Comodo-Secure
Worldwide shipping
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
Shopping Cart
DeutschItalianoEnglish
HOME »   Spezialitäten »   Südtiroler Weine »   Weissweine »   Sonstige Weiss

Sonstige Weiss

Filtern & sortierenHinweis: Aktuelle Filter-Auswahl hat keine Treffer!


Grüner Veltliner IGT - 2020 - Weingut Spitalerhof

Farbe: grünlich bis hellgelb, Geruch: vielschichtig, leichtes Pfefferl mit Kräuternoten, Geschmack: erfrischende Fruchtsäure, saftig, vollmundig


Grüner Veltliner Leichtigkeit - 2020 - Weingut Garlider - Chris Kerschbaumer

Der Grüne Veltliner ist ein fruchtiger, angenehm würziger Weißwein mit grünlich bis hellgelber Farbe und zarten Aromen von Blumen und Kräutern.


Grüner Veltliner Magnum - 2018 - Weingut Garlider Christian Kerschbaumer Bio

Der Grüne Veltliner ist ein fruchtiger, angenehm würziger Weißwein mit grünlich bis hellgelber Farbe und zarten Aromen von Blumen und Kräutern.

Bewertung 5 von 5 Sternen


K Weiss IGT - 2021 - Kellerei Kaltern

K Weiß ist ein Wein, um den Frühling zu begrüßen, für einen lauen Sommerabend auf der Terrasse oder ein spontanes Essen mit Freunden. Aromatisch, fruchtig, frisch und klar wie eine Brise aus den Dolomiten.


Kukuck - 2018 - Bio Weingut Vogelsanghof

Unser Kuckuck-Wein ist ein sehr charakterstarker Wein, der mit seiner Eigenheit und hohen Qualität aus vielen Bio-Weinen hervorsticht. Als mineralisch, fruchtig, frisch und anhaltend, begeistert er fast alle und bleibt im Gaumen und in den Köpfen lange in Erinnerung. Er ist ein cuvée von 30 % Solaris und 70 % Muscaris, beides pilzwiderstandsfähige Rebsorten, die mit guten Resistenzen gegen Peronospora und Mehltau ausgestattet sind und es uns somit ermöglichen, völlig natürlich und ohne chemischen Pflanzenschutz oder Spritzmittel vollständig händisch zu arbeiten.


La Manina - 2021 - Kellerei Manincor - Graf Enzenberg

Ein leuchtendes Gelb mit grünlichen Reflexen, fruchtbetont nach Quitte, Litschi und rosa Pampelmuse, aber auch frische Kräuteraromatik nach Salbei und Minze. Leicht, mit unwiderstehlicher Süffigkeit. Bereits trinkbereit aber durchaus auch einige Jahre gut lagerfähig.


LR Riserva - 2018 - Kellerei Schreckbichl

Kräftige strohgelbe Farbe, ein fruchtiger Hauch nach exotischen Düften. Am Gaumen präsentiert sich der Wein mit großer Struktur und Charakter. "Die Schaffung eines exklusiven Weines, in der Lage, anspruchsvolle Kunden zu begeistern und das Ansehen von Schreckbichl zu stärken" das die Idee von Luis Raifer (LR). Nach mehreren Jahren und einigen Versuchen in der Sortenwahl, ist LR entstanden. Chardonnay, Weißburgunder, Sauvignon und Gewürztraminer, auf der Feinhefe gelagert und im Holz gereift, verschmelzen zu einer Cuvée mit beachtlicher Struktur und einer femininen Eleganz. Weiblichkeit, die auch mit dem Pachaging vermittelt werden will. Auch die äußere Hülle zeigt sich einzigartig an Eleganz und Raffinesse.

Bewertung 4 von 5 Sternen


Manna Schweizer - 2020 - Weingut Franz Haas Südtirol

Der Wein passt zu Fischgerichten und weißem Fleisch und schmeckt ausgezeichnet zu Gemüserisotto und vegetarischen Gerichten.


Manzoni Bianco Incrocio IGT - 2019 - Weingut Maso Thaler - Motta

Der Wein ist fein und delikat, mit ausgezeichnetem Körper und Struktur. Die Farbe ist strohgelb. Die Duft ist aromatisch, fein und elegant, mit einem Hauch von Pfirsich, Apfel, exotischen Früchten und Blumenbouquet. Am Gaumen schmeckt er würzig und mineralisch. Der Manzoni Bianco ist Ideal für Cocktails, Vorspeisen, Hauptgerichte, Weichkäse, Schaltiere, Fisch im allgemeinen und weißes Fleisch.


Mitanond Cuvée Weiss - 2021 - Weingut Thomas Pichler

Sanft und feingliedrig im Duft. Ein breites Duftnotenspektrum erinnernd an grünem Apfel, Birne, Haselnuss, Quitte undHolunderbeeren. Alle Komponenten am Gaumen befinden sich im Einklang. Sehr ausgewogener Weisswein mit würzigem, mineralischem Nachhall.


Muskaris - 2020 - Weingut Santerhof - Wilhelm Gasser

Der Muskaris aus dem Santer-Keller verführt durch seinen feinen florealen Duft nach Veilchen, Rose und Flieder, er zeigt aber auch seine fruchtige Seite mit Aromen von Zitrusfrüchten und eine klare Muskat Note. Am Gaumen präsentiert er sich frisch und ausgewogen mit animierenden Frucht-Säure-Spiel und einer delikaten Würze.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Réserve della Contessa - 2021 - Kellerei Manincor

Ein kräftiges Gelb mit grünlichen Reflexen und mit einem frischen Duft nach Äpfeln, Aprikosen und einem Hauch von Salbei. Dicht und elegant, mit viel Schmelz. Lang anhaltend.


Sauvignon Blanc Oberberg - 2019 - Weingut Kornellhof

Kräftiges Strohgelb mit grünlichem Schimmer. V ielschichtig  und tiefgründig in der Nase mit Noten von Stachelbeeren, Grapefruit, Tomatenblätter und ein Hauch von Minze und Salbei. Körperreich am Gaumen, komplex, salzige Noten mit extremer Fülle und Eleganz, sehr kraftvoll und mineralisch im Abgang.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Selection 02 - 2010 - Bernardi - Kellerei Tramin Südtirol

"Bernardi" Chardonnay-Sauvignon, Im Zusammenspiel der beiden typischen Rebsorten präsentiert sich dieser Wein mit zart-fruchtigem Bukett von Holunderblüten, Brennessel und tropischen Früchten. Bei harmonischem Gleichgewicht von Säure und Würze bereichern Noten von Äpfeln, Bananen und Vanille den lebhaften Charakter dieses Weines.


Solaris Primus - 2020 - Weingut Santerhof - Wilhelm Gasser

Der Wein besticht durch die ausgeprägte Frucht, welche an Südfrüchte und Pfirsich erinnert. Eine kräftige Säure verleiht dem Wein Langlebigkeit. Der Geschmack ist elegant und sauber, die Struktur ausgewogen und von harmonischen Nachhall. Der Solaris ist ein innovativ-ökologisches Produkt, sein Genuss ein seltenes Erlebnis.


Solaris Vino del Passo - 2020 - Weingut Lieselehof

Komplexe Aromen erinnern an Zitronen, pfeffrig muskiert nach Ananas, Honig und Pfirsich und an feines Almheu und Wildkräuter. Der Wein ist konzentriert, mineralisch mit mit - bestimmender Säure und hat mit großer Kraft und Fülle eine harmonische Struktur mit langem Abgang. Hervorragender vollmundiger Aperitiv Wein.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Südtiroler Grüner Veltliner - 2021 - Eisacktaler Kellerei

fruchtiger, angenehm würziger Weißwein. Farbe: grünlich bis hellgelb. Geruch: zarte angenehme Blume. Geschmack: trocken, würzig, fruchtig, frisch. Empfehlung: weichem Käse, Fischvorspeisen, gekochtem oder gegrilltem Fisch, Frikassee von weißem Fleisch.


Südtiroler Grüner Veltliner - 2021 - Kellerei Neustift

Ein fruchtiger Weißwein, gelb grünlich in der Farbe; duftet nach frischem, grünem Apfel; saftig und fruchtig am Gaumen, mit pfefferigem Nachhall.


T-Cuvee Weiss IGT - 2021 - Kellerei Tramin

Dieser Wein ist von innovativer Konzeption. Der T Bianco wurde geschaffen, um das maximale Potential des Zusammenspiels der historisch gewachsenen Rebsorten unserer Weingüter hervorzubringen. Ein frischer und angenehmer Typ, in der Nase mit deutlichen Noten von weisen Blumenblüten und Apfel erkennbar. Am Gaumen ist der T Bianco mit ausgeglichener Säure und leicht aromatischen Noten erkennbar.


T.N. 06 Abendrot - 2018 - Bioweingut Hof Gandberg - Thomas Niedermayr

Das Bioweingut Thomas Niedermayr, Hof Gandberg, wird seit mehr als 20 Jahren organisch-biologisch von unserer Familie bewirtschaftet und seit Jänner 2018 in 2. Generation geführt.


T.N. 76 Weissburgunder - 2013 - Bioweingut Hof Gandberg - Thomas Niedermayr

Das Bioweingut Thomas Niedermayr, Hof Gandberg, wird seit mehr als 20 Jahren organisch-biologisch von unserer Familie bewirtschaftet und seit Jänner 2013 in 2. Generation geführt.


T.N. 99 Sonnrain Cuvée Piwi - 2016 - Bioweingut Hof Gandberg - Thomas Niedermayr

Das Bioweingut Thomas Niedermayr, Hof Gandberg, wird seit mehr als 20 Jahren organisch-biologisch von unserer Familie bewirtschaftet und seit Jänner 2016 in 2. Generation geführt.


T.N.04 Bronner - 2018 - Bioweingut Hof Gandberg - Thomas Niedermayr

Das Bioweingut Thomas Niedermayr, Hof Gandberg, wird seit mehr als 20 Jahren organisch-biologisch von unserer Familie bewirtschaftet und seit Jänner 2018 in 2. Generation geführt.


Terlaner Klassisch - 2019 - Kellerei Terlan

Farbe: funkelndes strohgelb mit grünen Nuancen. Geruch: Grüner Apfel und weißer Pfirsich charakterisieren den klassischen Terlaner, der aber auch eine feine Nuance von Zitronenmelisse und Minze aufweist. Geschmack: Auch am Gaumen ist die Pfirsicharomatik sehr stark präsent und macht den Terlaner lebendig aber gleichzeitig auch sehr weich. Der facettenreiche, strukturierte Geschmack wird von einem Wechselspiel aus Frische und Mineralität aber gleichzeitig auch einer tollen Länge gekennzeichnet.


Terlaner Klassisch HF 0,375 lt. - 2020 - Kellerei Terlan

Farbe: funkelndes strohgelb mit grünen Nuancen. Geruch: Grüner Apfel und weißer Pfirsich charakterisieren den klassischen Terlaner, der aber auch eine feine Nuance von Zitronenmelisse und Minze aufweist. Geschmack: Auch am Gaumen ist die Pfirsicharomatik sehr stark präsent und macht den Terlaner lebendig aber gleichzeitig auch sehr weich. Der facettenreiche, strukturierte Geschmack wird von einem Wechselspiel aus Frische und Mineralität aber gleichzeitig auch einer tollen Länge gekennzeichnet.


Terlaner Klassisch Magnum - 2021 - Kellerei Terlan

Farbe: funkelndes strohgelb mit grünen Nuancen. Geruch: Grüner Apfel und weißer Pfirsich charakterisieren den klassischen Terlaner, der aber auch eine feine Nuance von Zitronenmelisse und Minze aufweist. Geschmack: Auch am Gaumen ist die Pfirsicharomatik sehr stark präsent und macht den Terlaner lebendig aber gleichzeitig auch sehr weich. Der facettenreiche, strukturierte Geschmack wird von einem Wechselspiel aus Frische und Mineralität aber gleichzeitig auch einer tollen Länge gekennzeichnet.

Bewertung 5 von 5 Sternen


Terlaner Nova Domus - 2017 - Kellerei Terlan

Farbe: frisches hellgelb mit leicht grünlichen Nuancen. Geruch: Mit einer Vielzahl an Facetten präsentiert sich die Aromastruktur dieser Cuvée. Ein Hauch von Kräutern und Gewürzen, wie Anis, Minze und Salbei, aber auch aromatische Fruchtnuancen, wobei vor allem der Duft von Aprikosen, Mandarinen, Honigmelone, Maracuja und Passionsfrucht, zeichnen den Terlaner aus. Unterstrichen wird der Gesamteindruck von mineralisch-salzigen Komponenten. Geschmack: Komplex und feingliedrig funkelt der Nova Domus am Gaumen, wobei der cremige und weiche Eindruck zusammen mit einer aromatisch-mineralischen Spannung eine interessante Symbiose eingeht und durch seine Textur sehr lange nachwirkt.


Terlaner Nova Domus Riserva Magnum - 2019 - Kellerei Terlan

Farbe: frisches hellgelb mit leicht grünlichen Nuancen. Geruch: Mit einer Vielzahl an Facetten präsentiert sich die Aromastruktur dieser Cuvée. Ein Hauch von Kräutern und Gewürzen, wie Anis, Minze und Salbei, aber auch aromatische Fruchtnuancen, wobei vor allem der Duft von Aprikosen, Mandarinen, Honigmelone, Maracuja und Passionsfrucht, zeichnen den Terlaner aus. Unterstrichen wird der Gesamteindruck von mineralisch-salzigen Komponenten. Geschmack: Komplex und feingliedrig funkelt der Nova Domus am Gaumen, wobei der cremige und weiche Eindruck zusammen mit einer aromatisch-mineralischen Spannung eine interessante Symbiose eingeht und durch seine Textur sehr lange nachwirkt.

Zeige 53 bis 100 (von insgesamt 100 Artikeln) Seiten:     2 

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Versandkosten - Zahlungsarten
Impressum
Kontakt
Index
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Büffelmozzarella Mozzarella di Bufala Campana 125 gr. - Ciresa
Der Mozarella war relativ fest, geschmacklich nicht auffalle ..
3 von 5 Sternen!

* Versandkostenfrei ab 49 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden