Comodo-Secure
Ja, wir versenden nach United States.
MwSt.- freie Lieferung!
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
Shopping Cart
DeutschItalianoEnglish
HOME »   Spezialitäten »   Südtiroler Weine

Südtiroler Weine

Filtern & sortierenHinweis: Aktuelle Filter-Auswahl hat keine Treffer!

Bewertung 5 von 5 Sternen


Blauburgunder Riserva Trattmann - 2019 - Kellerei Girlan

Eine kleinbeerige, seit Jahrzehnten in Südtirol heimische Rebe, die einen aristokratischen Rotwein hervor bringt. Mit kräftiger Blume, im Geschmack samtig mit ausgeprägter Gerbstoffbetonung passt er vorzüglich zu Fleischspeisen.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Pinot Grigio Sanct Valentin - 2018 - Kellerei St. Michael Eppan

Der Pinot Grigio St. Valentin präsentiert sich mit frischem, kräftigem Strohgelb. In der Nase überzeugt der Wein durch Duftnoten von reifen Früchten, Birnen und Äpfeln, die sich mit feinen Vanilletönen paaren. Im Gaumen weist der Pinot Grigio St. Valentin eine bemerkenswerte Fülle und Struktur auf, eine angenehme Säure, feine, rauchige Nuancen und klingt dort mit einem lange anhaltenden Nachgeschmack aus.

Bewertung 4.3 von 5 Sternen


Cuvee "Roat" - 2020 - Meraner Kellerei Burggräfler

Er vereint die Frucht des Vernatsches mit der Eleganz des Blauburgunders und der Samtigkeit des Merlots. Er duftet in der Nase intensiv nach Kirsche, Brombeere und Veilchen. Am Gaumen überzeugt er mit saftiger Frucht und mildem, weichem Tannin. Ein Wein von höchstem Trinkgenuss! Kellerfrisch serviert, ist er bei Tisch ein universeller Begleiter zu einer Vielzahl von Speisen.


Pinot Grigio - 2021 - Elena Walch Südtirol

Fülliger als viele andere seiner Klasse, elegant und mild

Bewertung 5 von 5 Sternen


St. Magdalener Classico - 2021 - Weingut Kandlerhof

Der St. Magdalener ist ein sehr vielseitiger Wein und paßt zu einer guten Marende genauso wie zu diversen Vorspeisen und Fleischspeisen (man denke an den berühmten Rindsbraten St. Magdalener Art), zu Federwild, Kaninchen und Lamm sowie zu Käsegerichten.

Bewertung 4.8 von 5 Sternen


Vernatsch Pagis - 2017 - Kellerei St. Michael Eppan

Der Pagis ist ein Rotwein, der aus der Rebsorte Vernatsch gekeltert wird. Diese Sorte ist in Südtirol nach wie vor am meisten verbreitet, und kann sich in besonderen Anbauzonen, wie etwa auf den Hügeln von Pagis in Eppan, zu ihrer besten Form entwickeln und steigern. Einnehmend bereits durch seine klare, rubinrote Farbe, entfaltet der Vernatsch Pagis im Geruch Aromen von Früchten und den Duft von Veilchen und Jasmin. Der Wein mit seiner eleganten Fülle überzeugt durch seine jugendlich-frische Art.


Blauburgunder Mazzon - 2017 - Weingut Gottardi Mazzon

Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund besticht dieses Himmelswerk durch seinen typischen Südtiroler Charme und seine erstaunliche Standfestigkeit im Abgang.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Südtiroler Chardonnay - 2021 - Kellerei Lageder Alois

Glanzhelle, strohgelbe Farbe mit leicht grünlichem Schimmer. Feinfruchtiges, sortentypisches, duftiges Aroma mit Geruchsnoten von reifen Südfrüchten. Ausgewogener, mittelkräftiger Körper und sauberer Geschmack. Frische, lebhafte Säure (Zitrusfrüchte) und mittellanger Nachgeschmack.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Pinot Grigio - 2021 - Cantina Tramin Südtirol

Empfehlen kann man den Pinot Grigio als Aperitif, zu Vorspeisen und Fisch, wie Süßwasserfischen, Meeresfrüchten und Fischsuppe. Er eignet sich aber auch ausgezeichnet zu verschiedenen Pilzgerichten.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Riesling Fallwind - 2021 - Kellerei St. Michael Eppan

Die aus Deutschland stammende Rebsorte hat in Südtirol ein ideales Terroir gefunden. Der Riesling stellt hohe Ansprüche an die Lage und bevorzugt kühles aber sonniges Klima. Genau das bieten die Weinberge um den Montiggler See und die benachbarten Lagen, deren Porphyrböden dem Wein seinen besonderen Charakter verleihen. Der Riesling Fallwind besticht durch seine fruchtigen Noten und seine mineralische Säure, die ihn zu einem Wein der Spitzenklasse machen.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Blauburgunder Meczan - 2021 - Weingut Hofstätter

Von lebhafter rubinroter Farbe mit leichter Neigung zu Granat, präsentiert er sich mit einem frischen, ja überschwänglichen Duft, verführerisch nach Beeren und Kirschen, und auf der Zunge sehr harmonisch, ausgeglichen, kantenfrei und von reicher Frucht.


Südtiroler St. Magdalener - 2021 - Kellerei Kaltern

Seine Farbe wie ein Sonnenuntergang im Sommer, in der Nase ein Kaleidoskop von Aromen, am Gaumen samtige Leichtigkeit. Magdalener muss man einfach mögen.


Blauburgunder Riserva St. Daniel - 2019 - Schreckbichl

Intensives Rubinrot mit violetten Reflexen, geschmeidig und ausgewogen mit perfekter Säurestruktur, im Duft hochkonzentrierte Frucht mit Aromen von Johannisbeere und Kirsche und einer angenehm bitteren Note. Ein Wein mit bezaubernder Eleganz.


Chardonnay Castel Turmhof - 2019 - Kellerei Tiefenbrunner

Ein Wein von leuchtend hellgelber Farbe und ausgeglichener Blume nach Apfel, Banane und Vanille. Charaktervoll, gut strukturiert und angenehm salzig auf der Zunge. Der teilweise Ausbau im kleinen Eichenholzfass hat diesem Wein viel Kraft und Eleganz verliehen.


Torilan - 2016 - Kellerei Terlan Südtirol

Farbe: intensives granatrot mit rubinroten Reflexen. Geruch: Bei der Degustation vereinen sich die an Cassis und schwarze Kirschen erinnernden Merlotaromen mit den würzig-rauchigen Charakteristika des Cabernet, wobei sich vor allem ein Hauch von grünem Pfeffer und Vanilleschote zeigen. Zu einem stimmigen Gesamtbild abgerundet wird das durch die eleganten Brombeernoten des Blauburgunders. Geschmack: Als interessante Symbiose aus der Frucht des Blauburgunders, der Würze und Tannine des Cabernet sowie der Fülle und Komplexität des Merlot präsentiert sich die Cuvée am Gaumen.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Weissburgunder Vorberg - 2018 - Kellerei Terlan Südtirol

Farbe: glänzendes strohgelb. Geruch: Äußerst facettenreich lässt sich das vielschichtige Bouquet beschreiben, das zum einen von reifen Obstnoten, wie Honigmelone, weißem Pfirsich, Birnen oder Golden delicious Äpfeln, sowie der Aromatik von Quittengelee und getrockneten Früchten, Birnen, Orangen und Ananas, zum anderen aber auch von Graphitnoten und einem ins mineralische tendierende Jasminton charakterisiert wird. Geschmack: Das Zusammenspiel aus fruchtig-aromatischen und salzigen Geschmackskomponenten wiederholt sich auch am Gaumen, wo die weich und cremig wirkenden Eigenschaften verstärkt durchkommen und für einen sehr würzigen, langanhaltenden, druckvoll mineralischen Abgang sorgen.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Lagrein Joseph - 2020 - Weingut Hofstätter Joseph

Er besticht durch das Gleichgewicht zwischen Intensität und Komplexität der würzigen Düfte, Waldbeeren und Veilchen mit ihrem direkten, ehrlichen, ansprechenden, frischen Duft. Auf der Zunge ist er bruchlos kohärent, sehr harmonisch, mit gutem Tanningehalt, und er breitet sich warm, lang und anhaltend aus, mit einem samtigrunden Körper, bis zu einem leicht würzigen Finale.


Südtiroler Lagrein - 2020 - Kellerei Kaltern

Der Lagrein hat eine rubin- und dunkelgranatrote Farbe, duftet nach Veilchen und Brombeeren, ist voll und samtig im Geschmack, mit leicht herben Nuancen.


Rosé IGT - 2020 - Cantina Kaltern

Rubinrot in der Farbe, besticht er durch ein intensives Rosen-Bouquet. Kräftig und gehaltvoll im Geschmack, wirkt er mit feiner Würze sehr einladend. Die angenehme, natürliche Restsüße verleiht diesem Rosenmuskateller einen warmen, lang anhaltenden Abgang. Wir empfehlen diesen Wein zu Pattisserie, Kuchen und zu jeder süßen Nachspeise. Dieser feine Dessertwein wird mittlerweile auch als Aperitiv geschätzt.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Blauburgunder Luzia - 2021 - Kellerei St. Pauls

Ein Wein mit elegantem, fruchtigem und ausgeprägtem Bouquet. Er ist gehaltvoll und weich und erinnert an Vanille und Kirsche. Der Wein passt zu Fleisch und mildem Käse.


Terlaner Klassisch - 2019 - Kellerei Terlan

Farbe: funkelndes strohgelb mit grünen Nuancen. Geruch: Grüner Apfel und weißer Pfirsich charakterisieren den klassischen Terlaner, der aber auch eine feine Nuance von Zitronenmelisse und Minze aufweist. Geschmack: Auch am Gaumen ist die Pfirsicharomatik sehr stark präsent und macht den Terlaner lebendig aber gleichzeitig auch sehr weich. Der facettenreiche, strukturierte Geschmack wird von einem Wechselspiel aus Frische und Mineralität aber gleichzeitig auch einer tollen Länge gekennzeichnet.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Pinot Noir Riserva Sandbichler - 2019 - Kellerei H. Lun

Ein reiches Bouquet nach dunklen Beerenfrüchten und eine samtige wuchtige Fülle machen ihn einzigartig. Er empfiehlt sich als Begleiter zu festlichen Anlässen oder einfach zum Genießen.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Südtiroler Lagrein - 2021 - Kellerei Girlan

Der "Lagrein" hat ein feines und angenehmes Aroma, das an Veilchenduft erinnert. Der Geschmack ist voll, samtig mit guter Säurestruktur. Er kann lang aufbewahrt werden. Er passt gut zu gegrilltem Fleisch, Braten, Wild und pikantem Käse.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Südtiroler Goldmuskateller - 2021 - Weingut Ritterhof

Mit seiner goldgelben Farbe, intensiven Muskattönen in Duft und Geschmack gepaart mit angenehm trockener Frische, wirkt dieser Goldmuskateller jugendlich impulsiv anregend. Empfehlung: eignet sich als besonderer Aperitifwein.


Kalterer See Auslese Keil - 2020 - Kellerei Manincor

Ein besonders guter Begleiter für typische Südtiroler Gerichte wie Speck, zu Pasta, zu gekochtem oder gebratenem (weißem) Fleisch, aber auch zu gebratenem Fisch. Ein unkomplizierter Wein für jede Gelegenheit.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Cuvee Cabernet - Merlot Feld Riserva - 2019 - Kellerei Kaltern

Schönes Granatrot; vielschichtige, warme Noten von reifen Waldbeeren und gerösteten Kakaobohnen; kräftiger Körper unterstützt durch weiche Tannine in schöner Harmonie mit einer belebenden Säurestruktur kräftiger Partner zu Entenbrust auf Orangensauce; eine Geschmackserlebnis mit würziger Gemüsepfanne.


Südtiroler Cabernet Sauvignon - 2020 - Weingut Hofstätter

Dieser Cabernet Sauvignon ist ein klassischer Rotwein für handfeste Fleischgerichte, sehr kompakt und reich schon in der Farbe, intensiv tiefes Rubinrot, sowie in seinem Duft leicht grasig, kräftig, unnachgiebig, sich ständig entwickelnd, warm und reif, auch nach langem Stehen im Glas. Auf der Zunge ist er robust, trocken, mit einer wilden und erdigen Komponente, die dank einer soliden Tanninbasis lang anhaltend ist.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Sauvignon Fallwind - 2021 - Kellerei St. Michael Eppan

Der Sauvignon Fallwind ist ein intensiver Weißwein, in Farbe, Duft und Geschmack. Sein Geheimnis liegt in den Besonderheiten seines Anbaugebietes in der Lage Lahn in Eppan. Diese Weingärten bringen zwar mengenmäßig nur geringe Erträge, haben aber dafür Charakter und Qualität des Weines umso nachhaltiger geprägt. Seine schmackhaften und kräftigen Aromen, die an Holunder und Honig erinnern, hinterlassen eine Fülle von anhaltenden Empfindungen im Gaumen.

Bewertung 4 von 5 Sternen


Südtiroler Lagrein Riserva 'Select' - 2019 - Kellerei Rottensteiner

Der Lagrein "Select" empfiehlt sich zu Wild und würzigen Fleischgerichten, jedoch auch zu gereiftem würzigem Käse.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Vernatsch Gschleier - 2020 - Cantina Girlan

Die Vernatschtraube ist eine uralte, typische Südtiroler Rebsorte. Ihr Wein hat ein feines, zartes Aroma. Mit seiner unaufdringlichen Art unterstreicht er jedes köstliche Gericht. Die Lage Gschleier zeichnet sich durch über 100jährige Rebbestände aus.

Bewertung 3 von 5 Sternen


Südtiroler Grauvernatsch - 2021 - Kellerei Muri-Gries

Farbe: rubinrot mit violetten Tönen Geruch: offen und fruchtig mit Herzkirschen und "Mon Chérie"-Pralinen, einem Hauch Zimt und Marzipan Geschmack: geschmeidig und fruchtig, gut strukturiert mit weichen Gerbstoffen, anspruchsvoll und doch einladend trinkig mit der typischen Leichtigkeit eines Vernatsch, fruchtig und lang im Abgang


Südtiroler Cabernet Merlot - 2021 - Kellerei Kaltern

Der Cabernet gehört zu den körperreichen Rotweinen, mit granat- bis dunkelgranatroter Farbe, erdigem Geruch und vollmundigem, leicht herbem Geschmack. Der Merlot stammt ursprünglich aus Frankreich und ist ein leicht herber Rotwein von granat- bis dunkelgranatroter Farbe. Anklänge von schwarzer Johannisbeere, Dörrobst, Schokolade, grüner Paprika, Zedernholz und Tabak werden wach. Empfehlung: Er passt zu rotem Fleisch, Wild und pikantem Käse.


Pinot Grigio Löss - 2020 - Kellerei St. Pauls

Die warme Steillage "Eggleiten" im Warthtal (300 m.ü.M.), unterhalb vom Dorf St. Pauls, lässt auf einem von Sand und Schluff geprägten Urboden einen sehr kräftigen und vollmundigen Ruländer wachsen.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Cuvee Cabernet-Merlot Loam - 2017 - Kellerei Tramin

Der Loam ist ein Cuvée der besonderen Art, bestehend aus 50 Prozent Cabernet Sauvignon, 15 Prozent Cabernet Franc und 35 Prozent Merlot; diese Sorten sind bereits seit über 150 Jahren in den Südtiroler Rebgärten beheimatet.

Bewertung 4.5 von 5 Sternen


Pinot Grigio Vigna Castel Ringberg - 2021 - Elena Walch

Ein Pinot Grigio der Sonderklasse! Zählt zu den besten überhaupt, mehrfach prämiert.


Lagrein Lareith - 2019 - Kellerei Kaltern

Er wird am besten zu Wild, zu Braten, dunklem Fleisch und Hartkäse genossen.


Südtiroler St. Magdalener HF 0,375 lt. - 2019 - Kellerei Bozen

St. Magdalener aus Südtirol der Kellerei Bozen. Sorgfältig ausgelesenes Traubengut und traditionelle Rotweinvergärung und Lagerung im Eichenfass führen zu samtigen vollmundigen Geschmack mit blumigen Geruch.


Blauburgunder Festival - 2019 - Meraner Kellerei Burggräfler

Der Wein hat eine recht dichte rubinrote Farbe, feine frische Noten von roten Früchten wie Kirsche und Himbeere. Im Mund präsentiert sich dieser Blauburgunder gut strukturiert mit leichtem Ansatz von Tannin, Eichenholz und weichem Abgang.

Bewertung 5 von 5 Sternen


La Rose de Manincor - 2021 - Manincor - Graf Enzenberg

La Rose de Manincor - absolute Eleganz für gewisse Stunden: Frühling und Sommer sind die Jahreszeiten für diesen fruchtigen Wein von Fülle und Saftigkeit, dessen Farbe allein schon die Fantasie beflügelt.

Bewertung 4.7 von 5 Sternen


Südtiroler Müller Thurgau - 2020 - Kellerei St. Michael Eppan

Kristallklar und von satter, grüngelber Farbe, hat dieser Müller Thurgau eine aromatische Fülle ganz besonderer Art. Zarte Noten von Heu und leichtem Muskat prägen den Duft in seiner schönen Gesamtheit. Empfindungen, die sich auch im Gaumen wiederholen, wo sich dieser einladende Weißwein ebenso von seinem einnehmenden Wesen zeigt.

Bewertung 4 von 5 Sternen


Eisacktaler Sylvaner - 2020 - Köfererhof

Ein angenehm frischer Weißwein, mit ausgewogenem Körper, hellgelb bis grünlich in der Farbe, frisch und fruchtig im Geschmack. Empfiehlt sich als Aperitiv, zu kalten Vorspeisen und zu Fischgerichten.

Bewertung 4 von 5 Sternen


Manna Schweizer - 2020 - Weingut Franz Haas Südtirol

Der Wein passt zu Fischgerichten und weißem Fleisch und schmeckt ausgezeichnet zu Gemüserisotto und vegetarischen Gerichten.

Bewertung 4.8 von 5 Sternen


Südtiroler Lagrein - 2021 - Kellerei Waldgries

Farbe: kräftiges Granatrot mit leicht violettem Schimmer; Geruch: weiniger Duft, an Schokolade, Veilchen und Beeren erinnernd. Geschmack: trocken, kraftvoll, samtig, harmonisch. Empfehlung: Paßt ausgezeichnet zu dunklem Fleisch und kräftigen reifen Käsesorten.


Lagrein Castel Turmhof - 2019 - Weingut Tiefenbrunner

Ein kräftiges Granatrot mit violetten Reflexen prägt seine Farbe, sein Bukett ein zartes Aroma mit charakteristischen Veilchen und Kirschnoten, welche den vollen und runden Fruchtgeschmack dezent unterstreichen. Feinkörnige Gerbstoffe und eine angenehme Säure unterstützen den langen Abgang dieses typischen Südtiroler Weines.


Lagrein Riserva Barbagòl - 2018 - Landesweingut Laimburg

Die Farbe ein funkelndes Granatrot. Im Bukett sind Kirsche und Eichenholz angedeutet und bestens eingebunden. Weich beim Eintritt, kompakt und kräftig im Mittelbereich. Lang anhaltend und mit feiner körniger Herbe im Abgang; trocken.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Lagrein Rosè - 2021 - Weingut Hofstätter Joseph

Er ist ein Rosé mit starker Persönlichkeit, gekennzeichnet von Frische und Duftspiel eines Weißweines und dem fruchtigen Fleisch und der Sanftheit eines Roten, den man jung genießt. Farbe antikes Wachsrosa, leuchtend, sehr klar, offen, harmonisch, mit einer frischen Säure, die zum Trinken einlädt.


Südtiroler Grauvernatsch - 2021 - Weingut Larcherhof

Hellrubin- bis rubinroter Wein, fruchtiges und blumiges Aroma, frischer Geschmack

Bewertung 5 von 5 Sternen


Terlaner Nova Domus - 2017 - Kellerei Terlan

Farbe: frisches hellgelb mit leicht grünlichen Nuancen. Geruch: Mit einer Vielzahl an Facetten präsentiert sich die Aromastruktur dieser Cuvée. Ein Hauch von Kräutern und Gewürzen, wie Anis, Minze und Salbei, aber auch aromatische Fruchtnuancen, wobei vor allem der Duft von Aprikosen, Mandarinen, Honigmelone, Maracuja und Passionsfrucht, zeichnen den Terlaner aus. Unterstrichen wird der Gesamteindruck von mineralisch-salzigen Komponenten. Geschmack: Komplex und feingliedrig funkelt der Nova Domus am Gaumen, wobei der cremige und weiche Eindruck zusammen mit einer aromatisch-mineralischen Spannung eine interessante Symbiose eingeht und durch seine Textur sehr lange nachwirkt.


Chardonnay Somereto - 2018 - Kellerei Andrian

Helles strohgelb; Duft fruchtig und intensiv im Bukett, an reife Bananen und tropischen Früchten erinnernd; Geschmack harmonisch und voluminös, sehr nachhaltig mit angenehmer Säure.

Bewertung 4.8 von 5 Sternen


Gewürztraminer Vigna Kolbenhof - 2017 - Weingut Hofstätter

Der Kolbenhof Gewürztraminer zeigt sich im Glas mit einer intensiv gelbe Farbe mit jugendlich, grünlichen Reflexen. Aromen von reifen gelben Früchten, insbesondere Pfirsiche und Aprikosen, vermischen sich mit exotischen Düften von Lychees, Mango und Passionsfrucht. Am Gaumen setzen sich diese fruchtigen Eindrücke fort, wobei der Wein immer noch eine feine Säure aufweist, die ihn trotz seiner Konzentration nie zu üppig wirken lässt. Ein Gewürztraminer der mit aromatischer Länge überzeugen kann.

Bewertung 4 von 5 Sternen


Südtiroler Cabernet Sauvignon - 2020 - Kellerei Tramin

Der Cabernet Sauvignon gehört zu den körperreichen Rotweinen mit granat- bis dunkel granatroter Farbe. Er besitzt einen erdigen Geruch und einen vollmundigen, leicht herben Geschmack. Er besitzt Anklänge von schwarzer Johannisbeere, Dörrobst, Schokolade, grüner Paprika, Zedernholz und Tabak.

Zeige 105 bis 156 (von insgesamt 1301 Artikeln) Seiten:      3      

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Versandkosten - Zahlungsarten
Impressum
Kontakt
Index
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Olivenöl mit Zitrone 250 ml. - Masciantonio
Darf in unserer Sommerküche nicht fehlen! Ist sehr lecker. ..
5 von 5 Sternen!

* Versandkostenfrei ab 49 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden