Comodo-Secure
Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von h-h-shop stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu
X
Versandkostenfrei
ab 25,- €*
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
DeutschItalianoEnglish
Shopping Cart
HOME »   Spezialitäten »   Weine Frankreich »   CUD60196
Erweiterte Suche »

Château Cos d'Estournel - 2014 -

 
Bild vergrössern 

192,90 EUR ab Lager
incl. 22 % UST exkl.
gewöhnlich verfügbar: auf Lager
 
257,20 EUR/lt.
Art.Nr.: CUD60196
Artikeldatenblatt drucken
 

robert parkerFassprobe (2015): The Chateau Cos d'Estournel 2014 is a blend of 65% Cabernet Sauvignon, 33% Merlot and 2% Cabernet Franc picked between 25 September and 10 October at 33.7 hectoliters per hectare. The pH came in at 3.77 and an IPT of 87, quite high compared to some other properties in the northern Medoc. It has cool nose, by that I mean it is not a flamboyant set of aromatics like the 2009 or 2010, but rather streamlined and focused, very delineated with black fruit intermingling with incense and iris. It is very controlled. The palate is medium-bodied with supple, but full tannins in the mouth that lend this Cos d'Estournel impressive volume. There is an unerring purity here, a gradual crescendo of intensity towards a peppery finish that lingers long. This is an impressive Grand Vin - classic Cos d'Estournel. Tasted three times with consistent notes.93-95/100 Punkte - Trinkreife: 2022 - 2045weinwisser logo65 % Cabernet Sauvignon, 33 % Merlot, 2 % Cabernet Franc. Mit 33,5 Hektoliter pro Hektare eine eher kleinere Ernte. Extrem dunkles Purpur mit lila und violetten Reflexen. Royales Bouquet, die fast nur schwarzbeerig ausstrahlenden Fruchtkomponente sind sehr frisch, über dem vielschichtigen, faszinierenden Nasenspiel sind tanzende Veilchennoten zu erspüren, dann schwarze Edelhölzer, Lakritze und eine passende Portion Mokka dahinter. Im Gaumen seidige Tannine, ausgeglichene, reife Adstringenz, mittelgewichtiger Körper mit schon fast dramatischer Länge. Der allererste Cos, welchen ich als Fassprobe verkostete war der Jahrgang 1985. Und ich war damals sichtlich berührt. Und das war jetzt wieder der Fall. Mit einem Wein der dem 1985er in ganz vielen Dingen gleicht. Und dann doch wieder nicht!Trinkreife: warten (2020 - 2040) - 19/20 PunktevinousThe 2014 Cos d'Estournel is rich, powerful and seductive, with notable unctuousness but a medium-bodied frame. Plum, blackberry jam, bittersweet chocolate and lavender notes flesh out in an effortless, sumptuous wine that will provide superb drinking for the next few decades. The 2014 needs time to shed some baby fat, but it is quite impressive, even in the early going. The blend is 65 % Cabernet Sauvignon, 33 % Merlot and 2 % Cabernet Franc.95 /100 Punkte - Trinkreife: 2022 - 2044sucklingIf you want to know what St.-Estèphe smells like, this is it. Aromas of spices, black truffles, forest floor, dried strawberries and tar. It's full-bodied yet pinpointed on the palate with fabulous density and richness. It's opulent but in a reserved and checked way. This needs at least five or six years to come around, but it's already fantastic. What harmony and structure. Try in 2022 if you can keep your hands off it!98/100 PunkteFassprobe (2015): The Chateau Cos d'Estournel 2014 is a blend of 65% Cabernet Sauvignon, 33% Merlot and 2% Cabernet Franc picked between 25 September and 10 October at 33.7 hectoliters per hectare. The pH came in at 3.77 and an IPT of 87, quite high compared to some other properties in the northern Medoc. It has cool nose, by that I mean it is not a flamboyant set of aromatics like the 2009 or 2010, but rather streamlined and focused, very delineated with black fruit intermingling with incense and iris. It is very controlled. The palate is medium-bodied with supple, but full tannins in the mouth that lend this Cos d'Estournel impressive volume. There is an unerring purity here, a gradual crescendo of intensity towards a peppery finish that lingers long. This is an impressive Grand Vin - classic Cos d'Estournel. Tasted three times with consistent notes.93-95/100 Punkte - Trinkreife: 2022 - 204565 % Cabernet Sauvignon, 33 % Merlot, 2 % Cabernet Franc. Mit 33,5 Hektoliter pro Hektare eine eher kleinere Ernte. Extrem dunkles Purpur mit lila und violetten Reflexen. Royales Bouquet, die fast nur schwarzbeerig ausstrahlenden Fruchtkomponente sind sehr frisch, über dem vielschichtigen, faszinierenden Nasenspiel sind tanzende Veilchennoten zu erspüren, dann schwarze Edelhölzer, Lakritze und eine passende Portion Mokka dahinter. Im Gaumen seidige Tannine, ausgeglichene, reife Adstringenz, mittelgewichtiger Körper mit schon fast dramatischer Länge. Der allererste Cos, welchen ich als Fassprobe verkostete war der Jahrgang 1985. Und ich war damals sichtlich berührt. Und das war jetzt wieder der Fall. Mit einem Wein der dem 1985er in ganz vielen Dingen gleicht. Und dann doch wieder nicht!Trinkreife: warten (2020 - 2040) - 19/20 PunkteThe 2014 Cos d'Estournel is rich, powerful and seductive, with notable unctuousness but a medium-bodied frame. Plum, blackberry jam, bittersweet chocolate and lavender notes flesh out in an effortless, sumptuous wine that will provide superb drinking for the next few decades. The 2014 needs time to shed some baby fat, but it is quite impressive, even in the early going. The blend is 65 % Cabernet Sauvignon, 33 % Merlot and 2 % Cabernet Franc.95 /100 Punkte - Trinkreife: 2022 - 204498/100 Punkte

Alkoholgehalt: ~13,00 %

Herkunft: Frankreich, Bordeaux Saint Estephe

Farbe:

Verkaufseinheit/Gebinde: 1 x 0.75 lt.

Château Cos D'Estournel
Cos S
F-33180 Saint-Estèphe






Quelle Texte + Bilder: C&D



Allergenhinweis: Der Wein kann Sulfite enthalten

Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Château La Mission Haut Brion - 2011 -
Château Cos d'Estournel - 2014 - Château La Mission Haut Brion - 2011 -
559,09 EUR
Sie sparen: 11,41 EUR
incl. 22 % UST exkl.

Château Cos d'Estournel - 2014 -
gewöhnlich verfügbar: auf Lager
  Château La Mission Haut Brion - 2011 -
 — gewöhnlich verfügbar: auf Lager

Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Château Cheval Blanc - 2014 -
Château Cos d'Estournel - 2014 - Château Cheval Blanc - 2014 -
795,61 EUR
Sie sparen: 16,24 EUR
incl. 22 % UST exkl.

Château Cos d'Estournel - 2014 -
gewöhnlich verfügbar: auf Lager
  Château Cheval Blanc - 2014 -
 — gewöhnlich verfügbar: auf Lager

Château La Mission Haut Brion - 2007 -

>> mehr


Preis 349,80 EUR
( 466,40 EUR/lt.)

Châteauneuf du Pape Télégramme - 2016 - Domaine du Vieux Télégraphe

>> mehr


Preis 44,30 EUR
( 59,07 EUR/lt.)

Château La Mission Haut Brion - 2011 -

>> mehr


Preis 377,60 EUR
( 503,47 EUR/lt.)


Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Download Artikelkataloge
Liefer- und Versandkosten
Impressum
Kontakt
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
RSS News Feed
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Bewertung schreibenBewerten Sie diesen Artikel!
* Versandkostenfrei ab 25 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden