Comodo-Secure
We use cookies to provide you with a better user experience. By using h-h-shop you agree to our privacy policy
X
Worldwide shipping
Free shipping
from 75,- €
 
Shopping Cart
DeutschItalianoEnglish
HOME »   Specialities »   Wines France »   Pomerol - 1967 - Château L'Evangile
Advanced search

Pomerol - 1967 - Château L'Evangile

 
Click to enlarge 

152,55 EUR
incl. 22 % Tax excl.
ready for shipment: 3-5 days
 
203,40 EUR/lt.
Product No.: CUD47100
Print product data sheet
 

Pomerol - 1967 - Château L'Evangile



Allergic-Info: This wine can contain sulfites

yr. 2018 Falstaff Magazin:

98 of 100 Points.

"Falstaff Magazin" has rated the wine "Chateau L'Evangile, Pomerol, France" from the vintage 2018 on 01.01.1970 with 98 of 100 points.

"Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Schwarze Kirschen, feiner Nougat, ein Hauch von Edelholz, süßliche Gewürze, facettenreiches Bukett. Kraftvoll und komplex, die 20 Prozent Cabernet Franc geben eine tolle Struktur, feste, reife Tannine, finessenreich und frisch, schokoladiger Touch, ein stoffiger Speisenbegleiter mit 14,5 Volumenprozent Alkohol, dunkler Nougat im Nachhall, großes Entwicklungspotenzial. Peter Moser"

yr. 2017 Falstaff Magazin:

95 of 100 Points.

"Falstaff Magazin" has rated the wine "Chateau L'Evangile, Pomerol, France" from the vintage 2017 on 01.01.1970 with 95 of 100 points.

"Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, feiner Nougat, reife Herzkirschen, ein Hauch von Kräuterwürze, Nuancen von reifen Pflaumen, einladendes Bukett. Saftig, rund und kraftvoll, gut eingebaute, kraftvolle Tannine, schokoladiger Textur, stoffig, extraktsüß und gut anhaltend, bleibt lange haften, mineralischer Nachhall, diesmal fristbedingt ein 100% Merlot. Peter Moser"

yr. 2009 Falstaff Magazin:

100 of 100 Points.

"Falstaff Magazin" has rated the wine "Chateau L'Evangile, Pomerol, France" from the vintage 2009 on 01.01.1970 with 100 of 100 points.

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Verschwenderische Merlotfrucht nach vollreifen Herzkirschen, florale Nuancen, feine Edelholznuancen, ein Hauch von Nougat, zarter Veilchentouch im Hintergrund. Komplex, sehr kraftvoll, extraktsüßer Kern, präsente, tragende Tannine, süßer Fruchtnachhall, ­feiner Schokoanklang im Abgang, bleibt sehr lange haften, ein ausgesprochen stoffiger Wein mit sicherer und langer Zukunft, jetzt auf keinen Fall öffnen, in zehn Jahren hat der so viel mehr zu bieten. Klassischer Pomerol. Peter Moser"

yr. 2010 Falstaff Magazin:

99 of 100 Points.

"Falstaff Magazin" has rated the wine "Chateau L'Evangile, Pomerol, France" from the vintage 2010 on 01.01.1970 with 99 of 100 points.

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Zarte Nuancen von Bienenwachs und reifen Herzkirschen, süßer dunkler Beerenschmelz, zart nach Lindt-Nougatschokolade, hochattrak­tives Bukett. Saftig, komplex, angenehme ­Extraktsüße, reife Tannine, erstaunlich gute Frische, mineralisch-salzige Nuancen, bleibt lange haften, schwarze Kirschen im Abgang, tolle Länge. Wirkt im Moment recht zugänglich. Man sollte sich dennoch in Geduld üben, um nicht vieles zu versäumen, was in diesem Wein der Extraklasse für die Zukunft angelegt ist. Verfügt über unglaubliche Frische. Peter Moser"

yr. 1989 Falstaff Magazin:

99 of 100 Points.

"Falstaff Magazin" has rated the wine "Chateau L'Evangile, Pomerol, France" from the vintage 1989 on 01.01.1970 with 99 of 100 points.

"Dunkles Karmingranat, Ockerreflexe, breite Randaufhellung. Zart karamellig unterlegte Nuancen von Dörrfeigen, die vom heißen Jahrgang künden, Nuancen von Erdbeerkonfit und eingelegten Kirschen, zart nach türkischem Honig und Kamille, sehr facettenreich und ein­ladend, etwas Zedern und Havannatabak. Saftig, eleganter Körper, seidige und süße Textur, runde Tannine, fast cremig wirkend im Abgang, bleibt sehr lange haften, feine Kräuterwürze und Nougat im Nachhall, lässt aber auch hier die vom Terroir gegebene Frische nicht vermissen. Peter Moser"

yr. 1982 Falstaff Magazin:

98 of 100 Points.

"Falstaff Magazin" has rated the wine "Chateau L'Evangile, Pomerol, France" from the vintage 1982 on 01.01.1970 with 98 of 100 points.

"Dunkles Karmingranat, Ockerreflexe, breite Randaufhellung. Schwarze Trüffelnote dominiert, ein Hauch von schwarzen Beeren und etwas Minze, feine ätherische Nuancen, etwas Nougat, im Hintergrund etwas Lakritze, floraler Touch, sehr vielschichtiges Bukett. Elegant, vollreife Herzkirschen, feine zitronige Nuancen, zur Gänze integrierte reife Tannine, delikater Säurebogen, mineralisch und straff, kirschiger Touch im Abgang, süßer Nachhall, ein Hauch von Schokolade, perfekt ausgereifter Old-School-Pomerol der Spitzenklasse. Von Scheitel bis Sohle ein delikater Wein, der noch viel Potenzial in sich hat. Zählt zu den besten 1982ern in ­Pomerol wie Pétrus, Le Pin oder Vieux Château Certan. Peter Moser"

yr. 2005 Falstaff Magazin:

98 of 100 Points.

"Falstaff Magazin" has rated the wine "Chateau L'Evangile, Pomerol, France" from the vintage 2005 on 01.01.1970 with 98 of 100 points.

"Dunkles Rubingranat, ­violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Superbe Nase nach Trüffel und Lakritze, schwarzes Waldbeerkonfit unterlegt, feine Würze vom Edelholz, floraler Touch, sehr facettenreiches Bukett. Saftig, eine Textur wie Samt und Seide, feinste Tannine, finessenreich strukturiert, mineralisch-salzig, wirkt bei aller Muskulatur und Konzentra­tion ungemein frisch und balanciert, bleibt minutenlang haften, ja, so sind Klassiker der Zukunft angelegt. Ist noch nicht am ersten Trinkhöhepunkt angekommen, lässt aber schon sehr gut erahnen, wohin die Reise geht. Trinkluxus pur. Peter Moser"

yr. 2000 Falstaff Magazin:

97 of 100 Points.

"Falstaff Magazin" has rated the wine "Chateau L'Evangile, Pomerol, France" from the vintage 2000 on 01.01.1970 with 97 of 100 points.

"Kräftiges Rubingranat, zarte Ockerreflexe, dezente Randaufhellung. Mit Nuancen von kandierten Veilchen und Trüffel unterlegte dunkle Beerenfrucht, sehr animierendes Bukett, zart nach Lakritze und Edelholz. Straff, gute Komplexität, reife schwarze Beerenfrucht, präsente, gut integrierte Tannine, besticht durch seine Frische, sehr elegant und anhaftend, etwas Nougat im Nachhall, tolle Extraktsüße im Rückgeschmack, hat seinen Trinkhöhepunkt bei aller Zugänglichkeit noch nicht erreicht, enormes ­Zukunftspotenzial. Eine echte Schönheit. Peter Moser"

yr. 1998 Falstaff Magazin:

96 of 100 Points.

"Falstaff Magazin" has rated the wine "Chateau L'Evangile, Pomerol, France" from the vintage 1998 on 01.01.1970 with 96 of 100 points.

"Dunkles Karmingranat, zarte Ockerreflexe, dezente Randaufhellung. Kräuterwürzig unterlegte reife schwarze Beerenfrucht, Lakritze, zarte balsamische Nuancen, Orangenzesten und Nougat, feine Edelholznoten, tabakiger Anklang, sehr facettenreiches Bukett. Komplex, saftig, feine Brettnote, reife Pflaumen und Herzkirschen, ein voluminöser Wein, feste Tannine, zitro­niger Touch im Abgang, angenehme Frische, hat seine Trinkreife erreicht, reife Kirschen im Nachhall, ein vielschichtiger Speisenbegleiter mit großem weiteren Reifepoten­zial. Stoffig, mineralisch und frisch. Peter Moser"

yr. 2001 Falstaff Magazin:

95 of 100 Points.

"Falstaff Magazin" has rated the wine "Chateau L'Evangile, Pomerol, France" from the vintage 2001 on 01.01.1970 with 95 of 100 points.

"Kräftiges Rubingranat, zarte Ockerreflexe, dezente Randaufhellung. Mit feiner Kräuterwürze unterlegte reife Pflaumenfrucht, feiner Nougat, tabakiger Touch, schwarze Beerenfrucht im Hintergrund., mit Luft Nuancen von schwarzer Trüffel, ein Hauch von Currygewürzen, kandierte Orangenzesten. Saftig, süße Herzkirschenfrucht, finessenreiche Struktur, seidige Tannine, salzig-zitroniger Touch im Abgang, lange anhaltend, feiner Touch von Lakritze im Rückgeschmack. Sollte gut dekantiert werden, sonst wirkt das Bukett reifer, als der Wein am Gaumen tatsächlich ist. Ist in eine Art Umbruchphase eingetreten und wird sich dann schöner präsentieren als je zuvor. Peter Moser"

yr. 1985 Falstaff Magazin:

95 of 100 Points.

"Falstaff Magazin" has rated the wine "Chateau L'Evangile, Pomerol, France" from the vintage 1985 on 01.01.1970 with 95 of 100 points.

"Kräftiges Karmingranat, Ockerreflexe, breite Randaufhellung. Zart nach Tabak, Nuancen von Cassis und Himbeeren, florale Anklänge, ein Hauch von Dörrpflaumen, kandierte Orangenzesten im Hintergrund, facettenreiches, gereiftes Bukett. Mittlerer Körper, cremige Textur, rotbeerige Nuancen, gut integriertes, tragendes, robustes (zart grün wirkendes) Tannin, elegant, extraktsüß und gut herangereift, mineralischer Nachhall, ein leichtfüßiger, lebendiger Speisenbegleiter, rote Kirschen, zitronige Nuancen im Finale. Peter Moser"

yr. 2002 Falstaff Magazin:

92 of 100 Points.

"Falstaff Magazin" has rated the wine "Chateau L'Evangile, Pomerol, France" from the vintage 2002 on 01.01.1970 with 92 of 100 points.

"Kräftiges Rubingranat, zarte Ockerreflexe, dezente Randaufhellung. Zart blättrig, feine Edelholzwürze, tabakige Nuancen, reife dunkle Waldbeeren, zart balsamische Noten, rauchiger Touch. Mittlerer Körper, Noten von roten Kirschen, seidige, integrierte Tannine, angenehmer Säurebogen, bereits gut entwickelt, feinwürzig im Abgang, verfügt über angenehme Frische, ein vielsei­tiger Speisenbegleiter, der bereits heute mit Freude genossen werden kann. Peter Moser"

yr. 2012 Falstaff Magazin:

92 of 100 Points.

"Falstaff Magazin" has rated the wine "Chateau L'Evangile, Pomerol, France" from the vintage 2012 on 01.01.1970 with 92 of 100 points.

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Feinwürzig unterlegtes schwarzes Beerenkonfit, Brombeeren, Herzkirschen und Nougat, kandierte Orangenzesten. Samtig, mittlere Komplexität, Herzkischen, feine Tannine, frisch strukturiert, zartblättrig unterlegter rotbeeriger Nachhall, salzige Mineralität, bereits ­antrinkbar, Noten von reifen Zwetschgen und etwas Bitterschoko im Rückgeschmack. Peter Moser"

yr. 1995 Falstaff Magazin:

91 of 100 Points.

"Falstaff Magazin" has rated the wine "Chateau L'Evangile, Pomerol, France" from the vintage 1995 on 01.01.1970 with 91 of 100 points.

"Kräftiges Rubingranat, zarte Ockerreflexe, breitere Randaufhellung. Zarte Kräuterwürze, dominiert von kandierten Veilchen, schwarzes Beerenkonfit, Mandarinenzesten, dunkle, eingelegte Kirschen, tabakige Nuancen, etwas schwarze Trüffel. Mittlerer Körper, reife ­Kirschenfrucht, frisch strukturiert, angenehme Süße im Abgang, jetzt wunderbar zu trinken, ein delikater Speisenbegleiter, der dieses Niveau noch einige Jahre halten wird können, ein leichtfüßiger Wein, sollte dennoch zeitnah genossen werden. Peter Moser"

yr. 2016 Falstaff Magazin:

97 of 100 Points.

"Falstaff Magazin" has rated the wine "Chateau L'Evangile, Pomerol, France" from the vintage 2016 on 01.01.1970 with 97 of 100 points.

"Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, dezent nussiges Boisée, Zimt, Sandelholz, Bitterschokolade. Großes Volumen am Gaumen, reich und cremig, viel Druck, voll und dennoch nicht schwer, zuinnerst ätherisch und ganz entspannt trotz der mengenmäßig kräftig dosierten Gerbstoffe. Charmant, verführerisch cremig und nahtlos rund in allen Komponenten. Endet mit süßer Frucht und seidig-saftiger Struktur, fein mineralisch unterlegt, salzig, die Tannine bleiben nachgerade in der Schwebe. - Peter Moser"

yr. 1961 Falstaff Magazin:

96 of 100 Points.

"Falstaff Magazin" has rated the wine "Chateau L'Evangile, Pomerol, France" from the vintage 1961 on 01.01.1970 with 96 of 100 points.

"Kräftiges Karmingranat, zarte Ockerreflexe, breitere Randaufhellung. Feine Nuancen von Kirsch-Karamell, Anklänge von Nougat und kandierten Orangenzesten, angenehmes süßes Bukett. Saftig, feines rotes Konfit, stoffig und komplex, seidige Tannine, frisch strukturiert, elegant, salzige Mineralität, feiner Trinkfluss, rotbeeriger Nachhall, immer noch voller Leben."

yr. 2015 Falstaff Magazin:

95 - 97 of 100 Points.

"Falstaff Magazin" has rated the wine "Chateau L'Evangile, Pomerol, France" from the vintage 2015 on 01.01.1970 with 95 - 97 of 100 points.

"Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, mit süßen Gewürzen unterlegte Nuancen von frischen Heidelbeeren und schwarzen Kirschen, sehr aromatisches Bukett, feine Röstaromen, attraktiv und einladend. Stoffig, das dunkle Waldbeerkonfit mit rotbeerigen Nuancen unterlegt, reifes Tannin, frisch strukturiert, extraktsüßer, eher opulenterer Stil, wirkt fast schon antrinkbar."

yr. 2014 Falstaff Magazin:

96 of 100 Points.

"Falstaff Magazin" has rated the wine "Chateau L'Evangile, Pomerol, France" from the vintage 2014 on 01.01.1970 with 96 of 100 points.

"Ätherische Nase, floral, etwas verschlossen, sehr pfeffrig. Am Gaumen mit nahezu süßlichem Auftakt, sehr seidig und feinkörnig, rund und harmonisch, mit gut eingebundener Säure, hat Druck und Substanz und sehr viel taktile Mineralität. Cabernet-tönige Abgangsnoten, gute Länge."

yr. 2011 Falstaff Magazin:

94 of 100 Points.

"Falstaff Magazin" has rated the wine "Chateau L'Evangile, Pomerol, France" from the vintage 2011 on 01.01.1970 with 94 of 100 points.

"Feine Nuancen von Schwarzkirsche, Lakritze, sehr einladend, verführerisches Bukett. Süße, reife Frucht, harmonisch am Gaumen. Saftig, gute Komplexität, seidige Tannine, ein lebendiger Wein mit saftiger Frucht im Nachhall, sehr gutes Zukunftspotenzial."

yr. 2010 Tom Cannavan:

94 of 100 Points.

"Tom Cannavan" has rated the wine "Chateau L'Evangile, Pomerol, France" from the vintage 2010 on 01.01.1970 with 94 of 100 points.

"Very refined nose of ripe, damson plums , a touch of blueberry and a chocolaty touch of plumpness. The oak is refined and gently cedary. The palate has lovely freshness, with a great juiciness and natural concentration: the freshness, tangy, cherry skin liveliness and grip. Good balance here, the fresh fruit and acidity nicely matched to the big, dry tannins and that spicy, warming base of oak."

yr. 1990 Falstaff Magazin:

92 of 100 Points.

"Falstaff Magazin" has rated the wine "Chateau L'Evangile, Pomerol, France" from the vintage 1990 on 01.01.1970 with 92 of 100 points.

"Mittleres Rubingranat, guter Farbkern, breitere Ockerreflexe, Wasserrand. In der Nase feine nussige Aromen, zarte Kräuterwürze, nach Waldbeeren, ein Hauch von Himbeermark, Nougat, zarte Röstaromen, lässt den Merlot erkennen. Am Gaumen elegant, frische Säurestruktur, präsente, aber zugleich etwas raue Tannine, die im ­Finish etwas austrocknen, ledrige Nuancen im Nachhall, legt insgesamt im Glas gut"

yr. 2009 Gilbert & Gaillard:

97 of 100 Points.

"Gilbert & Gaillard" has rated the wine "Chateau L'Evangile, Pomerol, France" from the vintage 2009 on 01.01.1970 with 97 of 100 points.

"Intense colour. Profound, endearing nose dominated by aromas of ripe black fruits, balsamic tones. Powerful, warm, very concentrated palate showing lovely quality fruit and fat. Another monumental wine that will have to be kept !"

yr. 2006 Falstaff Magazin:

91 - 93 of 100 Points.

"Falstaff Magazin" has rated the wine "Chateau L'Evangile, Pomerol, France" from the vintage 2006 on 01.01.1970 with 91 - 93 of 100 points.

"Kräftiges Rubingranat, zarte violette Reflexe, Wasserrand. In der Nase feinwürzig unterlegte Kirsch-Erdbeer-Nuancen, ein Hauch Vanille, rotbeerige Akzente, ein Hauch von Edelholz. Am Gaumen durchaus kräftig, frische Struktur, zart nach Nougat, feine Tannine, die gut haften bleiben, schwarze Kirschen im Nachhall, mineralisch, sehr vielversprechend."

Buy now this product together with Chateau Leognan - 2012 -
Pomerol - 1967 - Château L'Evangile Chateau Leognan - 2012 -
202,71 EUR
You save: 4,14 EUR
incl. 22 % Tax excl.

Pomerol - 1967 - Château L'Evangile
ready for shipment: 3-5 days
  Chateau Leognan - 2012 -
 — ready for shipment: in 1-2 days, in stock

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
About us...
Download Catalogues
Shipping & Returns
Impressum
Contact
Business Clients
Conditions of Use
Manufacturer from A-Z
Privacy Notice
Vouchers
Sitemap
Informations
Foto Gallery
South Tyrol - The Country
Links - Partner
Affiliate Program
Affiliate-Partner
Program Information
Affiliate Login
Associates Terms & Cond.
Reviews
Write EvaluationReview this product!
* Free shipping from 25 EUR: for DE, AT, IT
beenden