Comodo-Secure

Weltweiter Versand!
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
Shopping Cart
DeutschItalianoEnglish
HOME »   Spezialitäten »   Weine Frankreich »   St. Emilion - 2016 - Château La Clotte

St. Emilion - 2016 - Château La Clotte

 
Bild vergrössern 

70,98 EUR
exkl. 22 % UST exkl.
gewöhnlich verfügbar: 3-5 Tage
 
94,64 EUR/lt.
Art.Nr.: CUD61116
Artikeldatenblatt drucken
 

4.1
 
1415 Bewertungen

Flaschenbewertung (Dezember 2018) The 2016 La Clotte is made up of 85% Merlot 10% Cabernet Sauvignon and 5% Cabernet Franc. Medium to deep garnetpurple colored it opens with a beautiful floral nose of violets and roses over a core of crushed cherries black plums and blueberry compote plus hints of camphor and coffee beans. Medium to fullbodied the palate features super ripe wonderfully finegrained tannins and oodles of freshness seamlessly matching the delicate fruit nuances leading to a ve...

Alkoholgehalt: ~13,00 %

Herkunft: Frankreich, Saint emilion

Farbe:

Allergene: Dieser Wein kann Sulfite enthalten!

Verkaufseinheit/Gebinde: 1 x 0.75 lt.

Ch-teau La Clotte
1 Bergat
F-33330 Saint-Émilion






Quelle Texte + Bilder: C&D

Jg. 2018 Vinum Wine Magazine:

16 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Chateau La Clotte" aus dem Jahrgang 2018 am 01.09.2021 mit 16 von 20 Punkten bewertet.

"Reintönig in der Nase, fruchtig, Kirsche; frischer Ansatz, von mittlerer Statur, geradlinig, feinkörniges Tannin, von guter Länge, mit der nötigen Frische und Rasse; stilvoll, von gepflegter Art."

Jg. 2018 Wine Enthusiast:

94 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Chateau La Clotte" aus dem Jahrgang 2018 am 01.05.2021 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"This estate is continuing its rise under the tutelage of the Vauthier family of Ch-teau Ausone. With firm tannins, dark black fruits, smoky flavors and touches of spice, the wine will need time. Drink from 2026. Roger Voss"

Jg. 2017 Vinum Wine Magazine:

16 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Chateau La Clotte" aus dem Jahrgang 2017 am 01.09.2020 mit 16 von 20 Punkten bewertet.

"Von sattem Bau, saftig, frischer Ausklang von roten Beeren; durch und durch gelungen."

Jg. 2017 Wine Enthusiast:

91 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Chateau La Clotte" aus dem Jahrgang 2017 am 01.03.2020 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"This wine is dense, but with the intense fruit that is a sign of the vintage. It offers crispness as well as depth, with attractive acidity and medium-term aging potential. Drink this wine from 2022. Roger Voss"

Jg. 2016 Vinum Wine Magazine:

16 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Chateau La Clotte" aus dem Jahrgang 2016 am 01.06.2019 mit 16 von 20 Punkten bewertet.

"Cassisblüte, sehr floral, dann ein Hauch Zitronenbonbon: sehr ausgewogen im Mund, erfrischend und bekömmlich."

Jg. 2018 Falstaff:

95 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Chateau La Clotte" aus dem Jahrgang 2018 am 01.05.2019 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feines dunkles Beerenkonfit, schwarze Herzkirschen, mineralisch, ein Hauch von Edelholz. Saftig, elegant, reife Kirschen, seidige Tannine, gute Frische, mineralisch und anhaftend, sicheres Reifepotenzial."

Jg. 2016 Wine Enthusiast:

93 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Chateau La Clotte" aus dem Jahrgang 2016 am 01.05.2019 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"This is a rich wine with bold tannins from a small property purchased in 2014 by the Vauthier family of Ch-teau Ausone. With its structure and density, the tannins show richly and the wine will develop with balance and style. Drink from 2023. Roger Voss"

Jg. 2018 Adrian van Velsen - vvWine.ch:

91 von 100 Punkten.

"Adrian van Velsen - vvWine.ch" hat den Wein "Chateau La Clotte" aus dem Jahrgang 2018 am 01.04.2019 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Kräftiges Rubin, strahlender Glanz. In der Nase dunkelfruchtig, tief, feine Röstnoten, Weihnachtsgewürze. Der Gaumen beginnt mit reifer, satter Frucht, einiges an Fleisch am Knochen, sehr kräftiger Körper, die Tannine sind von sehr guter Qualität, markieren aktuell aber noch deutlich, im Abgang ungemein saftig und mit guter Länge, endet auf einen Mix aus Brombeeren und Heidelbeeren. Muss sich noch finden. 2028-2042+ (Verkostet auf Ch-teau Ausone, am 4.4.2019)"

Jg. 2015 Vinum Wine Magazine:

16 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Chateau La Clotte" aus dem Jahrgang 2015 am 01.06.2018 mit 16 von 20 Punkten bewertet.

"Erster Jahrgang der Vauthier auf Ch-teau la Clotte: Der Wein besitzt Tiefe und Fülle, aromatisches Potenzial und immense Länge. Hervorragender Auftakt."

Jg. 2017 Falstaff:

92 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Chateau La Clotte" aus dem Jahrgang 2017 am 01.05.2018 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

"Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, feines Cassis, schwarzes Beerenkonfit, angenehmer Nougat und Edelholztouch. Saftig, rote Kirschen, elegant, feine Tannine, zat schokoladig, frisch strukturiert, ausgewogen, ein angenehmer Speisenbegleiter."

Jg. 2015 Wine Enthusiast:

94 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Chateau La Clotte" aus dem Jahrgang 2015 am 01.01.2018 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"This marks the first full vintage of this wine with the same winemaking team as Ch-teau Ausone. It shows great promise with supple black fruits, ripe tannins and intense acidity. The wine will age well with its firm structure as well as great acidity and crispness at the end. Drink from 2025."

Jg. 2014 Vinum Wine Magazine:

15 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Chateau La Clotte" aus dem Jahrgang 2014 am 01.06.2017 mit 15 von 20 Punkten bewertet.

"Gewisse Herbe und leichte Bitterkeit, ansonsten viel Frische und fruchtige Textur."

Jg. 2016 Falstaff:

95 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Chateau La Clotte" aus dem Jahrgang 2016 am 01.05.2017 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"Tiefdunkles Rubingranat, fester Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, süßes schwarzes Waldbeerkonfit, reife Kirschen, zarte Edelholzwürze, mineralischer Touch. Saftig, elegant, feine Fruchtsüße, seidige Tannine, schokoladig und anhaltend, sehr harmonisch, mineralischer Touch im Abgang, zartes Cassis im Rückgeschmack. Peter Moser"

Jg. 2014 Wine Enthusiast:

89 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Chateau La Clotte" aus dem Jahrgang 2014 am 01.01.2017 mit 89 von 100 Punkten bewertet.

"This is the first vintage of this property under the ownership of Ch-teau Ausone. The wine has a solid structure and firm tannins that offer rich fruit. It is balanced, full of tannins and with fine acidity as well as bold red fruits. Drink from 2023."

Jg. 2015 Falstaff:

93 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Chateau La Clotte" aus dem Jahrgang 2015 am 01.05.2016 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, zart nach dunkler Schokolade, reife Pflaumenfrucht, dunkle Mineralität, schwarze Kirschen, kandierte Orangenzesten. Straff, frisch strukturiert, feine Brombeerfrucht, reife, gut eingebundene Tannine, salzig-zitronig, bleibt sehr gut haften, sicheres Reifepotenzial."

Jg. 2010 Falstaff:

89 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Chateau La Clotte" aus dem Jahrgang 2010 am 01.02.2016 mit 89 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung, verhaltenes Bukett, zartes rotbeeriges Konfit, dezente Kräuterwürze. Mittlerer Körper, zart floral unterlegte Kirschenfrucht, präsente Tannine, zart würzig im Abgang, bietet unkompliziertes Trinkvergnügen."

Jg. 2012 Wine Enthusiast:

88 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Chateau La Clotte" aus dem Jahrgang 2012 am 01.01.2015 mit 88 von 100 Punkten bewertet.

"This property was recent purchase by Ch-teau Ausone, but the 2012 was made by the previous owners. It has some rusticity and an earthy character that gives dryness as much as fruit. It should open out, but the wine will always be dry. Watch this estate for the future as the new winemaking team makes its mark."

Jg. 2011 Falstaff:

90 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Chateau La Clotte" aus dem Jahrgang 2011 am 01.08.2014 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, zart rauchig-kräuterwürzig unterlegte Nuancen, rotes Waldbeerkonfit, frische Frucht. Elegant, rund und harmonisch, gut integrierte Tannine, zarter schokoladiger Touch im Abgang, ein vielseitig einsetzbarer Speisenbegleiter."

Jg. 2010 Vinum Wine Magazine:

14 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Chateau La Clotte" aus dem Jahrgang 2010 am 01.02.2013 mit 14 von 20 Punkten bewertet.

"Toastnase, geschmeidiger, fruchtiger, ausgewogener Wein, der rasch Freude machen wird."

Jg. 2008 Wine Enthusiast:

92 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Chateau La Clotte" aus dem Jahrgang 2008 am 01.07.2011 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

"91-93 Barrel sample. A wine that hands well together, the spicy wood in balance with the sweet fruit. The acidity is a late extra to this wine, but the tannins give the right promise of aging."

Jg. 2010 Gilbert & Gaillard:

89 von 100 Punkten.

"Gilbert & Gaillard" hat den Wein "Chateau La Clotte" aus dem Jahrgang 2010 am 01.04.2011 mit 89 von 100 Punkten bewertet.

"Intense crimson. Concentrated, focused nose mingling black fruit and plummy notes. Extracted palate showing more of the plumminess. Although the attack is melted, the mid-palate and finish are firmer with vegetal aromatics. Muted."

Jg. 2007 Gilbert & Gaillard:

90 von 100 Punkten.

"Gilbert & Gaillard" hat den Wein "Chateau La Clotte" aus dem Jahrgang 2007 am 01.10.2009 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

"Deep colour with beautiful brilliance. Pleasant, delicate nose of red and black fruit underscored by a delicate toasted touch. Full mouthfeel, balanced concentration, delicate, well-integrated substance. The woody aromas need time to melt. Nice potential."

Jg. 2006 Gilbert & Gaillard:

91 von 100 Punkten.

"Gilbert & Gaillard" hat den Wein "Chateau La Clotte" aus dem Jahrgang 2006 am 01.10.2008 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Intense colour with garnet hues. Deep nose displaying ripe red fruit and pleasant notes of toast. A structured palate, with a smooth texture giving a feeling of balance and harmony. A well-made 2006, with good potential."

Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Riesling Grand Cru Geisberg MAGNUM - 2017 - 1,50 lt. - F.E. Trimbach
St. Emilion - 2016 - Château La Clotte Riesling Grand Cru Geisberg MAGNUM - 2017 - 1,50 lt. -  F.E. Trimbach
227,59 EUR
Sie sparen:
exkl. 22 % UST exkl.

St. Emilion - 2016 - Château La Clotte
gewöhnlich verfügbar: 3-5 Tage
  Riesling Grand Cru Geisberg MAGNUM - 2017 - 1,50 lt. - F.E. Trimbach
 — gewöhnlich verfügbar: auf Lager

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Versandkosten - Zahlungsarten
Impressum
Kontakt
Index
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Bewertung schreibenBewerten Sie diesen Artikel!

* Versandkostenfrei ab 49 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden