Comodo-Secure

Weltweiter Versand!
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
Shopping Cart
DeutschItalianoEnglish
HOME »   Spezialitäten »   Weine Frankreich »   Chateau - 2014 - Cantenac Brown

Chateau - 2014 - Cantenac Brown

 
Bild vergrössern 

61,39 EUR Auf Lager
exkl. 22 % UST exkl.
gewöhnlich verfügbar: in 1-2 Tagen, auf Lager
 
81,85 EUR/lt.
Art.Nr.: SHL8368
Artikeldatenblatt drucken
 

4.1
 
789 Bewertungen

Chateau - 2014 - Cantenac Brown

Hersteller: Chateau Cantenac Brown

Herkunft: Frankreich Bordeaux

Sorte: Rotwein

Jahrgang: 2014

Alkoholgehalt: 11.00

Inhalt: 0,75 l



Allergenhinweis: Der Wein kann Sulfite enthalten

Jg. 2018 Falstaff Magazin:

95 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown, Margaux, France" aus dem Jahrgang 2018 am 01.01.1970 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit feiner Edelholzwürze unterlegtes Brombeerkonfit, reife Herzkirschen, frische Orangenzesten, mit einem Hauch von Cassis und Veilchen unterlegt. Saftig, gute Frische, feine Kirschfrucht, reife Tannine, lebendiger Stil, dezente Fruchtsüße im Nachhall, mineralischer Touch. Peter Moser"

Jg. 2015 Falstaff Magazin:

93 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown, Margaux, France" aus dem Jahrgang 2015 am 01.01.1970 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Einladendes Bukett nach Edelholz, Nougat, feines Brombeerkonfit, reife Kirschen, zart nach Orangenzesten. Saftig, extraktsüßte Textur, eingebundene reife Tannine, gute Frische, süßer Abgang nach reifen Herzkirschen, ein eleganter Speisenbegleiter mit Potenzial. Peter Moser"

Jg. 2017 Falstaff Magazin:

91 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown, Margaux, France" aus dem Jahrgang 2017 am 01.01.1970 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, dunkle Beerenfrucht, ein Hauch von Nougat, reife Pflaumen, Nuancen von Feigen. Mittlerer Körper, rotbeerige Textur, rote Kirschen, feine Tannine frisch strukturiert, salzige Nuancen im Nachhall, ein leichtfüssiger Speisenbegleiter. Peter Moser"

Jg. 2016 Falstaff Magazin:

95 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown, Margaux, France" aus dem Jahrgang 2016 am 01.01.1970 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, dezente Randaufhellung, attraktives schwarzes Waldbeerkonfit, feine Edelholzwürze, balsamischer Touch, kandierte Orangenzesten. Komplex, saftige Herzkirschen, integrierte Tannine, elegant und extraktsüß, frisch strukturiert, bleibt lange haften, sicheres Reifepotenzial. - Peter Moser"

Jg. 2014 Falstaff Magazin:

93 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown, Margaux, France" aus dem Jahrgang 2014 am 01.01.1970 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Etwas Holz, rauchig, Blaubeere und Cassis, auch grünlich-blättrig, Minze, Brennnessel, schließlich auch leicht rappig. Am Gaumen straff, gebündelt, mit fleischigem Gerbstoff, mit Kern und Saft, gute Frische, entlang von Grüntönen balancierend, aber durch die vorhandene Dichte und Substanz zweifellos mit Entwicklungsperspektive."

Jg. 2013 Falstaff Magazin:

87 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown, Margaux, France" aus dem Jahrgang 2013 am 01.01.1970 mit 87 von 100 Punkten bewertet.

"Mittleres Rubin, violette Reflexe, breitere Randaufhellung, ein Hauch von reifen Zwetschken, zart nach Feigen, süßer Tabak. Mittlerer Körper, feine Kirschenfrucht, frische Säurestruktur, zart nach Honig im Rückgeschmack."

Jg. 2011 Falstaff Magazin:

91 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown, Margaux, France" aus dem Jahrgang 2011 am 01.01.1970 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung, zart würzig unterlegte dunkle Beerenfrucht, ein Hauch von Nougat, tabakig, zart nach Lakritze. Stoffig, frisches Brombeerkonfit, elegant und saftig, gut integrierte Tannine, wirkt lebendig und gut anhaltend, vitaler Wein mit finessenreichem Säurekleid, präziser Mineralik und guter Länge, verfügt über Potenzial."

Jg. 2012 Falstaff Magazin:

92 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown, Margaux, France" aus dem Jahrgang 2012 am 01.01.1970 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, reife Herzkirschenfrucht, ein Hauch von Nougat, zarte Edelholzaromen, kandierte Orangenzesten, attraktives Bukett. Saftig, gute Komplexität, süße rotbeerige Nuancen, gut integrierte Tannine, mittlerer Körper, aber sehr gut proportioniert, verfügt über sicheres Entwicklungspotenzial."

Jg. 2012 Gilbert & Gaillard:

90 von 100 Punkten.

"Gilbert & Gaillard" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown, Margaux, France" aus dem Jahrgang 2012 am 01.01.1970 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

"EN PRIMEUR - Subdued nose of spices and black fruits with refined oak. Easy-drinking, fruit-forward palate with notes of morello cherry and roasted coffee. Long finish."

Jg. 2010 Falstaff Magazin:

95 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown, Margaux, France" aus dem Jahrgang 2010 am 01.01.1970 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung, feinwürzig unterlegte dunkle Beerenfrucht, zart nach Brombeeren und Lakritze, ein Hauch von Nougat, feine kandierte Orangenzesten. Komplex, saftig und mit tiefer Frucht ausgestattet, feine, gut integrierte Tannine, schokoladiger Nachhall, bleibt lange haften, sicheres Zukunftspotenzial, klassische Margaux-Stilistik, lagerfähiger Wein, der über einige Dekaden Trinkfreude bieten wird."

Jg. 2011 Gilbert & Gaillard:

93 von 100 Punkten.

"Gilbert & Gaillard" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown, Margaux, France" aus dem Jahrgang 2011 am 01.01.1970 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"EN PRIMEUR - Intense crimson hue. Focused nose of black fruits (blackberry, blueberry) with a subtle mocha touch on first pour. Quality fullness and texture flirting with ethereal. Harmony and lightweight stuffing."

Jg. 2009 Gilbert & Gaillard:

96 von 100 Punkten.

"Gilbert & Gaillard" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown, Margaux, France" aus dem Jahrgang 2009 am 01.01.1970 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

"Deeply-coloured garnet-red with crimson highlights. Nose of red fruits and vanilla oak. Harmonious, full and melted palate that is warm, closely-integrated and lively. Seamless with a taut finish framed by freshness. Good."

Jg. 2010 Gilbert & Gaillard:

93 von 100 Punkten.

"Gilbert & Gaillard" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown, Margaux, France" aus dem Jahrgang 2010 am 01.01.1970 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Intense crimson. Profound nose suggestive of ripe cherries in brandy and red fruits. The palate is driven by power and warmth. Tightly-wound, extracted, well-integrated stuffing. A virile, warm Margaux that likely holds good potential."

Jg. 2010 Tom Cannavan:

93 von 100 Punkten.

"Tom Cannavan" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown, Margaux, France" aus dem Jahrgang 2010 am 01.01.1970 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Blackcurrant and cassis, lightly dusted with pepper and cedar, and a fresh, forward perfumed wine. The palate has very good fruit, a mouth-filling richness and huge concentration. Lovely berry plumpness top this, the tannin tight and muscular, but elegant acidity lifts this."

Jg. 2000 Falstaff Magazin:

91 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown, Margaux, France" aus dem Jahrgang 2000 am 01.01.1970 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Mittleres Rubingranat, zarter Ockerrand. Reife Waldbeeren, zarte Kräuterwürze, ein Hauch von Orangenzesten, facettenreiches Bukett. Saftig, extraktsüß und rund, gut entwickelt, frisch und gut anhaltend, ein vielseitiger Speisenbegleiter, bereits gut antrinkbar, mit gutem Potenzial ausgestattet."

Jg. 2009 Falstaff Magazin:

87 - 89 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown, Margaux, France" aus dem Jahrgang 2009 am 01.01.1970 mit 87 - 89 von 100 Punkten bewertet.

"Reife schwarze Kirschenfrucht, Zwetschken, etwas Dörrobst, Zesten. Mittlere Textur, etwas Bitterschokolade, extrahierte Tannine, leicht spröde im Abgang, trockener Nachhall."

Jg. 2007 Gilbert & Gaillard:

93 von 100 Punkten.

"Gilbert & Gaillard" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown, Margaux, France" aus dem Jahrgang 2007 am 01.01.1970 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Relatively deep garnet-red. Ripe morello cherry with candied notes in the background. Full body with lovely focus and intense fragrances. A definite improvement !"

Jg. 2007 Falstaff Magazin:

87 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown, Margaux, France" aus dem Jahrgang 2007 am 01.01.1970 mit 87 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkles Rubingranat, jugendliche Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase sehr verhalten, zarte Weichselfrucht. Am Gaumen zarte karamellige Note, gut integrierte, präsente Tannine, braucht noch etwas Zeit, etwas zerfließender Stil, rotbeeriger Nachhall, leicht adstringentes Finale."

Jg. 2006 Tom Cannavan:

91 von 100 Punkten.

"Tom Cannavan" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown, Margaux, France" aus dem Jahrgang 2006 am 01.01.1970 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Lots of silky, ripe, forward and glossy fruit. Creamy and plush. The palate is very bright and vibrant, with lovely fruit and suede-like tannins. Long and pure, this is very good."

Jg. 2005 Tom Cannavan:

90 von 100 Punkten.

"Tom Cannavan" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown, Margaux, France" aus dem Jahrgang 2005 am 01.01.1970 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

"Slightly less fragrant and open, but also has very nice fruit. Elegant cherry and cool red fruits on the palate, with tannins a touch on the dry and inky side."

Jg. 2004 Tom Cannavan:

92 von 100 Punkten.

"Tom Cannavan" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown, Margaux, France" aus dem Jahrgang 2004 am 01.01.1970 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

"Quite inky cherry fruit, but then a fragrant note of violet and a touch of dark chocolate develops, really quite deep fruit. The palate is quite cool and elegant, with a medium-bodied finesse and a really solid core of cherry and blackcurrant fruit. Tannins are ripe, supple and quite chocolaty and a generous but vivid acidity adds to a clean, but very characterful finish with fruit sweetness and richness persisting."

Jg. 2000 Tom Cannavan:

89 von 100 Punkten.

"Tom Cannavan" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown, Margaux, France" aus dem Jahrgang 2000 am 01.01.1970 mit 89 von 100 Punkten bewertet.

"Rich, ripe, zinging clarity of raspberry fruit with a background of tobacco and toasty oak. Quite crisp and light on the palate; elegant, with good fruit and crisp tannins and acids. Good balance and length. Very good."

Jg. 2001 Tom Cannavan:

88 von 100 Punkten.

"Tom Cannavan" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown, Margaux, France" aus dem Jahrgang 2001 am 01.01.1970 mit 88 von 100 Punkten bewertet.

"Nice sweet perfume here, with fine, pure black fruits and a sense of minerality. Again, quite subdued and needs work to get at the fruit. The palate has good concentration. It is dark with plum and blueberry fruit. Quite tannic, and perhaps just a little too dry-extracted, but there is a good quality and otherwise it is balanced."

Jg. 2018 Falstaff:

95 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2018 am 01.02.2021 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Attraktives Bukett nach Cassis und Lakritze, angenehmer Edelholzanklang, ein Hauch von Valrhona-Schokolade, süße orientalische Gewürze. Saftig, komplex, dunkle Kirschen, feines Brombeerkonfit, seidige, völlig integrierte Tannine, mineralische Frische im Abgang, wirkt leichtfüssig, gut anhaftend, großes Zukunftsversprechen. (2020 - 2050)"

Jg. 2019 Falstaff:

94 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2019 am 01.06.2020 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Nuancen von Nougat und Kräutern, dunkle Beerenfrucht, ein Hauch von Edelholz und Gewürzen. Saftig und komplex, extraktsüßer Kern, elegant, feine reife Tannine, frisch strukturiert, seidig und gut anhaftend, etwas Nougat auch im Abgang, gutes Reifepotenzial."

Jg. 2015 Falstaff:

93 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2015 am 01.03.2019 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Einladendes Bukett nach Edelholz, Nougat, feines Brombeerkonfit, reife Kirschen, zart nach Orangenzesten. Saftig, extraktsüßte Textur, eingebundene reife Tannine, gute Frische, süßer Abgang nach reifen Herzkirschen, ein eleganter Speisenbegleiter mit Potenzial. Peter Moser"

Jg. 2017 Falstaff:

91 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2017 am 01.05.2018 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, dunkle Beerenfrucht, ein Hauch von Nougat, reife Pflaumen, Nuancen von Feigen. Mittlerer Körper, rotbeerige Textur, rote Kirschen, feine Tannine frisch strukturiert, salzige Nuancen im Nachhall, ein leichtfüssiger Speisenbegleiter."

Jg. 2016 Falstaff:

95 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2016 am 01.05.2017 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, dezente Randaufhellung, attraktives schwarzes Waldbeerkonfit, feine Edelholzwürze, balsamischer Touch, kandierte Orangenzesten. Komplex, saftige Herzkirschen, integrierte Tannine, elegant und extraktsüß, frisch strukturiert, bleibt lange haften, sicheres Reifepotenzial."

Jg. 2014 Falstaff:

93 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2014 am 01.04.2015 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Etwas Holz, rauchig, Blaubeere und Cassis, auch grünlich-blättrig, Minze, Brennnessel, schließlich auch leicht rappig. Am Gaumen straff, gebündelt, mit fleischigem Gerbstoff, mit Kern und Saft, gute Frische, entlang von Grüntönen balancierend, aber durch die vorhandene Dichte und Substanz zweifellos mit Entwicklungsperspektive."

Jg. 2013 Falstaff:

87 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2013 am 01.04.2014 mit 87 von 100 Punkten bewertet.

"Mittleres Rubin, violette Reflexe, breitere Randaufhellung, ein Hauch von reifen Zwetschken, zart nach Feigen, süßer Tabak. Mittlerer Körper, feine Kirschenfrucht, frische Säurestruktur, zart nach Honig im Rückgeschmack."

Jg. 2011 Falstaff:

91 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2011 am 01.02.2014 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung, zart würzig unterlegte dunkle Beerenfrucht, ein Hauch von Nougat, tabakig, zart nach Lakritze. Stoffig, frisches Brombeerkonfit, elegant und saftig, gut integrierte Tannine, wirkt lebendig und gut anhaltend, vitaler Wein mit finessenreichem Säurekleid, präziser Mineralik und guter Länge, verfügt über Potenzial."

Jg. 2012 Falstaff:

92 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2012 am 01.05.2013 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, reife Herzkirschenfrucht, ein Hauch von Nougat, zarte Edelholzaromen, kandierte Orangenzesten, attraktives Bukett. Saftig, gute Komplexität, süße rotbeerige Nuancen, gut integrierte Tannine, mittlerer Körper, aber sehr gut proportioniert, verfügt über sicheres Entwicklungspotenzial."

Jg. 2010 Falstaff:

95 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2010 am 01.03.2013 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung, feinwürzig unterlegte dunkle Beerenfrucht, zart nach Brombeeren und Lakritze, ein Hauch von Nougat, feine kandierte Orangenzesten. Komplex, saftig und mit tiefer Frucht ausgestattet, feine, gut integrierte Tannine, schokoladiger Nachhall, bleibt lange haften, sicheres Zukunftspotenzial, klassische Margaux-Stilistik, lagerfähiger Wein, der über einige Dekaden Trinkfreude bieten wird."

Jg. 2000 Falstaff:

91 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2000 am 01.11.2010 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Mittleres Rubingranat, zarter Ockerrand. Reife Waldbeeren, zarte Kräuterwürze, ein Hauch von Orangenzesten, facettenreiches Bukett. Saftig, extraktsüß und rund, gut entwickelt, frisch und gut anhaltend, ein vielseitiger Speisenbegleiter, bereits gut antrinkbar, mit gutem Potenzial ausgestattet."

Jg. 2009 Falstaff:

88 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2009 am 01.04.2010 mit 88 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Würzige Kräuternase, reife Pflaumen, etwas Nougat, reife dunkle Waldbeeren sind unterlegt. Saftig, dunkle Beerenfrucht, dezente Extraktsüße, gut gereifte Tannine, frisch strukturiert, kraftvoll und anhaftend, zeigt gute Länge, feiner Veilchentouch im Abgang, gutes weiteres Reifepotenzial."

Jg. 2007 Falstaff:

87 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2007 am 01.05.2008 mit 87 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkles Rubingranat, jugendliche Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase sehr verhalten, zarte Weichselfrucht. Am Gaumen zarte karamellige Note, gut integrierte, präsente Tannine, braucht noch etwas Zeit, etwas zerfließender Stil, rotbeeriger Nachhall, leicht adstringentes Finale."

Jg. 2020 Vinum Wine Magazine:

17 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2020 am 01.09.2021 mit 17 von 20 Punkten bewertet.

"Verrät Präzision schon in der Nase, mit seinen Noten frischer Kirschen; saftig im Ansatz, vollmundige Entwicklung, erstklassiges Tannin, das nicht nur Halt vermittelt, sondern auch Frische, gehört zu den sicheren Werten des Jahrgangs und den Topweinen des Gutes. Option für 18 Punkte."

Jg. 2018 Vinum Wine Magazine:

17 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2018 am 01.09.2021 mit 17 von 20 Punkten bewertet.

"Gehört auch abgefüllt zu den Margaux, die es geschafft haben, Rasse und Trinkigkeit über Wucht und Fülle zu setzen und doch nicht den Jahrgang zu veleugnen. Vollmundig, wuchtig gar, Klassetannin, transparente Fruchtigkeit, exzellente Machart: durch und durch empfehlenswert."

Jg. 2018 Wine Enthusiast:

95 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2018 am 01.05.2021 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"Ripe black fruits shine through this balanced wine, showing strongly against a backdrop of rich, generous tannins. This estate is one to watch as it achieves the form the vineyard deserves. Expect this wine to be ready to drink from 2026. Roger Voss"

Jg. 2019 Vinum Wine Magazine:

17 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2019 am 01.09.2020 mit 17 von 20 Punkten bewertet.

"Ausserordentliche aromatische Qualität; saftiger Auftakt, besondere Rasse, Länge, Spannkraft und Frische, Klassetannin; einmal mehr ausgezeichnet gelungen."

Jg. 2017 Vinum Wine Magazine:

17 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2017 am 01.09.2020 mit 17 von 20 Punkten bewertet.

"Besonders verführerische Aromatik; voller Ansatz, dichter Bau, lückenlos dichtes Tannin, besitzt Rasse; ausgezeichnet gemachter "no brainer"."

Jg. 2017 Wine Enthusiast:

95 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2017 am 01.03.2020 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"A lush wine packed with tannins and rich dark fruits, this will be dense and complex. Its solid structure is balanced with good acidity from the fruitiness. Drink from 2024 Roger Voss"

Jg. 2016 Vinum Wine Magazine:

18 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2016 am 01.06.2019 mit 18 von 20 Punkten bewertet.

"Verführerische Aromatik von Beeren und Gebäck; voller Ansatz, dichter Bau, saftiges Tannin, kompakt, erfrischend, von guter Länge: durch und durch gelungen."

Jg. 2016 Wine Enthusiast:

94 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2016 am 01.05.2019 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"Richly structured, this dense wine has solid tannins that balance with the black fruits. It is a complex wine, poised and confident while not losing sight of the Margaux elegance. Drink from 2025. Roger Voss"

Jg. 2015 Vinum Wine Magazine:

17 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2015 am 01.06.2018 mit 17 von 20 Punkten bewertet.

"Überraschend präsentes, würziges Holz in dieser Phase, das die Verkostung etwas dominiert, doch auch sehr saftig, perfekt geschliffenes Tannin, langes, fruchtigwürziges Finale: Das Holz dürfte sich in den nächsten Jahren besser einbinden, der Wein dürfte den halben Punkt, den er hier einbüsst, spielend zurückgewinnen."

Jg. 2014 Vinum Wine Magazine:

17 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2014 am 01.06.2017 mit 17 von 20 Punkten bewertet.

"Besonders fleischiger, saftiger, gefälliger Wein, dicht und lang, hervorragend gemacht."

Jg. 2014 Wine Enthusiast:

94 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2014 am 01.01.2017 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"The impressive Victorian baronial chateau of Cantenac Brown is one of the landmarks of Margaux. The wine is getting better each vintage. This is ripe and generous, full of freshly minted tannins and layers of wood over the ripe berry fruit. Drink this wine from 2024."

Jg. 2013 Vinum Wine Magazine:

16 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2013 am 01.06.2016 mit 16 von 20 Punkten bewertet.

"Hält zwar die positiven Vorgaben der Primeur-Verkostung, mit seiner interessanten Würze, dem kompakten, herben Bau, auch wenn der Ausbau zurzeit spürbar dominiert, doch das leicht bittere Finale stört den Gesamteindruck. Muss unbedingt fünf, sechs Jahre reifen ."

Jg. 2015 Wine Enthusiast:

95 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2015 am 01.01.2016 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"94?96. Barrel Sample. Beautiful dusty tannins permeate this ripe wine. It has a smooth and rich texture, with bright blackberry flavors and a refreshing, vibrant close."

Jg. 2013 Wine Enthusiast:

91 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2013 am 01.01.2014 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"90?92. Barrel Sample. This wine boasts ripe tannins, mint aromas and layers of new, smoky wood. It has a sense of structure that is firm and concentrated, coupled with a juicy fruit character."

Jg. 2011 Wine Enthusiast:

94 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Chateau Cantenac Brown" aus dem Jahrgang 2011 am 01.01.2014 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"Cantenac Brown is on a roll now, and even in lesser vintages. This is a full, ripe wine packed with black currant flavor, but also structured with solid tannins. With a juicy acidity on the finish, and boosted by its dry core, it's certain to age well. Drink from 2018."

Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Rohschinken geschnitten 150 gr. - Levi
Chateau  - 2014 - Cantenac Brown Rohschinken geschnitten 150 gr. - Levi
75,30 EUR
Sie sparen:
exkl. 22 % UST exkl.

Chateau - 2014 - Cantenac Brown
gewöhnlich verfügbar: in 1-2 Tagen, auf Lager
  Rohschinken geschnitten 150 gr. - Levi
 — gewöhnlich verfügbar: in ca. 5 Tagen

Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Crème de Framboise Philippe de Bourgogne 0,7 L. De Ladoucette
Chateau  - 2014 - Cantenac Brown Crème de Framboise Philippe de Bourgogne 0,7 L. De Ladoucette
90,78 EUR
Sie sparen:
exkl. 22 % UST exkl.

Chateau - 2014 - Cantenac Brown
gewöhnlich verfügbar: in 1-2 Tagen, auf Lager
  Crème de Framboise Philippe de Bourgogne 0,7 L. De Ladoucette
 — gewöhnlich verfügbar: 3-5 Tage

Lardo di Castellucchio mit Kräutern Levoni ca. 200 gr.

Der Rohstoff: fester Rückenspeck von Schweinen aus italienischen Zuchtbetrieben. Der sorgfältig ausgewählte Speck ist zwischen 6 und 8 cm dick. Das Salzen erfolgt in der Lake. Die Oberfläche wird mit qualitativ hochwertigen Gewürzen und Kräutern bedeckt. Lecker und leicht würzig im Geschmack. Einladendes Aroma.

Dieser Artikel wird gekühlt versendet.

>> mehr


Preis 7,41 €
( 3,71 €/100 gr.)

Salami aus reinem Schweinefleisch ca. 700 gr. - Bazza

Die natürliche Salami des Salumificio Bazza ist eine natürliche, belassene Wurst ohne chemische Zusätze, Antioxydansien oder Stoffe aus der Glutamin-Gruppe. Unsere Salami wird grundsätzlich nach diesem Verfahren hergestellt...

>> mehr


Preis 19,64 €
( 2,81 €/100 gr.)

Rohschinken geschnitten 150 gr. - Levi

Rohschinken in Scheiben aufgeschnitten in Schutzatmosphäre verpackt.

Dieser Artikel wird gekühlt versendet.

>> mehr


Preis 13,91 €
( 9,27 €/100 gr.)

Trüffelöl 100 ml. - Frantoio Bartolini

Trüffelöl 100 ml. - Frantoio Bartolini

>> mehr


Preis 6,95 €
( 6,95 €/100 ml.)

Wildschwein Kaminwurzen geräuchert x3 Stück vac. ca. 150 gr. - Kofler Speck

Kofler Speck ist ein Südtiroler Familienunternehmen mit Leidenschaft für Speck, Wurst- und Fleischwaren. Nach traditioneller, von Generationen verfeinerter und weitergegebener Rezeptur und mit hochmodernen Verarbeitungstechniken stellen wir seit über 30 Jahren herzhaften Speck, würzige Kaminwurzen, Gselchtes und weitere erstklassige Spezialitäten her.

>> mehr


Preis 7,73 €
( 5,15 €/100 gr.)

Steinpilze getrocknet Dolomiten 100 gr.

Dieses wertvolle Produkt aus dem Land der Dolomiten wird von erfahrenen Händen zuerst sortiert, getrocknet und dann für Ihren Tisch zubereitet.

>> mehr


Preis 19,95 €
( 19,95 €/100 gr.)


Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Versandkosten - Zahlungsarten
Impressum
Kontakt
Index
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Bewertung schreibenBewerten Sie diesen Artikel!

* Versandkostenfrei ab 49 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden