Comodo-Secure

Weltweiter Versand!
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
Shopping Cart
DeutschItalianoEnglish
HOME »   Spezialitäten »   Südtiroler Weine »   Sauvignon Blanc Lafoa - 2020 - Kellerei Schreckbichl

Sauvignon Blanc Lafoa - 2020 - Kellerei Schreckbichl

 
Bild vergrössern 

23,77 EUR Auf Lager
exkl. 22 % UST exkl.
gewöhnlich verfügbar: auf Lager
 
31,69 EUR/lt.
Art.Nr.: 7232
Artikeldatenblatt drucken
 

4.2
 
622 Bewertungen

Ein Sauvignon, geprägt von der Hügellandschaft und mit unverkennbarem Stil, der Frucht und Säure betont. In der geschmeidig, etwas ungestüm; nach mehrjähriger Flaschenreife fein ausgewogen, ohne die kernige Frische zu verlieren

Beschreibung: Sehr intensive Fruchtnoten, die an Holunder, Akazienblüten und Salbei erinnern; verbunden mit feinen Holzaromen; ein Wein mit kerniger Säure und anhaltendem Finish. Alterungspotenzial 5-7 Jahre. Traubensorte: 100 % Sauvignon blanc Lagen: Das Weingut Lafóa liegt auf einem Bergrücken zwischen Girlan und Schreckbichl auf einer Höhe von 430 m.ü.d.M. mit optimaler Sonneneinstrahlung. Ein eher trockener Standort, mit sandig, schottrigem Moränenboden. Die Anlage wurde 2020 mit drei verschiedenen Klonen bepflanzt und auf Guyot mit einer Pflanzdichte von 6.000 Reben pro Hektar erzogen. Ertrag: 55 hl/ha Vinifizierung: Nach kurzer Mazerationszeit werden die vollreifen Trauben schonend gepresst. Der Most gärt zur Hälfte im Edelstahlgebinde während der restliche Teil im Holzfass/Barriques ausgebaut wird. Nur dieser zweite Teil vollzieht auch den biologischen Säureabbau. Nach ca. 8-monatiger Reifezeit auf der Hefe wird der Verschnitt getätigt und der Wein mit viel Sorgfalt auf die Flaschen gefüllt. Analysenwerte: Alkohol Gesamtsäure Zuckerfreier Extrakt 13,37 % Vol 5,8 g/l 20,3 g/l

Empfohlene Speisen: Idealer Begleiter der Kräuter und Fischküche. Würzige Gerichte aus weißem Fleisch und Frischkäse. Serviertemperatur 12-14°C



Allergenhinweis: Der Wein kann Sulfite enthalten



Alkoholgehalt: 13.37 %

Jg. 2014 Falstaff Magazin:

 

91 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige, Trentino- Alto Adige, Italy" aus dem Jahrgang 2014 am 06.07.2016 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2013 Vinous Antonio Galloni:

 

92 von 100 Punkten.

"Vinous Antonio Galloni" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige, Trentino- Alto Adige, Italy" aus dem Jahrgang 2013 am 01.05.2016 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2014 Vinous Antonio Galloni:

 

86 von 100 Punkten.

"Vinous Antonio Galloni" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige, Trentino- Alto Adige, Italy" aus dem Jahrgang 2014 am 01.05.2016 mit 86 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2013 Wine Enthusiast:

 

89 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige, Trentino- Alto Adige, Italy" aus dem Jahrgang 2013 am 04.01.2016 mit 89 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2013 Falstaff Magazin:

 

93 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige, Trentino- Alto Adige, Italy" aus dem Jahrgang 2013 am 10.07.2015 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2012 Falstaff Magazin:

 

91 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige, Trentino- Alto Adige, Italy" aus dem Jahrgang 2012 am 24.06.2014 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2012 Wine Enthusiast:

 

89 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige, Trentino- Alto Adige, Italy" aus dem Jahrgang 2012 am 08.01.2014 mit 89 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2010 Luca Gardini:

 

88 von 100 Punkten.

"Luca Gardini" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige, Trentino- Alto Adige, Italy" aus dem Jahrgang 2010 am 02.11.2012 mit 88 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2010 Falstaff Magazin:

 

91 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige, Trentino- Alto Adige, Italy" aus dem Jahrgang 2010 am 11.07.2012 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2009 Wine Enthusiast:

 

91 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige, Trentino- Alto Adige, Italy" aus dem Jahrgang 2009 am 03.01.2012 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2009 Falstaff Magazin:

 

88 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige, Trentino- Alto Adige, Italy" aus dem Jahrgang 2009 am 13.07.2011 mit 88 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2008 Wine Spectator:

 

93 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige, Trentino- Alto Adige, Italy" aus dem Jahrgang 2008 am 31.03.2010 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2006 Wine Spectator:

 

89 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige, Trentino- Alto Adige, Italy" aus dem Jahrgang 2006 am 15.11.2007 mit 89 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2004 Wine Spectator:

 

90 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige, Trentino- Alto Adige, Italy" aus dem Jahrgang 2004 am 15.11.2006 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2002 Wine Spectator:

 

88 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige, Trentino- Alto Adige, Italy" aus dem Jahrgang 2002 am 15.05.2004 mit 88 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2001 Wine Spectator:

 

90 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige, Trentino- Alto Adige, Italy" aus dem Jahrgang 2001 am 30.04.2003 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2001 Wine Enthusiast:

 

90 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige, Trentino- Alto Adige, Italy" aus dem Jahrgang 2001 am 07.01.2003 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2001 Vinum Wine Magazine:

 

15 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige, Trentino- Alto Adige, Italy" aus dem Jahrgang 2001 am 01.01.2003 mit 15 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 1999 Wine Spectator:

 

83 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige, Trentino- Alto Adige, Italy" aus dem Jahrgang 1999 am 30.06.2001 mit 83 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2006 Stephen Tanzer:

 

92 von 100 Punkten.

"Stephen Tanzer" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige, Trentino- Alto Adige, Italy" aus dem Jahrgang 2006 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2010 Stephen Tanzer:

 

91 von 100 Punkten.

"Stephen Tanzer" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige, Trentino- Alto Adige, Italy" aus dem Jahrgang 2010 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2010 Wine Enthusiast:

 

91 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige, Trentino- Alto Adige, Italy" aus dem Jahrgang 2010 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2018 Falstaff:

 

94 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige" aus dem Jahrgang 2018 am 01.07.2020 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"Leuchtendes, sattes Strohgelb. Sehr intensive und klare Nase, duftet nach Melisse, etwas Paprika und Holunderblüten. Saftig und rund am Gaumen, viel satte Frucht, breitet sich tiefgründig aus, salzig, im Nachhall lange präsent."

Jg. 2017 Falstaff:

 

92 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige" aus dem Jahrgang 2017 am 01.06.2020 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

"Strahlendes Strohgelb mit grünen Noten. In der Nase Töne nach Holunderblüten und weißem Spargel, etwas würzige Tomatenblätter. Zeigt am Gaumen gute Spannung, nach frischem Salbei, salzig. Othmar Kiem, Simon Staffler"

Jg. 2016 Falstaff:

 

92 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige" aus dem Jahrgang 2016 am 01.06.2018 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

"Funkelndes, sattes Strohgelb. Fein gezeichnete Nase, zeigt Noten nach Melisse und Stachelbeere. Am Gaumen feiner Schmelz, viel präsente Frucht, salzig, im Finale cremig."

Jg. 2015 Falstaff:

 

91 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige" aus dem Jahrgang 2015 am 01.06.2017 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Funkelndes Strohgelb mit leicht grünem Schimmer. Kompakte Nase, duftet nach Salbeiblatt und Stachelbeere, fein gezeichnet. Am Gaumen saftig und füllig, strömt ruhig dahin, öffnet sich mit Noten nach Mirabellen und Holunderblüten, im Finale guter Druck."

Jg. 2014 Falstaff:

 

91 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige" aus dem Jahrgang 2014 am 01.07.2016 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Glänzendes Strohgelb mit leicht grünen Noten. Eröffnet mit Noten nach Salbei, dezente Noten nach Feuerstein, Stachelbeere und etwas Holunderblüten, knackig. Saftig und ansprechend am Gaumen, zeigt im vorderen Bereich viel frische Frucht, salzig, im hinteren Verlauf ein wenig hart und kantig, braucht noch Lagerung."

Jg. 2013 Falstaff:

 

93 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige" aus dem Jahrgang 2013 am 01.07.2015 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Glänzendes, intensives Strohgelb mit grünen Noten. Klare und präsente Nase, kommt mit Noten nach Stachelbeere, Holunderblüten und etwas Marille, unterlegt von Salbei. Rassig und klar in Ansatz und Verlauf, öffnet sich mit satter, frischer Frucht, rund und ausgewogen, ruht in sich, im Finale dann feine salzige Noten und lange anhaltend."

Jg. 2012 Falstaff:

 

91 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige" aus dem Jahrgang 2012 am 01.06.2014 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Leuchtendes, helles Strohgelb. Duftig und klar in der Nase, zeigt intensives Spiel mit Noten nach Mirabellen, Holunderblüten, unterlegt von Tomatenblättern. Am Gaumen schönes Spiel, stoffig, viel reife Frucht mit schönem Schmelz, breitet sich gut aus, im Finale mineralisch."

Jg. 2010 Falstaff:

 

91 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige" aus dem Jahrgang 2010 am 01.07.2012 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Funkelndes, sattes Strohgelb. Sehr intensive, präsente Nase, satt nach reifen Johannisbeeren, Holunderblüten, und Pfirsichen. Zeigt schöne reife Fruchtnoten, salzig in Ansatz und Verlauf, lang und klar, im Finale verwoben und mit festem Druck."

Jg. 2018 Wine Enthusiast:

 

90 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige" aus dem Jahrgang 2018 am 01.07.2020 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2017 Wine Enthusiast:

 

88 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige" aus dem Jahrgang 2017 am 01.08.2020 mit 88 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2016 Wine Enthusiast:

 

88 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige" aus dem Jahrgang 2016 am 01.09.2018 mit 88 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2016 Wine Spectator:

 

90 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige" aus dem Jahrgang 2016 am 01.08.2018 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2015 Vinum Wine Magazine:

 

16 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige" aus dem Jahrgang 2015 am 01.06.2017 mit 16 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 2009 Falstaff:

 

88 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Colterenzio-Schreckbichl Lafoa Sauvignon Alto Adige" aus dem Jahrgang 2009 am 01.07.2011 mit 88 von 100 Punkten bewertet.


Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Kaffee Espresso Special Bar Bohnen 1 kg. - Rocchi
Sauvignon Blanc Lafoa - 2020 - Kellerei Schreckbichl Kaffee Espresso Special Bar Bohnen 1 kg. - Rocchi
33,73 EUR
Sie sparen:
exkl. 22 % UST exkl.

Sauvignon Blanc Lafoa - 2020 - Kellerei Schreckbichl
gewöhnlich verfügbar: auf Lager
  Kaffee Espresso Special Bar Bohnen 1 kg. - Rocchi
 — gewöhnlich verfügbar: auf Lager

Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Gewürztraminer Lunare DOC - 2019 - Kellerei Terlan
Sauvignon Blanc Lafoa - 2020 - Kellerei Schreckbichl Gewürztraminer Lunare DOC - 2019 - Kellerei Terlan
76,89 EUR
Sie sparen:
exkl. 22 % UST exkl.

Sauvignon Blanc Lafoa - 2020 - Kellerei Schreckbichl
gewöhnlich verfügbar: auf Lager
  Gewürztraminer Lunare DOC - 2019 - Kellerei Terlan
 — gewöhnlich verfügbar: in ca. 5 Tagen

Chardonnay Lafoa - 2020 - Kellerei Schreckbichl

Leuchtende mondgelbe Farbe, ausgeprägter Duft mit Aromen von Vanille, geröstete Mandeln und exotischer Frucht. Am Gaumen schmackhaft und sauber, mit elegantem Finale.

>> mehr


Preis 24,34 €
( 32,45 €/lt.)

Weissburgunder Sanct Valentin - 2017 - Kellerei St. Michael Eppan

Nun ist auch der Weißburgunder, die wohl wichtigste und typischste weiße Südtiroler Rebsorte, in die Spitzenlinie von St. Valentin aufgestiegen. Der Weißburgunder Sanct Valentin präsentiert sich mit klarer, strohgelber Farbe mit leicht grünlichen Reflexen. In der Nase überzeugt er mit intensiven und typischen Fruchtaromen: reife Äpfel und Birnen vermischen sich mit Melonen und einem Hauch von feinen Vanillenoten. Konzentriert und mit schöner Kraft und Fülle, finessenreich und klar in seiner Art, trotz Holzausbau frisch und lebendig in seiner Struktur: der Weißburgunder St. Valentin ist ein Wein, der noch viel von sich reden machen wird.

>> mehr


Preis 28,93 €
( 38,57 €/lt.)

Kaffee Espresso Special Bar Bohnen 1 kg. - Rocchi

Die Röstung Rocchi Special Bar ist das Ergebnis einer genauen Auswahl zwischen den besten Kaffee-Rohstoffen. Der weiche und volle Geschmack verleiht diesem Kaffee das herausrragende Aroma eines wahren Espresso geröstet nach italienischer Art und Weise, der krönende Abschluss eines jeden Festessens, die erlesene Wahl für eine renommierte Gelegenheit. Immer frisch, immer gefallend.

>> mehr


Preis 9,96 €
( 1,00 €/100 gr.)

Prosecco Superiore DOCG Extra Dry Marca Oro (6 x 0.75 l) - Valdo

Schlank und freundlich, nicht zu gehaltvoll, mit angenehmer Restsüße und sehr feiner, anhaltender Perlage. Ein ausgezeichneter Aperitifwein, der sich auch als Begleiter zu allen festlichen Essen anbietet. Er kann zum gesamten Essen gereicht werden und passt am besten zu milden Speisen, vor allem zu Fischgerichten.

>> mehr


Preis46,44 €
( 10,32 €/lt.)

Réserve della Contessa - 2020 - Kellerei Manincor

Ein kräftiges Gelb mit grünlichen Reflexen und mit einem frischen Duft nach Äpfeln, Aprikosen und einem Hauch von Salbei. Dicht und elegant, mit viel Schmelz. Lang anhaltend.

>> mehr


Preis 28,61 €
( 38,15 €/lt.)

Weissburgunder Eichhorn - 2016 - Kellerei Manincor - Enzenberg

Farbe: leuchtendes Gelb, Aroma und Geschmack: fruchtig nach reifem Apfel und weißen Blüten, mineralisch nach nassem Kalkstein. Am Gaumen saftig mit prickelnder mineralischer Säure, lang anhaltender Fruchtabgang.

>> mehr


Preis 24,47 €
( 32,63 €/lt.)


Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Versandkosten - Zahlungsarten
Impressum
Kontakt
Index
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Bewertung schreibenBewerten Sie diesen Artikel!

* Versandkostenfrei ab 49 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden