird der edle "Anticus" in naturnaher Weise ange-baut. Vollreif geerntet, schonend ausgebaut reift er zwanzig Monate lang in kleinen Eichenholzfässern. Aromen nach reifen Waldfrüchten und die Weichheit des Merlot verbunden mit der Kraft des Cabernet prägen sein harmonisches Erscheinungsbild.


Cuvee Merlot - Cabernet Cornelius - 2018 - Kellerei Schreckbichl

Bereits um ca. 15 v. Chr. ließ sich der römische Siedler und Weinbauer Cornelius in der Gegend um das heutige Girlan nieder und legte mit seinem Weingut Cornelianum - aus dem sich später der Name Girlan ableitet - die Wurzeln der heutigen Weinkultur. "Cornelius" ist ein eleganter Bordelaiser Verschnitt von Cabernet Sauvignon und Merlot.


Cuvee Feldherr - 2016 - Weingut Lieselehof

Der MAXIMILIAN ist ein granatroter, edler, feuriger, vollmundiger, Wein mit viel Tannin. Er reift 24 Monate im Barrique und 6 Monate auf der Flasche bevor er in den Vertrieb gelangt. Der MAXIMILIAN erlangt seine samtene Schönheit nach 2 bis 3 Jahren zusätzlicher Flaschenreife. Vorzüglich zu Rindersteak oder anderen höherwertigen, kräftigen Fleischgerichten. Exzellenter Begleiter für einen schönen Abend zu zweit.


Cuvèe Verlab - 2021 - Kellerei St. Pauls

Dieser Cuvée erhielt seinen Namen durch die Komposition der drei typischen Südtiroler Rebsorten VERnatsch, LAgrein, Blauburgunder, wobei jede Sorte ihren besonderen Charakter entfalten kann.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Blauburgunder Riserva Burgum Novum - 2017 - Castelfeder Kellerei

Dieser charaktervolle Wein ist das Ergebnis einer aufwendigen Pflege und präzisen Vorarbeit in jedem Detail vom Weinberg bis zur Vinifizierung. Er verkörpert auf wunderbare Weise den Charakter der alten, seit Jahrzehnten mühsam gepflegten, wertvollen Rebanlagen in einer der besten Pinot Noir Lagen Südtirols. Er lässt bereits mit seiner dunklen, kräftigen Farbe seine enorme Konzentration erahnen. Sein facettenreiches Bukett erinnert an die klassischen Burgunder. Unverkennbar ist der Duft nach Sauerkirsche und reifen Beerenfrüchten, zarten Vanillenoten und würzigen Räucheraromen. Im Gaumen ist dieser extraktreiche Wein gut balanciert, mit angenehmen Säure und langem Abgang.


Lagrein Sanct Valentin - 2017 - Kellerei St. Michael Eppan

Die Trauben für den Lagrein St. Valentin kommen aus besten Lagen in Gries und Leitach, dem klassischen Lagrein Anbaugebiet. Zwölf Monate reift der Wein im kleinen Eichenholzfass, bevor er nach kurzer Flaschenreifung auf den Markt kommt. Der Lagrein St. Valentin ist schon an seiner tiefen, dunklen, beinahe schwarzen Farbe erkennbar. Komplexe Aromen von Kakao und Brunellen, von dunklen Waldfrüchten und von Vanille prägen das Bukett, das sich sehr vielschichtig öffnet. Im Gaumen entwickelt der Wein eine immense Kraft und Struktur mit schön eingebundener Säure, die extreme Langlebigkeit verspricht und mit weichen, kraftvollen Gerbstoffen, die im Mund sehr harmonisch und lang nachklingen. Passt hervorragend zu Fleisch- und Wildgerichten sowie zu gereiften Käsesorten.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Merlot Brenntal - 2018 - Kellerei Kurtatsch

Der Merlot wurde gemeinsam mit den anderen Bordeaux- Sorten Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon vor 130 Jahren in Südtirol eingeführt.

Bewertung 4 von 5 Sternen


Südtiroler St. Magdalena - 2017 - Weingut Obermoser

In der Nase mit Ansätzen von Sauerkirsche, roten Beeren und Veilchen, äußert er sich im Trunk jugendlich, ausgewogen und frisch. Die harmonischen Tannine und ein Bittermandelton kennzeichnen den Abgang.

Bewertung 4 von 5 Sternen


Blauburgunder Schwarze Madonna - 2018 - Weingut Klosterhof

Unser Blauburgunder besteht zur Gänze aus Traubenmaterial von französischen Klonen. Die Gärung erfolgt spontan in offenen Holzbottichen und der biologische Säureabbau in Barriques. Anschließend lagert er für 12 Monate in französischen Eichenfässern.


Südtiroler Blauburgunder - 2021 - Elena Walch

Der Blauburgunder Elena Walch präsentiert sich mit klarem, frischem Rubinrot. Ein fruchtiges Aromenspiel mit roten Beeren, Kirschen und Himbeeren sowie würzige Noten mit etwas weißem Pfeffer prägen die Nase. Im Gaumen überzeugt der Wein mit saftiger Struktur und einladender Frische, mit weichen, samtigen Gerbstoffen, dezenter Würze im Hintergrund sowie mit einem jugendlich-elegantem Abgang.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Cabernet Merlot Ramus Crescendo - 2018 - Weingut Ritterhof

Selektionierte Trauben und die Reifung im Holzfass geben diesem Cabernet- Merlot seine besondere Note: Große Komplexität, vielseitige Nuancen von Waldfrüchten und Johannisbeeren, sowie kräftige Gerbstoffe, schöne Harmonie, Intensität und Charakter im Gaumen zeichnen diesen Wein aus.

Bewertung 4 von 5 Sternen


Blauburgunder Saltnerhof - 2019 - Kellerei Kaltern

Mit einem kräftigen und typischen Burgunderrot präsentiert sich der Blauburgunder Saltnerhof Kellerei Kaltern im Glas. Aromen von Waldfrüchten, im besonderen Preiselbeeren und gut eingebundene Holztöne, vereinen sich mit guter Struktur, weichen Tanninen und einem samtigen Abgang. Empfehlung: Wir empfehlen den Blauburgunder Saltnerhof Kellerei Kaltern zu gegrilltem oder gebratenem Fleisch, Wild oder pikantem Hartkäse.


Cabernet Riserva Mumelter - 2015 - Kellerei Bozen

Farbe: dunkelrubinrot, Geruch: nach schwarzer Johannisbeere, Brombeere, Preiselbeere, Pfefferschote, Geschmack: extraktreich, intensiv


Blauburgunder Riserva Monticol - 2018 - Kellerei Terlan

Farbe: leuchtendes rubin- bis granatrot. Geruch: Facettenreich präsentiert sich der Pinot Noir in der Nase, wo nicht nur die feingliedrigen Fruchtaromen von Walderdbeeren und Brombeeren hervorstechen, sondern auch der zarte Duft nach Tabak und Feuerstein genauso wie Noten von weißen Wiesenchampignons erkannt werden können. Geschmack: Gut ausbalanciert und vor allem mit einer am Gaumen leichten Druck erzeugenden mineralischen Eleganz beeindruckt dieser Rotwein, der zudem auch einen langen und spannenden Nachhall erzeugt.


Cabernet Sauvignon Ris. Kastelt - 2018 - Kellerei Schreckbichl

Die Schreckbichler Hanglagen sind von der Sonne so verwöhnt, dass die einzigartige Qualität des würzigen "Kastèlt" voll zur Entfaltung kommt.


Lagrein Lindenburg - 2018 - Tenuta Lageder

Mitteltiefe kirschrote Farbe mit rubinrotem Schimmer. Sehr intensives, fruchtiges (Zwetschge, Kirsche), würziges Aroma mit Geruchsnuancen von Leder, Teer und dunkler Schokolade, aber auch floralen Nuancen (Veilchen). Feine Holznote. Voller Ansatz; kräftige Struktur, "fleischiger" Körper. Anhaltender, frischfruchtiger Geschmack mit deutlicher Gerbstoffpräsenz. Abgang mit "erdigem" Nachgeschmack.

Zeige 105 bis 156 (von insgesamt 630 Artikeln) Seiten:      3      

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Versandkosten - Zahlungsarten
Impressum
Kontakt
Index
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Südtiroler Käsesortiment Schaukäserei Drei Zinnen
Alles zur vollster Zufriedenheit ..
5 von 5 Sternen!

* Versandkostenfrei ab 49 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden