Comodo-Secure
Versandkostenfrei
ab 25,- €*
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
DeutschItalianoEnglish
Shopping Cart
HOME »   Spezialitäten »   Südtiroler Weine
Erweiterte Suche »
 Hersteller: 

Südtiroler Weine

Bewertung 5 von 5 Sternen


Lagrein Cornell Sigis Mundus - 2014 - Kellerei Schreckbichl

Ein Wein von fast violetter Farbe und dichten Aromen nach Veilchen, Brombeeren und Sauerkirsche, gepaart mit leichten Röstaromen wie Kaffee und Schokolade. Ein kräftig und geschmeidiger Wein mit noch jugendlichen Gerbstoffen.

Cabernet Löwengang - 2013 - Tenuta Lageder

Sehr tiefe, satte kirschrote Farbe. Noch ziemlich verhaltenes Aroma mit intensiven Frucht- (Kirsche, schwarze Johannisbeere) und rauchig-würzigen Geruchsnoten in Kombination mit einem feinen Holzton (Barrique). Sehr kräftiger Ansatz; fester, kerniger Fruchtgeschmack mit gutem Gleichgewicht. Lange anhaltender Abgang mit deutlich spürbarem, noch recht jugendlichem Gerbstoff und frischer Säure.

Pinot Grigio Punggl - 2016 - Kellerei Nals-Margreid

Fette Böden mit hohem Tongehalt südlich von Margreid prägen den Pinot Grigio „Punggl“. Würzig-fruchtige Aromen mit Noten von Nüssen und Honig sowie frischen Blüten verleihen ihm seine Eleganz und seinen Charme. Im Gaumen präsentiert er sich vollmundig und mineralisch mit saftiger Struktur und langem Abgang.

Cabernet Sauvignon Doss - 2015 - Kellerei Girlan

Die warme Gegend Doss gibt der Edelsorte Cabernet Sauvignon die Möglichkeit sich voll zu entfalten. Dieser kräftige Rotwein begleitet deftige Speisen und eignet sich hervorragend als Meditationswein.

Lagrein Riserva - 2011 - Weingut Nusserhof

Bewertung 5 von 5 Sternen


Pinot Grigio Puiten - 2016 - Kellerei Schreckbichl

r hat einen frischen, fruchtigen und wundervoll ausgeglichenen Charakter. Sowie eine intensive, strohgelbe Farbe mit grünen Reflexen und ein fruchtiges und blumiges Bukett mit angenehmen Aromen von weißen Blüten. Der Geschmack ist ausgesprochen komplex und dicht, dominiert von der typischen Akazienhonig-Note. Sehr elegantes Aromenspiel, straffe Struktur und frische Säure.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Blauburgunder Luzia - 2016 - Kellerei St. Pauls

Ein Wein mit elegantem, fruchtigem und ausgeprägtem Bouquet. Er ist gehaltvoll und weich und erinnert an Vanille und Kirsche. Der Wein passt zu Fleisch und mildem Käse.

Gran Cuvée Beyond the Clouds - 2015 - Elena Walch

Farbe: Brillantes, intensives Gelb; Nase: Ein komplexes Spiel von Blumen und Fruchtaromen; Geschmack: Im Mund wird das bunte Fruchtspiel fortgesetzt, es kommt Fülle und Dichte hinzu, umspielt von zarten Vanilletönen. Tipp: Ein spannender Wein, mit großem Reifepotential

Südtiroler Merlot - 2016 - Kellerei Schreckbichl

Er präsentiert sich mit einer verführerischen rubinroten Farbe, fruchtig, stoffig, kraftvoll mit der typischen Merlot-Sanftheit.

Bewertung 4.5 von 5 Sternen


Südtiroler Weissburgunder - 2016 - Elena Walch

Farbe: Strohgelb mit grünem Schimmer, Nase: Frisch im Bouquet, sehr klar, feine Frucht, weiße Früchte, Geschmack: Wunderschön klar auch im Mund. Tipp: Der typische Südtiroler Weißwein mit Charakter

Sauvignon Mock - 2016 - Kellerei Bozen Südtirol

Charakteristik: delikater Weißwein, aromatisch, nach Holunder und Peperoni von grünlich-gelber Farbe, fruchtiger-kräftiger Körper.

Kalterer See Auslese Windegg - 2016 - Kellerei Josef Brigl

Hellrubin- bis rubinrot, leicht, mild, fruchtig Für zwischendurch, zu typischen Tiroler Gerichten und zu Vorspeisen.

Merlot - Cabernet Arzio - 2015 - Baron di Pauli

In der Farbe erscheint er in einem intensivem dunklem Bordeauxrot, im Geruch erinnert er an Waldbeeren, schwarzen Johannisbeeren, Schokolade und Tabab. Im Geschmack ist er konzentriert mit Schmelz und geprägt von knackigen Tanninen.

Chardonnay Festival - 2015 - Meraner Kellerei Burggräfler

Dieser Chardonnay hat eine lebhaft strohgelbe Farbe mit grünlichem Schimmer. Das Bukett erinnert an exotische Früchte wie Banane, Ananas und reife Äpfel. Im Mund harmonisch, frisch, sehr weich mit anhaltendem Abgang.

Vernatsch Galea - 2016 - Kellerei Nals-Margreid

weicher und kräftiger Wein, der sich zu den verschiedensten Speisen kombinieren lässt und immer frisch und kühl getrunken wird.

Chardonnay Lafoa - 2016 - Kellerei Schreckbichl

Leuchtende mondgelbe Farbe, ausgeprägter Duft mit Aromen von Vanille, geröstete Mandeln und exotischer Frucht. Am Gaumen schmackhaft und sauber, mit elegantem Finale.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Réserve della Contessa - 2016 - Kellerei Manincor

Ein kräftiges Gelb mit grünlichen Reflexen und mit einem frischen Duft nach Äpfeln, Aprikosen und einem Hauch von Salbei. Dicht und elegant, mit viel Schmelz. Lang anhaltend.

Bewertung 4 von 5 Sternen


Kalterer See Classico Superiore Kalkofen - 2016 - Baron di Pauli

In der Farbe erscheint er in einem intensivem Rubinrot, im Geruch erinnert er an Himbeere, Kirsche und Bittermandel. Im Geschmack ist er saftig, mit gutem Schmelz und feinen Tanninen.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Blauburgunder - 2015 - Weingut Franz Haas Südtirol

Der Pinot Nero ist gekennzeichnet durch ein komplexes Farbenspiel. Es kann vom dunklen Rosarot bis ins kräfitge Rubinrot reichen, ganz in Abhängigkeit des Jahrganges. Die Farbe alleine macht keine Aussage über die Güte eines Weines. In seiner ersten Lebensphase entwickelt er intensive Duftnoten nach Himbeeren und Sauerkirschen, die während seines Reifens Waldfruchtaromen entwicklen. Im Mund ist der Pinot Nero von einem eleganten Tannin gekennzeichnet , das den Wein sehr harmonisch und weich wirken läßt. Speiseempfehlung: Dieser Wein passt besonders gut zu Geflügel und zu zartem roten Fleisch.

Lagrein Rosé Südtirol - 2016 - Kellerei Lageder Alois

Rosa Farbe mit rubinroten Reflexen. Intensiver, fruchtiger Geruch. Voller, ziemlich kräftiger Körper; weiniger Geschmack, mit frischer Säure und feiner Bitternote im Abgang.

Chardonnay Baron Salvadori - 2014 - Kellerei Nals-Margreid

Dieser elegante Chardonnay wächst auf kalkreichen Lehmböden in Margreid. Der Most gärt in kleinen Eichenfässern. Nach dem biologischen Säureabbau wird der Wein elf Monate lang gelagert. Der Duft nach reifen Früchten, die harmonische Fülle und Struktur sowie der lange Abgang kennzeichnen diesen charaktervollen Wein.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Cabernet - Merlot Palestina - 2011 - Weingut H. Lentsch

Durch seinen erhaben-samtigen Charakter eignet sich dieser Wein besonders zu Fleischgerichten vom Grill und zu Wildgerichten. Ist der Wein schon etwas älter, sind besonders Hartkäse zu empfehlen.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Südtiroler Gewürztraminer - 2017 - Elena Walch

Farbe: Feines, klares Goldgelb, Nase: Elegant und würzig mit Muskattönen und zarten florealen Duftnoten von Rosenblättern, Geschmack: Elegant und frisch, weich und vollmundig mit schöner Fülle und trockenem Nachhall

Bewertung 4 von 5 Sternen


Südtiroler St. Magdalena - 2016 - Weingut Obermoser

In der Nase mit Ansätzen von Sauerkirsche, roten Beeren und Veilchen, äußert er sich im Trunk jugendlich, ausgewogen und frisch. Die harmonischen Tannine und ein Bittermandelton kennzeichnen den Abgang.

Weissburgunder Vinschgau - 2015 - Kellerei Falkenstein


Sauvignon Spargel - 2017 - Kellerei Terlan

Farbe: hellgelb mit grünlichem Schimmer. Geruch: zart und vielschichtig im Bukett, an junge, frische Tomatenlätter und an tropische Früchte erinnernd. Geschmack: angenehm vollmundig mit ausgewogen frischer Säurestruktur und anhaltenden Abgang.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Gewürztraminer Roen Spätlese - 2016 - Kellerei Tramin

Der Spätlese Roan präsentiert sich als direkter, geradliniger Dessertwein, mit goldgelben Farbtönen. Die Trauben waren einzeln von der Botrytis cinera (Edelfäule) befallen und konnten dadurch die fruchtigen und würzigen Gewürztraminer-Noten erhalten. Im Gaumen erfreut der Wein durch seinen starken Körper und durch seine direkte Art. Sehr ausgeglichen sind auch Restzucker, Säure und Alkoholgehalt.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Weissburgunder Plattenriegl - 2016 - Kellerei Girlan

Seine delikate, frische und dennoch füllige Art macht den Weißburgunder „Plattenriegl” zu einem sehr vielfältigen Begleiter. Er passt vorzüglich zu Vorspeisen und Fischgerichten und ist zugleich sehr beliebt als Aperitif oder zum Frühschoppen.

Südtiroler St. Magdalener - 2016 - Kellerei Girlan

Der St. Magdalener ist ein samtiger, weicher und ziemlich körperreicher Wein. Mit Veilchen- und Mandelgeruch und leichten violetten Reflexen. Er passt zu allen Gängen, am besten zu Wild, Fleischbraten und Käse.

Rosenmuskateller Abtei 0,375 lt. - 2015 - Kellerei Muri Gries

Farbe: frisches, helles Rubinrot; Geruch: aromatisch intensiv und vielschichtig, frische Muskatnoten, dunkle, rote Rosen, getrocknete Marillen, Feigen und Gewürznelken, etwas Bothrytisnoten; Geschmack: elegant und harmonisch mit reizvollem Süß- Säure-Spiel, Finesse und Leichtigkeit, Aromen von Trockenfrüchten, frischer, verspielter Abgang

Bewertung 4 von 5 Sternen


Blauburgunder Saltnerhof - 2015 - Kellerei Kaltern

Mit einem kräftigen und typischen Burgunderrot präsentiert sich der Blauburgunder Saltnerhof Kellerei Kaltern im Glas. Aromen von Waldfrüchten, im besonderen Preiselbeeren und gut eingebundene Holztöne, vereinen sich mit guter Struktur, weichen Tanninen und einem samtigen Abgang. Empfehlung: Wir empfehlen den Blauburgunder Saltnerhof Kellerei Kaltern zu gegrilltem oder gebratenem Fleisch, Wild oder pikantem Hartkäse.

Cabernet Riserva - 2012 - Kellerei Lageder Alois

Mitteltiefe, kirschrote Farbe mit granatrotem Reflex. Sehr sortentypisches Aroma (Cassis, Schwarzkirsche) mit eleganter Würze und Geruchsnoten von Leder, Teer und schwarzem Pfeffer. Mittelkräftige Struktur; fleischiger, runder, noch recht jugendlicher Geschmack. Gehaltvoller Körper mit würzigem Gerbstoff und langem Nachhall und guter Frische.

Merlot - Cabernet Anticus - 2012 - Kellerei Nals-Margreid

Auf sonnigen, steilen Hanglagen oberhalb von Margreid wird der edle „Anticus“ in naturnaher Weise ange-baut. Vollreif geerntet, schonend ausgebaut reift er zwanzig Monate lang in kleinen Eichenholzfässern. Aromen nach reifen Waldfrüchten und die Weichheit des Merlot verbunden mit der Kraft des Cabernet prägen sein harmonisches Erscheinungsbild.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Südtiroler Chardonnay - 2016 - Kellerei St. Pauls

Der Wein der Chardonnay-Traube ist blaßgelb mit einem geprägten, breiten fruchtigen Duftspektrum, mit meist fein eingebauter Säure, elegant und körperreich. Er paßt zu Vorspeisen, Fisch und als Aperitif.

Cabernet Riserva Mumelter - 2014 - Kellerei Bozen

Farbe: dunkelrubinrot, Geruch: nach schwarzer Johannisbeere, Brombeere, Preiselbeere, Pfefferschote, Geschmack: extraktreich, intensiv

Lagrein Lindenburg - 2013 - Tenuta Lageder

Mitteltiefe kirschrote Farbe mit rubinrotem Schimmer. Sehr intensives, fruchtiges (Zwetschge, Kirsche), würziges Aroma mit Geruchsnuancen von Leder, Teer und dunkler Schokolade, aber auch floralen Nuancen (Veilchen). Feine Holznote. Voller Ansatz; kräftige Struktur, "fleischiger" Körper. Anhaltender, frischfruchtiger Geschmack mit deutlicher Gerbstoffpräsenz. Abgang mit "erdigem" Nachgeschmack.

Kerner Praepositus - 2016 - Klosterkellerei Neustift


Cuvee Feldherr - 2013 - Weingut Lieselehof

Der MAXIMILIAN ist ein granatroter, edler, feuriger, vollmundiger, Wein mit viel Tannin. Er reift 24 Monate im Barrique und 6 Monate auf der Flasche bevor er in den Vertrieb gelangt. Der MAXIMILIAN erlangt seine samtene Schönheit nach 2 bis 3 Jahren zusätzlicher Flaschenreife. Vorzüglich zu Rindersteak oder anderen höherwertigen, kräftigen Fleischgerichten. Exzellenter Begleiter für einen schönen Abend zu zweit.

Gewürztraminer Sanct Valentin - 2016 - Kellerei St. Michael Eppan

Der Gewürztraminer St. Valentin hat eine goldgelbe Farbe mit leichten grünen Reflexen. Seine Aromen erinnern an ein Meer von Düften: vom Rosenduft und orientalischen Gewürzen bis hin zu exotischen Fruchtnoten ist hier alles zu finden. Ein kraftstrotzender Körper mit einer angenehm frischen Säure, einer dezenten Restsüße und einem langen feinen Nachgeschmack prägen diesen edlen Tropfen. Der Gewürztraminer Sanct Valentin ist ein Wein, der auch nach vier bis fünf Jahren noch optimalen Trinkgenuss bietet.

Bewertung 4 von 5 Sternen


Vernatsch Menzen - 2016 - Kellerei Schreckbichl

Dieser Feingliedrige Vernatsch stammt von alten Rebstöcken aus der Lage Menzenhof in Girlan. Mit seiner lebhaften Frucht und zartbitterem Abgang ist er einer der herausragenden Vernatschweine Südtirols.

Südtiroler Lagrein - 2016 - Kellerei Kurtatsch

voller, samtiger, körperreicher Rotwein

Südtiroler St. Magdalener - 2017 - Kellerei Tramin

Der St. Magdalener besteht zum Großteil aus den Trauben Vernatsch mit kleinen Anteilen von Lagrein und Blauburgunder. Er ist ein leichter, gerbstoffarmer Wein von hellrubin- bis rubinroter Farbe. Er schmeckt angenehm mild und fruchtig, oft leicht nach Bittermandel.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Blauburgunder Riserva Mazon - 2016 - Weingut Hofstätter

Seine Farbe ist von tiefem Rubingranatrot, der Duft enthüllt die typischen Noten von Unterholz, Beeren und Sauerkirschen - reif, süß und verführerisch. Auf der Zunge entwickelt er sich warm, harmonisch, rund und facettenreich.

Cassiano - 2015 - Kellerei Manincor - Graf Enzenberg

Ein sattes Purpur-Rubinrot. Feine Unterholzdüfte und Gewürznoten mit einem Hauch wilder Kirschen. Elegant und körperreich mit weichen, reifen Tanninen. Anhaltend. Zu Wild und gut gewürztem, gebratenem (rotem) Fleisch sowie zu würzigem Hartkäse.

Bewertung 4 von 5 Sternen


Chardonnay Ogeaner - 2016 - Weinhof Kobler Armin

Im Vordergrund steht das sortentypische Aroma von Banane, unterlegt von Ananas und grünem Apfel. Im Mund überwiegt die säureunterstütze Frische, welche in einen anhaltenden, salzigen Abgang übergeht.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Südtiroler Lagrein - 2016 - Kellerei St. Pauls

Die autochtone Rebsorte Lagrein findet auf tiefen Anschwemmböden von Gries bei Bozen ihre optimalen Bedingungen für die Reife dieses körperreichen, kräftigen Rotweins.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Südtiroler Weissburgunder - 2016 - Kellerei H. Lun

Der Weissburgunder Sandbichler wird in Girlan auf den Hügeln des Überetsch, auf einer Höhe von 450 - 500 m ü.d.M., in gut belüfteten Lagen, angebaut. Der Boden des Anbaugebiets ist reich an Mineralien, die sich aus Sedimenten der Vergletscherungszeit gebildet haben.

Gewürztraminer Aristos - 2016 - Eisacktaler Kellerei

CHARAKTERISTIK: eleganter, aromatischer, körperreicher Weißwein FARBE: grünlich bis gelb GERUCH: intensiv, aromatisch, erinnert an Nelken und Vanille GESCHMACK: aromatisch, kräftig, würzig EMPFIEHLT SICH ZU: Krabben, Hummer, Garnelen, Langusten, Gänseleber, gratinierten Gerichten, pikantem Käse, als Aperitifwein

Südtiroler St. Magdalener - 2016 - Kellerei Kaltern

Seine Farbe wie ein Sonnenuntergang im Sommer, in der Nase ein Kaleidoskop von Aromen, am Gaumen samtige Leichtigkeit. Magdalener muss man einfach mögen.

Weissburgunder Plötzner Exclusiv - 2017 - Kellerei St. Pauls

In der hohen und steilen Lage “Plötzner” (650-­‐700 m.ü.M.), am Fuße des Mendelgebirges auf Kalkgesteinsfelsen, entsteht eine große Temperaturdifferenz zwischen Tag und Nacht, die diesen einzigartigen Charakter des Weissburgunders prägt.

Lagrein Sanct Valentin - 2015 - Kellerei St. Michael Eppan

Die Trauben für den Lagrein St. Valentin kommen aus besten Lagen in Gries und Leitach, dem klassischen Lagrein Anbaugebiet. Zwölf Monate reift der Wein im kleinen Eichenholzfass, bevor er nach kurzer Flaschenreifung auf den Markt kommt. Der Lagrein St. Valentin ist schon an seiner tiefen, dunklen, beinahe schwarzen Farbe erkennbar. Komplexe Aromen von Kakao und Brunellen, von dunklen Waldfrüchten und von Vanille prägen das Bukett, das sich sehr vielschichtig öffnet. Im Gaumen entwickelt der Wein eine immense Kraft und Struktur mit schön eingebundener Säure, die extreme Langlebigkeit verspricht und mit weichen, kraftvollen Gerbstoffen, die im Mund sehr harmonisch und lang nachklingen. Passt hervorragend zu Fleisch- und Wildgerichten sowie zu gereiften Käsesorten.

Bewertung 4.7 von 5 Sternen


Südtiroler Merlot - 2014 - Kellerei Lageder Alois

Mitteltiefe, kirschrote Farbe. Sauberes, beeriges, ausgeprägt sortentypisches Aroma mit leicht würzigen Geruchsnoten. Jugendlicher, frischer, fruchtiger und harmonischer Geschmack. Mittelkräftiger Körper mit spürbarem Gerbstoff im Abgang.
Zeige 209 bis 260 (von insgesamt 1330 Artikeln) Seiten:        5    

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Download Artikelkataloge
Liefer- und Versandkosten
Impressum
Kontakt
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
RSS News Feed
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Sportverein ASC Drei Zinnen
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Südtiroler Speck ggA 1/8 Herzstück vac. ca. 475 gr. - Kofler Speck
Danke für Lieferung alle ok ..
4 von 5 Sternen!
* Versandkostenfrei ab 25 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden