Comodo-Secure
Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von h-h-shop stimmen Sie unserer Datenschutzerklrung zu
X
Versandkostenfrei
ab 25,- €*
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
DeutschItalianoEnglish
Shopping Cart
HOME »   Spezialitten »   Weine Frankreich »   CUD78305
Erweiterte Suche »

Ctes du Rhne Rouge - 2014 - E. Guigal

 
Bild vergrssern 

15,65 EUR ab Lager
incl. 22 % UST exkl.
gewöhnlich verfügbar: auf Lager
 
20,87 EUR/lt.
Art.Nr.: CUD78305
Artikeldatenblatt drucken
 

ADSAuch dieses Jahr kren wir natrlich wieder unseren Rotwein des Jahres. Diese hausinterne Auszeichnung vergeben wir an Rotweine mit einem berzeugenden Preisleistungsverhltnis in der Preisklasse mit 10?. Es geht also primr nicht um einen Festtagswein wie einen gereiften Bordeaux, Barolo oder Brunello, sondern um einen Wein, der ber das ganze Jahr Freude macht und von dem man gerne immer ein paar Flaschen im Keller hat. Grundehrliche Winzerweine in der Preisklasse bis 10? versuchen wir das ganze Jahr ber fr Sie zu finden und einen besonderen Wein dieser Klasse kren wir dann zu unserem Rotwein des Jahres.Dieses Jahr ist es kein Unbekannter ? vielmehr ein echter Klassiker unseres Sortiments, der uns dieses Jahr nochmals mehr begeistert!Die Domain Guigal in Ampuis ist der verlngerte Weinkeller der Stadt Lyon. Auf der ?Route du Soleil? fahren jedes Jahr zig Millionen Urlauber 40km nach Lyon an dem pitoresken Stdtchen Ampuis vorbei. Die Stadt Lyon selbst ist jedoch ebenfalls sehr sehenswert und wartet mit einer schnen Altstadt und sehr vielen guten Restaurants auf Besucher. Und auf fast allen Weinkarten findet sich der rote Ctes-du-Rhne aus Ampuis der Domaine Guigal. Vom ?gersteten Hang?, der wrtlich bersetzten Bedeutung der Appellation Cte Rtie, fllt die Familie Guigal in dritter Generation wegweisende Weine ab, die sofort bei der Erscheinung schon Legenden sind und nicht selten mit 100 Punkten bewertet werden.Trotzdem, oder gerade weil die Domain Guigal noch so viel Bodenhaftung beweist und mit dem roten Ctes du Rhne immer noch einen sehr preiswerten Wein in so einer Qualitt liefert, erfreuen sich die Weine bei vielen Weinfreunden weltweit einer sehr groen Beliebtheit.Der 2014er Jahrgang wurde aus 50% Syrah, 40% Grenache und 10% Mourvedre gekeltert. Der Syrah bildet die Basis des Cuves, whrend dieses Jahr der Grenache-Anteil etwas hher ist und dem Wein dieses Jahr etwas mehr Struktur und Lnge verleiht.Im Glas auffallend dunkel mit minimalem Rand und leicht violetten Reflexen. In der Nase unheimlich offen und einladend und natrlich sehr primrfruchtig. Der Syrah ist tonangebend und berzeugt mit Noten von Schwarzkirschen, Cassis und zart wrzigen Aromen. Von der Textur ungemein erwachsen, erinnert der Wein dieses Jahr durchaus an einen Wein der prestigetrchtigeren Appellationen der sdlichen Rhne oder des Languedocs. Am Gaumen berzeugt der Wein dann auf der ganzen Linie! Stark primrfruchtig und ungekannt dicht kommt der Wein sehr mollig und schmelzig daher. Wunderbare provencalische Gewrznoten runden den Wein ab und machen ihn zu einem rundum gelungenen Vergngen.robert parker logo?The 2014 Ctes du Rhne is more open and approachable than the 2013 and has an elegant, charming feel as well as lots of black cherries, spice and Provenal herbs. Drink it over the coming 5-6 years.?88-90/100 Punkte Unser Fazit: Wie aus einem Guss hat dieser Wein so viel Trinkspa im Gepck und das Ganze zu einem nach wie vor sehr fairen Preis! Auch dieses Jahr kren wir natrlich wieder unseren Rotwein des Jahres. Diese hausinterne Auszeichnung vergeben wir an Rotweine mit einem berzeugenden Preisleistungsverhltnis in der Preisklasse mit 10?. Es geht also primr nicht um einen Festtagswein wie einen gereiften Bordeaux, Barolo oder Brunello, sondern um einen Wein, der ber das ganze Jahr Freude macht und von dem man gerne immer ein paar Flaschen im Keller hat. Grundehrliche Winzerweine in der Preisklasse bis 10? versuchen wir das ganze Jahr ber fr Sie zu finden und einen besonderen Wein dieser Klasse kren wir dann zu unserem Rotwein des Jahres.Dieses Jahr ist es kein Unbekannter ? vielmehr ein echter Klassiker unseres Sortiments, der uns dieses Jahr nochmals mehr begeistert!Die Domain Guigal in Ampuis ist der verlngerte Weinkeller der Stadt Lyon. Auf der ?Route du Soleil? fahren jedes Jahr zig Millionen Urlauber 40km nach Lyon an dem pitoresken Stdtchen Ampuis vorbei. Die Stadt Lyon selbst ist jedoch ebenfalls sehr sehenswert und wartet mit einer schnen Altstadt und sehr vielen guten Restaurants auf Besucher. Und auf fast allen Weinkarten findet sich der rote Ctes-du-Rhne aus Ampuis der Domaine Guigal. Vom ?gersteten Hang?, der wrtlich bersetzten Bedeutung der Appellation Cte Rtie, fllt die Familie Guigal in dritter Generation wegweisende Weine ab, die sofort bei der Erscheinung schon Legenden sind und nicht selten mit 100 Punkten bewertet werden.Trotzdem, oder gerade weil die Domain Guigal noch so viel Bodenhaftung beweist und mit dem roten Ctes du Rhne immer noch einen sehr preiswerten Wein in so einer Qualitt liefert, erfreuen sich die Weine bei vielen Weinfreunden weltweit einer sehr groen Beliebtheit.Der 2014er Jahrgang wurde aus 50% Syrah, 40% Grenache und 10% Mourvedre gekeltert. Der Syrah bildet die Basis des Cuves, whrend dieses Jahr der Grenache-Anteil etwas hher ist und dem Wein dieses Jahr etwas mehr Struktur und Lnge verleiht.Im Glas auffallend dunkel mit minimalem Rand und leicht violetten Reflexen. In der Nase unheimlich offen und einladend und natrlich sehr primrfruchtig. Der Syrah ist tonangebend und berzeugt mit Noten von Schwarzkirschen, Cassis und zart wrzigen Aromen. Von der Textur ungemein erwachsen, erinnert der Wein dieses Jahr durchaus an einen Wein der prestigetrchtigeren Appellationen der sdlichen Rhne oder des Languedocs. Am Gaumen berzeugt der Wein dann auf der ganzen Linie! Stark primrfruchtig und ungekannt dicht kommt der Wein sehr mollig und schmelzig daher. Wunderbare provencalische Gewrznoten runden den Wein ab und machen ihn zu einem rundum gelungenen Vergngen. 88-90/100 Punkte Unser Fazit: Wie aus einem Guss hat dieser Wein so viel Trinkspa im Gepck und das Ganze zu einem nach wie vor sehr fairen Preis!

Alkoholgehalt: 14,00 %

Herkunft: Frankreich, Rhone

Farbe:

Verkaufseinheit/Gebinde: 1 x 0.75 lt.

E. GUIGAL S.A.S. - Chteau dAmpuis
F-69420 Ampuis







Quelle Texte + Bilder: C&D


Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Chteau Marquis-de-Terme - 2015 -
Ctes du Rhne Rouge - 2014 - E. Guigal Chteau Marquis-de-Terme - 2015 -
67,91 EUR
Sie sparen: 1,39 EUR
incl. 22 % UST exkl.

Ctes du Rhne Rouge - 2014 - E. Guigal
gewöhnlich verfügbar: auf Lager
  Chteau Marquis-de-Terme - 2015 -
 — gewöhnlich verfügbar: auf Lager

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Download Artikelkataloge
Liefer- und Versandkosten
Impressum
Kontakt
Geschftskunden
Unsere AGB
Privatsphre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
RSS News Feed
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Sdtirol - Das Land
Sportverein ASC Drei Zinnen
Links - Partner
Wandern in Sdtirol
Sdtiroler Hotelverzeichnis / alle bernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Bewertung schreibenBewerten Sie diesen Artikel!
* Versandkostenfrei ab 25 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden