Comodo-Secure
Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von h-h-shop stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu
X
Worldwide shipping
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
DeutschItalianoEnglish
Shopping Cart
HOME »   Spezialitäten »   Südtiroler Weine
Erweiterte Suche »
 Hersteller: 

Südtiroler Weine


Gewürztraminer Sanct Valentin - 2017 - Kellerei St. Michael Eppan

Der Gewürztraminer St. Valentin hat eine goldgelbe Farbe mit leichten grünen Reflexen. Seine Aromen erinnern an ein Meer von Düften: vom Rosenduft und orientalischen Gewürzen bis hin zu exotischen Fruchtnoten ist hier alles zu finden. Ein kraftstrotzender Körper mit einer angenehm frischen Säure, einer dezenten Restsüße und einem langen feinen Nachgeschmack prägen diesen edlen Tropfen. Der Gewürztraminer Sanct Valentin ist ein Wein, der auch nach vier bis fünf Jahren noch optimalen Trinkgenuss bietet.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Gewürztraminer Roen Spätlese - 2017 - Kellerei Tramin

Der Spätlese Roan präsentiert sich als direkter, geradliniger Dessertwein, mit goldgelben Farbtönen. Die Trauben waren einzeln von der Botrytis cinera (Edelfäule) befallen und konnten dadurch die fruchtigen und würzigen Gewürztraminer-Noten erhalten. Im Gaumen erfreut der Wein durch seinen starken Körper und durch seine direkte Art. Sehr ausgeglichen sind auch Restzucker, Säure und Alkoholgehalt.

Kerner Praepositus - 2017 - Klosterkellerei Neustift


Weissburgunder Vinschgau - 2015 - Kellerei Falkenstein


Gewürztraminer Lunare - 2016 - Kellerei Terlan

Farbe: leuchtendes, helles goldgelb. Geruch: Eine fein verwobene und dichte Nase kennzeichnen diese Gewürztraminerselektion, wobei ein tropisch-exotischer Duft nach Grapefruit, Limette, Litschi und Orange enthüllt wird. Bereichert wird diese intensive Aromatik durch den Geruch von kandierten Rosenblättern und Ingwernoten. Geschmack: Durch die fruchtige Aromatik, die sich am Gaumen fortsetzt, sehr anregend zum trinken ist dieser Gewürztraminer. Ganz klassisch trocken ausgebaut ist der Wein zwar komplex aber gleichzeitig sehr salzig und geschmeidig.

Vernatsch Missianer - 2017 - Kellerei St. Pauls

Der Vernatsch ist eine traditionelle Rebsorte der Südtiroler Weinkultur, die durch ihre unkomplizierte und ausgesprochene Trinkbarkeit viele Herzen begeistert. Die Beliebtheit dieser Sorte ist dank neuer Qualitätsparameter und moderne Ausbaumöglichkeiten in den letzten Jahren stetig im Aufschwung. Lage Rund um Missian findet die Rebsorte Vernatsch die besten Bedingungen um diesen saftigen, eleganten und für Südtirol typischen Rotwein zu erzeugen.

Bewertung 4 von 5 Sternen


Blauburgunder Saltnerhof - 2016 - Kellerei Kaltern

Mit einem kräftigen und typischen Burgunderrot präsentiert sich der Blauburgunder Saltnerhof Kellerei Kaltern im Glas. Aromen von Waldfrüchten, im besonderen Preiselbeeren und gut eingebundene Holztöne, vereinen sich mit guter Struktur, weichen Tanninen und einem samtigen Abgang. Empfehlung: Wir empfehlen den Blauburgunder Saltnerhof Kellerei Kaltern zu gegrilltem oder gebratenem Fleisch, Wild oder pikantem Hartkäse.

Cabernet Riserva - 2015 - Kellerei Lageder Alois

Mitteltiefe, kirschrote Farbe mit granatrotem Reflex. Sehr sortentypisches Aroma (Cassis, Schwarzkirsche) mit eleganter Würze und Geruchsnoten von Leder, Teer und schwarzem Pfeffer. Mittelkräftige Struktur; fleischiger, runder, noch recht jugendlicher Geschmack. Gehaltvoller Körper mit würzigem Gerbstoff und langem Nachhall und guter Frische.

Cabernet Riserva Mumelter - 2014 - Kellerei Bozen

Farbe: dunkelrubinrot, Geruch: nach schwarzer Johannisbeere, Brombeere, Preiselbeere, Pfefferschote, Geschmack: extraktreich, intensiv

Merlot - Cabernet Anticus - 2014 - Kellerei Nals-Margreid

Auf sonnigen, steilen Hanglagen oberhalb von Margreid wird der edle "Anticus" in naturnaher Weise ange-baut. Vollreif geerntet, schonend ausgebaut reift er zwanzig Monate lang in kleinen Eichenholzfässern. Aromen nach reifen Waldfrüchten und die Weichheit des Merlot verbunden mit der Kraft des Cabernet prägen sein harmonisches Erscheinungsbild.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Südtiroler Chardonnay - 2018 - Kellerei St. Pauls

Der Wein der Chardonnay-Traube ist blaßgelb mit einem geprägten, breiten fruchtigen Duftspektrum, mit meist fein eingebauter Säure, elegant und körperreich. Er paßt zu Vorspeisen, Fisch und als Aperitif.

Südtiroler Grauvernatsch - 2016 - Weingut Larcherhof

Hellrubin- bis rubinroter Wein, fruchtiges und blumiges Aroma, frischer Geschmack

Lagrein Lindenburg - 2014 - Tenuta Lageder

Mitteltiefe kirschrote Farbe mit rubinrotem Schimmer. Sehr intensives, fruchtiges (Zwetschge, Kirsche), würziges Aroma mit Geruchsnuancen von Leder, Teer und dunkler Schokolade, aber auch floralen Nuancen (Veilchen). Feine Holznote. Voller Ansatz; kräftige Struktur, "fleischiger" Körper. Anhaltender, frischfruchtiger Geschmack mit deutlicher Gerbstoffpräsenz. Abgang mit "erdigem" Nachgeschmack.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Südtiroler Weissburgunder - 2017 - Kellerei H. Lun

Der Weissburgunder Sandbichler wird in Girlan auf den Hügeln des Überetsch, auf einer Höhe von 450 - 500 m ü.d.M., in gut belüfteten Lagen, angebaut. Der Boden des Anbaugebiets ist reich an Mineralien, die sich aus Sedimenten der Vergletscherungszeit gebildet haben.

Weissburgunder Plötzner Exclusiv - 2018 - Kellerei St. Pauls

In der hohen und steilen Lage "Plötzner" (650-­-700 m.ü.M.), am Fuße des Mendelgebirges auf Kalkgesteinsfelsen, entsteht eine große Temperaturdifferenz zwischen Tag und Nacht, die diesen einzigartigen Charakter des Weissburgunders prägt.

Südtiroler St. Magdalener - 2017 - Kellerei Tramin

Der St. Magdalener besteht zum Großteil aus den Trauben Vernatsch mit kleinen Anteilen von Lagrein und Blauburgunder. Er ist ein leichter, gerbstoffarmer Wein von hellrubin- bis rubinroter Farbe. Er schmeckt angenehm mild und fruchtig, oft leicht nach Bittermandel.

Lagrein Sanct Valentin - 2015 - Kellerei St. Michael Eppan

Die Trauben für den Lagrein St. Valentin kommen aus besten Lagen in Gries und Leitach, dem klassischen Lagrein Anbaugebiet. Zwölf Monate reift der Wein im kleinen Eichenholzfass, bevor er nach kurzer Flaschenreifung auf den Markt kommt. Der Lagrein St. Valentin ist schon an seiner tiefen, dunklen, beinahe schwarzen Farbe erkennbar. Komplexe Aromen von Kakao und Brunellen, von dunklen Waldfrüchten und von Vanille prägen das Bukett, das sich sehr vielschichtig öffnet. Im Gaumen entwickelt der Wein eine immense Kraft und Struktur mit schön eingebundener Säure, die extreme Langlebigkeit verspricht und mit weichen, kraftvollen Gerbstoffen, die im Mund sehr harmonisch und lang nachklingen. Passt hervorragend zu Fleisch- und Wildgerichten sowie zu gereiften Käsesorten.

Mason di Mason - 2016 - Kellerei Manincor - Graf Enzenberg

Ein leuchtendes Samtrot mit granatroten Reflexen. Mit einem komplexen Bukett nach reifen Erd- und Himbeeren und mit Süßholzaromen. Körperreich, saftig und mit feinkörnigen Tanninen. Elegant und lang im Abgang.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Weissburgunder Vom Stein - 2018 - Castelfeder Kellerei

Jugendlich frisch und unverkennbar elegant präsentiert sich unser Pinot Bianco. Leuchtend hellgelb in der Farbe, floreal und feinfruchtig in der Nase. Die frische und mineralische Säurestruktur und der beeindruckend ausgewogene Abgang prägen den Geschmack dieser eleganten WeiBweinsorte. Passt hervorragend zu Risotti, gebackenem Fisch und Gerichten aus hellem Fleisch.

Gewürztraminer Aristos - 2017 - Eisacktaler Kellerei

CHARAKTERISTIK: eleganter, aromatischer, körperreicher Weißwein FARBE: grünlich bis gelb GERUCH: intensiv, aromatisch, erinnert an Nelken und Vanille GESCHMACK: aromatisch, kräftig, würzig EMPFIEHLT SICH ZU: Krabben, Hummer, Garnelen, Langusten, Gänseleber, gratinierten Gerichten, pikantem Käse, als Aperitifwein

Bewertung 4 von 5 Sternen


Blauburgunder Schwarze Madonna - 2016 - Weingut Klosterhof

Unser Blauburgunder besteht zur Gänze aus Traubenmaterial von französischen Klonen. Die Gärung erfolgt spontan in offenen Holzbottichen und der biologische Säureabbau in Barriques. Anschließend lagert er für 12 Monate in französischen Eichenfässern.

Lagrein Riserva Mantsch - 2016 - Kellerei Schreckbichl

Der Grieser Schwemmboden aus Kies-, Ton- und Porphyrsand gibt dem Wein sanfte Fülle, Tiefe und Struktur.

Südtiroler Lagrein - 2018 - Weingut Ritterhof

Der Lagrein ist die große autochthone Südtiroler Rebsorte: dunkel granatrot in der Farbe, mit Aromen von roten Waldbeeren und Schokolade in der Nase, samtig und kräftig voll im Geschmack. Er empfiehlt sich zu kräftigen Speisen, gegrilltem, rotem Fleisch, Wild und pikantem Käse.

Merlot Riserva Vigna Kastelaz - 2014 - Elena Walch

Feines Holz, kräftig, in bester französischer Tradition

Blauburgunder Ludwig - 2015 - Elena Walch

Ein Blauburgunder für hohe Ansprüche!

Bewertung 3.5 von 5 Sternen


Südtiroler Lagrein - 2017 - Weingut Zundlhof - Ramoser


Rosenmuskateller Rosis Demi 0,375 lt. - 2014 - Kellerei Bozen Südtirol

Charakteristik: feiner, aromatischer roter Dessertwein mit zarter Blume; Farbe: helles Rubinrot; Geruch: zart, nach Rosen; Geschmack: vollmundig, süß.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Gewürztraminer Castel Turmhof - 2016 - Kellerei Tiefenbrunner

Leuchtend gelb bis goldgelb in der Farbprägung und mit einer breiten Aromenpalette nach Rosenblättern, Honig und Muskatnuss. Würzig und voll im Geschmack, kräftig seine Körperstruktur und nachhaltig sein Abgang. Ein großer Wein, der sowohl im Augenblick als auch nach vielen Jahren Lagerung, Höhepunkte verspricht.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Sylvaner Aristos - 2017 - Eisacktaler Kellerei

wuchtiger, eleganter Weißwein, FARBE grüngelb-hellgelb, GERUCH fruchtig, erinnert an Pfirsich und grüne Äpfel, GESCHMACK trocken, kräftig, anhaltend, frisch

Südtiroler Sauvignon Myra - 2017 - Kellerei Waldgries

Farbe: hellgelb mit leicht grünlichem Schimmer Geruch: aromatisch ausgeprägt, erinnert an Holunderblüten und Cassis Geschmack: komplex, frisch, aromatisch. Passt ausgezeichnet zu Fisch, Meerestieren, Spargel und als Aperitiv

Lagrein Mirell - 2015 - Kellerei Waldgries

Farbe: kräftiges granatrot Geruch: etherische reife Aromen, an Brombeeren und dunkle Waldbeeren erinnernd Geschmack: trocken, kraftvoll, wuchtig mit guter Gerbstoffpräsenz, ein Wein mit viel Charakter. Paßt ausgezeichnet zu kräftigen Speisen, zu gegrilltem oder gebratenem roten Fleisch, zu Wild und pikantem Käse

Bewertung 4.7 von 5 Sternen


Südtiroler Merlot - 2015 - Kellerei Lageder Alois

Mitteltiefe, kirschrote Farbe. Sauberes, beeriges, ausgeprägt sortentypisches Aroma mit leicht würzigen Geruchsnoten. Jugendlicher, frischer, fruchtiger und harmonischer Geschmack. Mittelkräftiger Körper mit spürbarem Gerbstoff im Abgang.

Vernatsch Castel Turmhof - 2017 - Kellerei Tiefenbrunner

Dieser Wein beweist einmal mehr, welches Potential die Rebsorte Vernatsch in sich birgt. Ein helles Rubinrot und feinfruchtige, weinige Aromen von Marzipan und leichten Bittermandeln kennzeichnen diesen Vernatsch Typ. Harmonisch rund mit leichten Gerbstoffen und angenehmer Frische bietet dieser Wein einen unkomplizierten Trinkgenuss.

Sauvignon Castel Turmhof - 2016 - Kellerei Tiefenbrunner

Leuchtend gelb mit grünen Reflexen besticht dieser Wein durch sein breites und ausgeprägtes Bukett nach Brennnesseln, Holunderblüten, grünem Paprika, Salbei und Minze. Ein mineralisch, eleganter Wein; angenehm salzig auf der Zunge und saftig im Abgang.

Chardonnay Graf von Meran - 2017 - Meraner Kellerei

Leuchtendes grünlich-gelb; Duft nach Birne, auch etwas Pfirsich und Banane; schöne Fülle; rassige Säure, saftiger langer Abgang.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Gewürztraminer Merus - 2017 - Kellerei Tiefenbrunner

leuchtend gelb bis goldgelb in seiner Farbschattierung besticht dieser Wein mit einem ausgeprägten Bukett nach reifen Trauben und kandierten Früchten, die von feinen Noten nach Honig, orientalischen Gewürzen, Salbei und Rosenblättern begleitet werden. Ein vollmundiger und harmonischer Wein mit nachhaltigem Abgang.

Eisacktaler Kerner - 2017 - Weingut Pacherhof

Der Kerner ist ein rassig, würziger Weißwein, strohgelb mit grünen Reflexen, zart im Geruch, trocken und voll im Geschmack mit Muskattönen.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Meraner Vernatsch Festival - 2016 - Meraner Kellerei Burggräfler

Die Farbe ist leuchtend rubinrot, im Duft weckt dieser Wein Assoziationen an Burgundertropfen, roten Früchten und Veilchen; im Geschmack sehr weiche Gerbstoffe mit ausgewogener Fruchtsäure.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Weissburgunder Cora - 2017 - Kellerei Schreckbichl

Strohgelbe Farbe mit grünen Reflexen, in der Nase geradlinig und klar mit angenehmen Aromen von frischem Obst, insbesondere Apfel und Birne. Im Mund sehr lebendig, frisch und saftig mit einem herrlichen Gleichgewicht.

Sauvignon Vigna Castel Ringberg - 2016 - Elena Walch

Farbe: Kräftiges Gelb; Nase: Feinnervige Duftnoten mit etwas Banane und Pfirsich, blumiger Charakter mit Holundernoten, leicht grüne und etwas rauchige Töne; Geschmack: Gut strukturierter, salzig-mineralischer Körper mit eleganter, würziger Struktur, gut eingebundener Säure und kräftigem Abgang. Tipp: Ein Sauvignon der eleganten Art!

Cabernet Sauvignon Ris. Kastelt - 2015 - Kellerei Schreckbichl

Die Schreckbichler Hanglagen sind von der Sonne so verwöhnt, dass die einzigartige Qualität des würzigen "Kastèlt" voll zur Entfaltung kommt.

Cabernet Sauvignon Riserva Vigna Castel Ringberg - 2013 - Elena Walch

Höchste Prämierungen (drei Gläser Gambero Rosso u.a.)

Sylvaner - 2017 - Weingut Garlider - Christian Kerschbaumer

Toller Sylvaner aus dem Eisacktal, intensiv, fruchtig mit einer interessanten mineralischen Note.

Blauburgunder Sanct Valentin - 2015 - Kellerei St. Michael Eppan

Der Blauburgunder St. Valentin ist ein Wein, der durch Dichte und Eleganz besticht. Von leuchtendem Granatrot, überzeugt er mit verführerischen Aromen: kleine Beeren, knackige Kirschen, frische Veilchen, ein Hauch von Marzi - pan. Im Gaumen rund und weich, würzig und geschmeidig, mit großer Struktur und Eleganz öffnet sich dieser Blau - burgunder in all seiner Vielfalt und anhaltender Länge. Ein herrlicher Wein zu Wild- und Lammgerichten, Rindfleisch, Wildgeflügel und Käse mit einem ausgezeichneten Alte - rungspotential.

Bewertung 4.5 von 5 Sternen


Südtiroler Gewürztraminer - 2017 - Kellerei Neustift

Ein sortentypischer, eleganter, aromatischer Weißwein, grünlich bis goldgelb in der Farbe, ausgeprägt im Geruch und kräftig, angenehm würzig im Geschmack. Empfiehlt sich zu Krabben, Hummer und Fisch sowie als Aperitif und als Dessertwein.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Eisacktaler Kerner - 2017 - Manni Nössing Hoandlhof


Südtiroler Rosenmuskateller Passito - 2015 - Kellerei Waldgries

Farbe: rubinrot Geruch: würzig, aromatisch, nach Rosenblättern, Zimt, Muskat und Honig; Geschmack: kräftiger Körper, dichte ausgewogene Restsüße bei finessiger Säure. Empfehlung: Paßt ausgezeichnet zu schokoladigem Dessert, Desserts mit Mohn, Nuß und Mandeln, Strudel - ein Wein zum Träumen.

St. Magdalener Oberingram - 2017 - Kellerei Lageder Alois

Leuchtende rubinrote Farbe. Elegantes, ausgesprochen fruchtiges, sortentypisches Aroma mit Geruchsnoten von roten Beeren, Sauerkirsche und Veilchen. Jugendlicher, ausgewogener Geschmack. Mittelkräftige Struktur. Frischer Nachgeschmack mit einem weichen, würzigen Gerbstoff und feiner Bittermandelnote.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Südtiroler Gewürztraminer - 2017 - Kellerei Andrian

Helles strohgelb; Duft intensiv und aromatisch im Bukett, würzig und nach Rosen duftend; Geschmack ausgewogen und kräftig im Mund, lang anhaltend im Abgang.

Cuvee Isaras Weiss - 2017 - Eisacktaler Kellerei

Cuvée aus selektionierten Trauben der typischen Eisacktaler Rebsorten Müller Thurgau, Sylvaner und Kerner . Der Wein spiegelt mit seinem frischen, fruchtigen und kernigen Charakter alle Facetten des Terroirs der Eisacktaler Reblandschaft wider. Er eignet sich durch seine mineralische und lebendige Art vor allem als Aperitif, ist aber auch ein hervorragender Essensbegleiter,besonders zu Vorspeisen sowie Fisch und Gerichten aus weißem Fleisch.

K Weiss IGT - 2017 - Kellerei Kaltern

K Weiß ist ein Wein, um den Frühling zu begrüßen, für einen lauen Sommerabend auf der Terrasse oder ein spontanes Essen mit Freunden. Aromatisch, fruchtig, frisch und klar wie eine Brise aus den Dolomiten.

Blauburgunder Barthenau St. Urban - 2015 - Weingut Hofstätter

Ein Blauburgunder, der schon durch seine dunkle rubinrote Farbe seine enorme Konzentration erahnen lässt. Präsentiert sich die Nase im ersten Moment noch etwas verschlossen, gibt er schon bald im Glas seine Aromen frei, die an das facettenreiche Bouquet klassischer Burgunder erinnern. Der einhüllende Duft von Sauerkirschen und Himbeeren wird noch von zarten Vanilletönen und feinen Gewürznoten unterstrichen. Am Gaumen ist er sehr gut balanciert und überzeugt durch seine elegante Säure, die gut integrierten Tannine und eine beeindruckend aromatische Konzentration.
Zeige 261 bis 312 (von insgesamt 1324 Artikeln) Seiten:    6        

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Download Artikelkataloge
Liefer- und Versandkosten
Impressum
Kontakt
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
RSS News Feed
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Südtiroler Schinken Speck Nocker G.G.A. 1/1 vac. ca. 4,5 kg
Ein tolles Produkt, sehr schmackhaft, verzaubert den Gaumen ..
5 von 5 Sternen!
* Versandkostenfrei ab 25 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden