Comodo-Secure

Weltweiter Versand!
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
Shopping Cart
DeutschItalianoEnglish
HOME »   Spezialitäten »   Weine Frankreich »   Pomerol - 2016 - Château L'Eglise Clinet

Pomerol - 2016 - Château L'Eglise Clinet

 
Bild vergrössern 

308,98 EUR
exkl. 22 % UST exkl.
gewöhnlich verfügbar: 3-5 Tage
 
411,97 EUR/lt.
Art.Nr.: CUD61073
Artikeldatenblatt drucken
 

4.2
 
44 Bewertungen

Flaschenbewertung (Dezember 2018) The 2016 L'Eglise Clinet has a medium to deep garnetpurple color with aromas of warm black cherries mulberries and Black Forest cake slipping seductively from the glass plus nuances of rose hip tea baking spices fragrant soil and fallen leaves. Medium to fullbodied it's wonderfully elegant in the mouth with fantastically plush tannins and seamless freshness finishing very long and very perfumed. Beautiful 98100 Punkte Trinkreife 2023 2053 (90% M...

Alkoholgehalt: ~13,00 %

Herkunft: Frankreich, Pomerol

Farbe:

Allergene: Dieser Wein kann Sulfite enthalten!

Verkaufseinheit/Gebinde: 1 x 0.75 lt.

Denis Durantou EURL
10 Rue de Catusseau
F-33500 Pomerol






Quelle Texte + Bilder: C&D

Jg. 2018 Falstaff Magazin:

96 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau L'Eglise-Clinet, Pomerol, France" aus dem Jahrgang 2018 am 01.01.1970 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

"Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Edelholznuancen, schwarze Frucht, zart nach Lakritze und Tabak, wÃ-¼rziges Bukett. Am Gaumen komplex, reife Kirschen, straffes, eingebundenes Tannin, mineralischer Touch im Abgang, etwas Nougat, sehr gute LÃ-¤nge, vielversprechendes Etwicklungspotenzial. Peter Moser"

Jg. 2017 Falstaff Magazin:

93 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau L'Eglise-Clinet, Pomerol, France" aus dem Jahrgang 2017 am 01.01.1970 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, verschlossen, aber mit purer Blaubeerfrucht, schwarze Kirschen, sehr prÃ-¤zise. Elegant dunkle Beerenfrucht, kÃ-¶rniges, aber im KÃ-¶rper gut eingebundenes Tannin, kraftvoll, eher dezente SÃ-¤ure, noble Adstringenz im Abgang, gutes Entwicklungspotenzial. Peter Moser"

Jg. 2016 Falstaff Magazin:

98 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau L'Eglise-Clinet, Pomerol, France" aus dem Jahrgang 2016 am 01.01.1970 mit 98 von 100 Punkten bewertet.

"Leuchtendes dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Floral unterlegte schwarze Waldbeerfrucht, frische Brombeeren, feine KrÃ-¤uterwÃ-¼rze, Zedernholz, Nuancen von Lakritze, ein Hauch von Vanille. Stoffig und komplex, kraftvolle Textur, schwarze Kirschen, feine SÃ-¼Ãƒ-Ÿe, seidige Tannine, ungemeine LÃ-¤nge, verfÃ-¼gt Ã-¼ber eine tolle Frische und Salzigkeit, sicheres Reifepotenzial. - Peter Moser"

Jg. 2015 Falstaff Magazin:

96 - 98 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau L'Eglise-Clinet, Pomerol, France" aus dem Jahrgang 2015 am 01.01.1970 mit 96 - 98 von 100 Punkten bewertet.

"Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, reife schwarze Herzkirschen, dunkles Beerenkonfit unterlegt, dezente Edelholznote, dunkle MineralitÃ-¤t, fein gefÃ-¤chertes Bukett. Kraftvoll, saftig, extraktsÃ-¼Ãƒ-Ÿe Textur, reife Kirschen, prÃ-¤sente Tannine, die lange anhaften, viel Energie, aromatischer Tiefgang, frische Struktur, angenehme SÃ-¼Ãƒ-Ÿe im Nachhall, wird wie so oft einige Jahre brauchen, groÃ-Ÿes Reifepotenzial, ein Vin de Garde."

Jg. 2014 Falstaff Magazin:

95 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau L'Eglise-Clinet, Pomerol, France" aus dem Jahrgang 2014 am 01.01.1970 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"PrÃ-¤zise schwarzfruchtig, weich und mit Schmelz, aber auch viel entspannter Gerbstoff, ausladend und geradezu etwas plÃ-¼schig in seiner weichen FÃ-¼lle, aber mit fester MineralitÃ-¤t zuinnerst und tragender SÃ-¤urespur, allerdings nicht mit der letzten Brillanz. Cremiger Abgang."

Jg. 2013 Falstaff Magazin:

93 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau L'Eglise-Clinet, Pomerol, France" aus dem Jahrgang 2013 am 01.01.1970 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Tiefdunkles Rubingranat, schwarzer Kern, violette Reflexe, attraktive schwarze Beerenfrucht, ein Hauch von Nougat, reife Kirschen, sehr attraktives Bukett, AnklÃ-¤nge von GewÃ-¼rznelken. Komplex, elegant, tÃ-¤nzelt auf der Zunge, finessenreich und mineralisch, salzig, ein perfekter Terroirwein, verfÃ-¼gt Ã-¼ber sicheres Zukunftspotenzial."

Jg. 2012 Falstaff Magazin:

93 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau L'Eglise-Clinet, Pomerol, France" aus dem Jahrgang 2012 am 01.01.1970 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkles Rubingranat. In der Nase rauchig, dunkle Frucht, dazu erdige und mineralische Noten, sehr charakteristisch fÃ-¼r Lâ-€-™Eglise Clinet. Am Gaumen kraftvoll, ein Wein mit Biss, pelzigen Tanninen, aber auch schÃ-¶ner SÃ-¼Ãƒ-Ÿe, sehr lang, konzentriert, erdig-mineralisch, dunkle SchokoladenkuvertÃ-¼re, toller Stoff."

Jg. 2011 Falstaff Magazin:

94 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau L'Eglise-Clinet, Pomerol, France" aus dem Jahrgang 2011 am 01.01.1970 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"In der Nase konzentrierte dunkle Beerenfrucht, deutlich rauchig, wÃ-¼rzig, schwarz. Am Gaumen saftige dunkle Kirschenfrucht, schÃ-¶ne WÃ-¼rze und deutliche Mineralik, nicht so wuchtig und massiv wie in manchen frÃ-¼heren Jahren, sondern perfekt balanciert und sehr lang im Abgang."

Jg. 1961 Falstaff Magazin:

91 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau L'Eglise-Clinet, Pomerol, France" aus dem Jahrgang 1961 am 01.01.1970 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"KrÃ-¤ftiges Karmingranat, guter Farbkern. In der Nase feinwÃ-¼rzig, Noten von Valrhona-Schokolade, reife Kirschen, Nuancen von Orangenzesten. Am Gaumen extraktsÃ-¼Ãƒ-Ÿ, hochelegante Textur, feste Tannine, frische SÃ-¤urestruktur, mineralischer Nachhall, zart adstringenter Touch im Finale, wirkt insgesamt eher zart, aber gut erhalten. (2011/trinken)"

Jg. 2010 Falstaff Magazin:

96 - 98 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau L'Eglise-Clinet, Pomerol, France" aus dem Jahrgang 2010 am 01.01.1970 mit 96 - 98 von 100 Punkten bewertet.

"Sehr dunkles Rubingranat, violette Reflexe; feines Cassis, Brombeerkonfit, orientalische GewÃ-¼rze, facettenreiches Bukett; kraftvoll, engmaschig, von einer lebendigen SÃ-¤urestruktur getragen, straffe Tannine, extraktsÃ-¼Ãƒ-Ÿe Frucht, feines Karamell, Nougat im Abgang, tolle LÃ-¤nge, klingt sehr gut nach, groÃ-Ÿes Entwicklungspotenzial, ein unverwechselbares Kleinod unter den herrlichen Pomerols."

Jg. 2010 Tom Cannavan:

94 von 100 Punkten.

"Tom Cannavan" hat den Wein "Chateau L'Eglise-Clinet, Pomerol, France" aus dem Jahrgang 2010 am 01.01.1970 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"Expresses some lovely minerality with an ashy, smoky character. There's a cool, blueberry and plummy fruit, and on the palate the obvious ripeness and sweetness of both fruit and tannins. The oak is dense and powerful on the finish, which with the hefty tannins adds lots of structure, but the acidity and the lovely sweetness of fruit is impressive."

Jg. 2009 Falstaff Magazin:

95 - 97 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau L'Eglise-Clinet, Pomerol, France" aus dem Jahrgang 2009 am 01.01.1970 mit 95 - 97 von 100 Punkten bewertet.

"Zarte DÃ-¶rrobstanklÃ-¤nge, frische Beerenfrucht, feine KrÃ-¤uterwÃ-¼rze, frische rote Frucht, zart nach Orangen. Kraftvoll, wirkt etwas sÃ-¼Ãƒ-Ÿ, der Extrakt versteckt die Tannine, Heidelbeerkonfit, gute LÃ-¤nge, RÃ-¶staromen und Karamell, groÃ-Ÿe LÃ-¤nge."

Jg. 2009 Gilbert & Gaillard:

98 von 100 Punkten.

"Gilbert & Gaillard" hat den Wein "Chateau L'Eglise-Clinet, Pomerol, France" aus dem Jahrgang 2009 am 01.01.1970 mit 98 von 100 Punkten bewertet.

"Intense colour. Generous, powerful nose of macerated black fruits. The palate is simultaneously full, warm and extremely concentrated. The sensation of power is offset by refined texture and an impression flirting with sweetness. Makes a huge impression."

Jg. 1985 Falstaff Magazin:

94 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau L'Eglise-Clinet, Pomerol, France" aus dem Jahrgang 1985 am 01.01.1970 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"KrÃ-¤ftiges Karmingranat, orange Reflexe, Ockerrand. In der Nase einladende, sÃ-¼Ãƒ-Ÿe Beerenfrucht, dunkles Konfit, Brombeergelee, feiner Honig, sehr attraktives Bukett, feine KrÃ-¤uterwÃ-¼rze, ein Hauch LiebstÃ-¶ckel. Am Gaumen saftig und sÃ-¼Ãƒ-Ÿ, sehr gute KomplexitÃ-¤t, prÃ-¤sente, sehr gut eingebundene Tannine, schokoladiger Nachhall, Nuancen von Ahornsirup, zeigt eine tolle LÃ-¤nge, am HÃ-¶hepunkt, dunkelbeerig und extraktsÃ-¼Ãƒ-Ÿ im Abgang, sehr Ã-¼berzeugend. GehÃ-¶rte zu den besten 1985er dieser Probe. Trinken /lagern +20"

Jg. 1983 Falstaff Magazin:

90 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau L'Eglise-Clinet, Pomerol, France" aus dem Jahrgang 1983 am 01.01.1970 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

"KrÃ-¤ftiges Karmingranat, orange Reflexe, Ockerrand. In der Nase feine Honignote, nach gereiften Zwetschken und Brombeerkonfit, feine KrÃ-¤uterwÃ-¼rze, etwas verhalten, tabakige WÃ-¼rze klingt an. Am Gaumen feste Tannine, die den Wein gut strukturieren, bleibt gut haften, mit feinem ZwetschkenrÃ-¶ster unterlegt, ein ausgezeichneter Speisenbegleiter, hat noch einige Jahre vor sich, ein hochanstÃ-¤ndiger Jahrgangsvertreter. Trinken/lagern +10"

Jg. 2007 Falstaff Magazin:

91 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau L'Eglise-Clinet, Pomerol, France" aus dem Jahrgang 2007 am 01.01.1970 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"KrÃ-¤ftiges Rubingranat, violette Randaufhellung. In der Nase sehr feine Waldbeer-Kirsch-Noten, zarte HolzwÃ-¼rze, mineralische Nuancen, zart nach kandierten Orangenzesten. Am Gaumen feine Weichselfrucht, sehr frisch, aber auch zart vegetal, zarter Nougat, etwas kantig im Finale, Noten von RÃ-¶staromen und Karamell im Nachhall."

Jg. 2006 Falstaff Magazin:

88 - 90 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau L'Eglise-Clinet, Pomerol, France" aus dem Jahrgang 2006 am 01.01.1970 mit 88 - 90 von 100 Punkten bewertet.

"KrÃ-¤ftiges Rubingranat, violette Randaufhellung. In der Nase feine EdelholzwÃ-¼rze, dunkles Beerenkonfit, mineralisch, aber auch zart tabakig-vegetal, Am Gaumen kraftvoll, sehr vom neuen Holz markiert, Bitterschokolade, mit feinen Herzkirschen unterlegt, eher strenges Finish, tabakige RÃ-¶staromen im Nachhall, sehr monolithisch, es fehlt an Schmelz und SÃ-¼Ãƒ-Ÿe, im Moment ein harter Brocken."

Jg. 2005 Falstaff Magazin:

95 - 97 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Chateau L'Eglise-Clinet, Pomerol, France" aus dem Jahrgang 2005 am 01.01.1970 mit 95 - 97 von 100 Punkten bewertet.

"Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, in der Nase intensive GewÃ-¼rznoten, saftiges Beerenkonfit, Nougat, zart Ã-¤therische AnklÃ-¤nge nach frischer Minze, GewÃ-¼rznelken und Sternanis. Am Gaumen fester Tanninkern, sehr mineralisch, rotbeerig-kirschig, vielschich-tig, sÃ-¼Ãƒ-Ÿ und muskulÃ-¶s, zart nach Bitterschoko im Finale. Gemessen am Jahrgang ein recht strenger Wein, der auf LagerfÃ-¤higkeit hin vinifiziert ist."

Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Chateau Meyney Demi 0,375 l St. Estephe - 2018
Pomerol - 2016 - Château L'Eglise Clinet Chateau Meyney Demi 0,375 l St. Estephe - 2018
338,77 EUR
Sie sparen:
exkl. 22 % UST exkl.

Pomerol - 2016 - Château L'Eglise Clinet
gewöhnlich verfügbar: 3-5 Tage
  Chateau Meyney Demi 0,375 l St. Estephe - 2018
 — gewöhnlich verfügbar: in 1-2 Tagen, auf Lager

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Versandkosten - Zahlungsarten
Impressum
Kontakt
Index
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Bewertung schreibenBewerten Sie diesen Artikel!

* Versandkostenfrei ab 49 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden