Comodo-Secure

Weltweiter Versand!
Expressversand
Der Kurier
max. 48h Lieferzeit
 
Shopping Cart
DeutschItalianoEnglish
HOME »   Spezialitäten »   Italienische Weine »   Castello di Fonterutoli Gran Selezione DOCG - 2016 - 1,5 lt. - Mazzei

Castello di Fonterutoli Gran Selezione DOCG - 2016 - 1,5 lt. - Mazzei

 
Bild vergrössern 

109,96 EUR
exkl. 22 % UST exkl.
gewöhnlich verfügbar: in ca. 5 Tagen
 
73,31 EUR/lt.
Art.Nr.: KALTERN11146
Artikeldatenblatt drucken
 

4.2
 
1072 Bewertungen

Rotwein

Alkoholgehalt: 13,5 %

Herkunft: Italien, Toskana

Farbe: Rotwein

Jahrgang: 2016

Inhalt: 1,5 l

Sorte: Chianti

Hersteller

Mazzei Marchesi Spa - Castello di Fonterutoli
Localitá Fonterutoli, 53011 Castellina in Chianti (SI), Italien

Quelle Texte + Bilder: Toskana - Wein Freunde



Allergenhinweis: Der Wein kann Sulfite enthalten

Jg. 2015 Falstaff Magazin:

95 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione, Chianti Classico DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2015 am 01.01.1970 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"Leuchtendes Rubin-Granat. Klare aber auch etwas zurückhaltende Nase, nach Brombeere und dunklem Pfeffer. Rund und geschmeidig in Ansatz und Verlauf, öffnet sich mit viel feinmaschigem, sehr gut eingebundenen Tannin, langer Nachhall. Simon Staffler, Othmar Kiem"

Jg. 2016 Falstaff Magazin:

90 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione, Chianti Classico DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2016 am 01.01.1970 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

"Intensives Rubinrot mit leuchtendem Kern. Sehr schüchterne Nase, die leicht nach roten Johannisbeeren und Kirschen duftet. Am Gaumen feine Fruchtsüße vom Anfang bis zum Ende, ausgewogener Saft, im Finale mittelstarkter Druck. Othmar Kiem, Simon Staffler"

Jg. 2013 Falstaff Magazin:

91 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione, Chianti Classico DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2013 am 01.01.1970 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Leuchtendes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Eröffnet in der Nase mit betont würzigen Noten, nach Nelken und weißem Pfeffer, dahinter schöne Brombeere. Am Gaumen dichtmaschiges, griffiges Tannin, baut sich im vorderen Bereich, hinten dann leider deutlicher Holzüberhang."

Jg. 2011 Falstaff Magazin:

94 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione, Chianti Classico DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2011 am 01.01.1970 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"Sattes, durchdringendes Rubin. Sehr klare und einprägsame Nase, duftet satt nach Brombeeren, Goji- und Preiselbeeren, im Hintergrund leicht mineralische Noten. Straffes, feingliedriges Tannin, satte, präsente Frucht, baut sich schön auf, salzig und mit guter Dichte, im Finale langer Nachhall, geschliffen und elegant."

Jg. 2010 Falstaff Magazin:

92 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione, Chianti Classico DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2010 am 01.01.1970 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

"Funkelndes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Eröffnet in der Nase mit Noten nach Weichselkirschen, weißem Pfeffer und Thymian. Zeigt am Gaumen große Eleganz, entfaltet sich mit dichtmaschigem, feinkörnigem Tannin, baut sich schön auf, saftig, im Finale Noten nach Tabak und Karamell."

Jg. 2008 Falstaff Magazin:

92 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione, Chianti Classico DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2008 am 01.01.1970 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

"Sattes, dichtes Rubin. Dichte Nase mit reichlich Gewürznoten, vor allem Zimt, Kardamom und Sandelholz, dahinter dunkle Beerenfrucht. Prall und satt im Ansatz, eröffnet mit viel reifer Frucht, Brombeere und Zwetschge, kerniges, dichtes Tannin, baut sich schön auf, im Finale langer Nachhall."

Jg. 2007 Falstaff Magazin:

94 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione, Chianti Classico DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2007 am 01.01.1970 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"Leuchtendes, sattes Rubin mit Violettschimmer. Ãœberraschend fein gezeichnete Nase, sehr klar und kompakt, der Duftreigen beginnt mit etwas Gewürznelken, dann viel fleischige Kirsche und Himbeere. Saftig und satt am Gaumen, zeigt sehr viel reife Beerenfrucht, dichtes, gut eingebundenes Tannin, weich und geschmeidig, schwebt"

Jg. 2006 Falstaff Magazin:

93 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione, Chianti Classico DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2006 am 01.01.1970 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Sattes Rubin. Klare Nase, satt nach fleischigen, dunklen Brombeeren, etwas Nougat im Hintergrund, warm und einladend. Fein verwobenes Tannin, samtig und geschmeidig, zeigt viel warme, reife Frucht, voll Eleganz, langer Nachhall. Bezug: Wagner, Gmunden; Surperiore.de, Dresden;"

Jg. 2004 Falstaff Magazin:

87 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione, Chianti Classico DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2004 am 01.01.1970 mit 87 von 100 Punkten bewertet.

"Sattes, tiefdunkles Rubin; kompakte und dichte Nase mit Noten nach Flieder, Brombeeren, etwas Schokolade im Hintergrund; im Ansatz sehr intensiv, zeigt viel reife Frucht, wird im Verlauf aber etwas weitmaschig, leicht alkoholische Noten, etwas trockenes Tannin."

Jg. 2003 Falstaff Magazin:

94 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione, Chianti Classico DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2003 am 01.01.1970 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"Sattes, undurchdringliches Rubin; intensive, fleischige Nase mit Noten nach Veilchen, dann reife dunkle Kirschen, etwas nach Brombeeren, im Hintergrund leicht rauchige Töne; zeigt sich in Ansatz und Verlauf wie aus einem Guss, sehr viel saftige Frucht, öffnet sich mit dichten, herzhaften Tanninen, im Finale satter Druck."

Jg. 2000 Falstaff Magazin:

91 von 100 Punkten.

"Falstaff Magazin" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione, Chianti Classico DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2000 am 01.01.1970 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Funkelndes Rubin-Violett; feine würzige Noten dominieren die Nase, dahinter satte Brombeerfrucht; blüht am Gaumen mächtig auf, breitet sich mit viel Volumen aus, sattes Tannin, im Nachhall nach Holunderbeeren, hat Biss."

Jg. 2015 Wine Spectator:

93 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione, Chianti Classico DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2015 am 01.01.1970 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2016 Robert Parker The Wine Advocate:

95 von 100 Punkten.

"Robert Parker The Wine Advocate" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione, Chianti Classico DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2016 am 01.01.1970 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2016 Decanter World Wine Awards:

97 von 100 Punkten.

"Decanter World Wine Awards" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione, Chianti Classico DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2016 am 01.01.1970 mit 97 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2015 Wine Enthusiast:

91 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione, Chianti Classico DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2015 am 01.01.1970 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2013 Wine Enthusiast:

91 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione, Chianti Classico DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2013 am 01.01.1970 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2013 Wine Spectator:

95 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione, Chianti Classico DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2013 am 01.01.1970 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2015 Decanter World Wine Awards:

96 von 100 Punkten.

"Decanter World Wine Awards" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione, Chianti Classico DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2015 am 01.01.1970 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2013 Luca Gardini:

90 von 100 Punkten.

"Luca Gardini" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione, Chianti Classico DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2013 am 01.01.1970 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2012 Wine Spectator:

90 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione, Chianti Classico DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2012 am 01.01.1970 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2012 Luca Gardini:

95 von 100 Punkten.

"Luca Gardini" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione, Chianti Classico DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2012 am 01.01.1970 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2012 Wine Enthusiast:

92 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione, Chianti Classico DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2012 am 01.01.1970 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2014 Wine Enthusiast:

88 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione, Chianti Classico DOCG, Italy" aus dem Jahrgang 2014 am 01.01.1970 mit 88 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2018 Raffaele Vecchione - WinesCritic.com:

93 von 100 Punkten.

"Raffaele Vecchione - WinesCritic.com" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2018 am 01.04.2021 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Leggermente timido al naso viene fuori lentamente con il passare del tempo nelle note di ciliegie, fiori di pesco, buccia di limone e cedro. Corpo medio, tannini soffici poco pronunciati ed un finale di buona bevibilità magro ma composto. Bevi ora."

Jg. 2010 Raffaele Vecchione - WinesCritic.com:

95 von 100 Punkten.

"Raffaele Vecchione - WinesCritic.com" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2010 am 01.03.2021 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"Centrato e radioso nel calice offre un profilo difficile da scolpire con note intense di prugne nere, more selvatiche, amarene, cioccolato fondente, canfora e buccia di arancia. Tanto succo di pompelmo rosa, bacche di ginepro , cumino e cuoio dominano la scena secondaria. Corpo pieno, tannini morbidi e vellutati perfettamente levigati dall?azione del tempo ed un finale che in modo mordente chiude verace e leggermente rustico lasciando immaginare il bellissimo blend tutto italiano di Sangiovese, Colorino e Malvasia Nera. Bevi ora o invecchia."

Jg. 2017 Falstaff:

95 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2017 am 01.02.2021 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"Leuchtendes Rubin mit feinem Violettschimmer. Präsentiert sich ausgewogen und klar in der Nase, viel reife Kirschen, Himbeere, unterlegt von feinen Gewürzen. Viel saftige Frucht am Gaumen, öffnet sich mit feinmaschigem Tannin, viel Schichten, langer Nachhall."

Jg. 2016 Falstaff:

96 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2016 am 01.02.2020 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

"Leuchtendes Rubin mit feinem Violettschimmer. Klare und intensive Nase mit satten Noten nach reifen Kirschen, Granatapfel und getrockneter Orangenschale. Saftig und intensiv am Gaumen, zeigt schöne reife, präsente Frucht, nach Kirschen und Brombeere, geschliffenes Tannin, umwoben von süßem Schmelz."

Jg. 2015 Falstaff:

95 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2015 am 01.02.2019 mit 95 von 100 Punkten bewertet.

"Leuchtendes Rubin-Granat. Klare aber auch etwas zurückhaltende Nase, nach Brombeere und dunklem Pfeffer. Rund und geschmeidig in Ansatz und Verlauf, öffnet sich mit viel feinmaschigem, sehr gut eingebundenen Tannin, langer Nachhall."

Jg. 2013 Falstaff:

91 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2013 am 01.02.2017 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Leuchtendes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Eröffnet in der Nase mit betont würzigen Noten, nach Nelken und weißem Pfeffer, dahinter schöne Brombeere. Am Gaumen dichtmaschiges, griffiges Tannin, baut sich im vorderen Bereich, hinten dann leider deutlicher Holzüberhang."

Jg. 2011 Falstaff:

94 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2011 am 01.02.2016 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"Sattes, durchdringendes Rubin. Sehr klare und einprägsame Nase, duftet satt nach Brombeeren, Goji- und Preiselbeeren, im Hintergrund leicht mineralische Noten. Straffes, feingliedriges Tannin, satte, präsente Frucht, baut sich schön auf, salzig und mit guter Dichte, im Finale langer Nachhall, geschliffen und elegant."

Jg. 2010 Falstaff:

92 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2010 am 01.11.2013 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

"Funkelndes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Eröffnet in der Nase mit Noten nach Weichselkirschen, weißem Pfeffer und Thymian. Zeigt am Gaumen große Eleganz, entfaltet sich mit dichtmaschigem, feinkörnigem Tannin, baut sich schön auf, saftig, im Finale Noten nach Tabak und Karamell."

Jg. 2008 Falstaff:

92 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2008 am 01.02.2012 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

"Sattes, dichtes Rubin. Dichte Nase mit reichlich Gewürznoten, vor allem Zimt, Kardamom und Sandelholz, dahinter dunkle Beerenfrucht. Prall und satt im Ansatz, eröffnet mit viel reifer Frucht, Brombeere und Zwetschge, kerniges, dichtes Tannin, baut sich schön auf, im Finale langer Nachhall."

Jg. 2007 Falstaff:

94 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2007 am 01.02.2011 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"Leuchtendes, sattes Rubin mit Violettschimmer. Überraschend fein gezeichnete Nase, sehr klar und kompakt, der Duftreigen beginnt mit etwas Gewürznelken, dann viel fleischige Kirsche und Himbeere. Saftig und satt am Gaumen, zeigt sehr viel reife Beerenfrucht, dichtes, gut eingebundenes Tannin, weich und geschmeidig, schwebt"

Jg. 2006 Falstaff:

93 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2006 am 01.01.2010 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Sattes Rubin. Klare Nase, satt nach fleischigen, dunklen Brombeeren, etwas Nougat im Hintergrund, warm und einladend. Fein verwobenes Tannin, samtig und geschmeidig, zeigt viel warme, reife Frucht, voll Eleganz, langer Nachhall. Bezug: Wagner, Gmunden; Surperiore.de, Dresden;"

Jg. 2004 Falstaff:

87 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2004 am 01.03.2007 mit 87 von 100 Punkten bewertet.

"Sattes, tiefdunkles Rubin; kompakte und dichte Nase mit Noten nach Flieder, Brombeeren, etwas Schokolade im Hintergrund; im Ansatz sehr intensiv, zeigt viel reife Frucht, wird im Verlauf aber etwas weitmaschig, leicht alkoholische Noten, etwas trockenes Tannin."

Jg. 2003 Falstaff:

94 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2003 am 01.11.2006 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

"Sattes, undurchdringliches Rubin; intensive, fleischige Nase mit Noten nach Veilchen, dann reife dunkle Kirschen, etwas nach Brombeeren, im Hintergrund leicht rauchige Töne; zeigt sich in Ansatz und Verlauf wie aus einem Guss, sehr viel saftige Frucht, öffnet sich mit dichten, herzhaften Tanninen, im Finale satter Druck."

Jg. 2000 Falstaff:

91 von 100 Punkten.

"Falstaff" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2000 am 01.01.2004 mit 91 von 100 Punkten bewertet.

"Funkelndes Rubin-Violett; feine würzige Noten dominieren die Nase, dahinter satte Brombeerfrucht; blüht am Gaumen mächtig auf, breitet sich mit viel Volumen aus, sattes Tannin, im Nachhall nach Holunderbeeren, hat Biss."

Jg. 2017 Wine Enthusiast:

90 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2017 am 01.03.2021 mit 90 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2018 Decanter World Wine Awards:

93 von 100 Punkten.

"Decanter World Wine Awards" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2018 am 01.01.2021 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2017 Vinum Wine Magazine:

17 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2017 am 01.11.2020 mit 17 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 2016 Wine Spectator:

94 von 100 Punkten.

"Wine Spectator" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2016 am 01.09.2020 mit 94 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2017 Decanter World Wine Awards:

97 von 100 Punkten.

"Decanter World Wine Awards" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2017 am 01.01.2020 mit 97 von 100 Punkten bewertet.

Jg. 2016 Vinum Wine Magazine:

17 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2016 am 01.11.2019 mit 17 von 20 Punkten bewertet.

Jg. 2018 Raffaele Vecchione - WinesCritic.com:

96 von 100 Punkten.

"Raffaele Vecchione - WinesCritic.com" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2018 am 01.06.2021 mit 96 von 100 Punkten bewertet.

"Leggermente timido al naso viene fuori lentamente con il passare del tempo nelle note di ciliegie, fiori di pesco, buccia di limone e cedro. Corpo medio, tannini soffici poco pronunciati ed un finale di buona bevibilità magro ma composto. Bevi ora."

Jg. 2013 Vinum Wine Magazine:

16 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2013 am 01.11.2017 mit 16 von 20 Punkten bewertet.

"Reife Blume mit Aromen von Maraschino, Nougat und Leder; die Tannine robust, zeigt Charakter und Länge, süss-opulentes Finale. Zu einem T-Bone-Steak."

Jg. 2014 Vinum Wine Magazine:

16 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2014 am 01.03.2017 mit 16 von 20 Punkten bewertet.

"Dichtes Kirschrot. Der junge Springinsfeld gibt sich charmant mit florale Noten, Veilchen, reife Kirsche, Vanille und Gewürz. Griffig am Gaumen, lebhaft, ja beinahe ungestüm, schöne Länge, darf noch reifen."

Jg. 2012 Vinum Wine Magazine:

17 von 20 Punkten.

"Vinum Wine Magazine" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2012 am 01.11.2016 mit 17 von 20 Punkten bewertet.

"In diesem Jahrgang mit viel Eleganz: Kombiniert feine Fruchtigkeit mit gut ausbalancierter Säure und Tannin, endet auf Noten von reifen Früchten, Leder und Pilzen. Sollte man zu Wildgerichten probieren."

Jg. 2011 Wine Enthusiast:

89 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2011 am 01.01.2015 mit 89 von 100 Punkten bewertet.

"Aromas of roasted coffee bean, toast, oak-driven spice, ripe berry and scorched earth lead the nose. The firm palate offers black cherry extract, espresso, licorice, oak and coconut alongside assertive, grippy tannins. Still oak driven and tightly tannic, give this a few years to fully develop but then drink to capture the remaining fruit richness. Drink 2017?2021."

Jg. 2010 Wine Enthusiast:

93 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2010 am 01.01.2015 mit 93 von 100 Punkten bewertet.

"Fragrances of moist earth, blue flowers, black plum and spice lead the nose of this structured wine. The palate delivers juicy red cherry, crushed raspberry, espresso, mocha, white pepper, grilled herb and anise alongside assertive but fine-grained tannins and fresh acidity. Hold for additional complexity; drink 2016?2022."

Jg. 2008 Wine Enthusiast:

92 von 100 Punkten.

"Wine Enthusiast" hat den Wein "Mazzei Castello di Fonterutoli Gran Selezione" aus dem Jahrgang 2008 am 01.01.2012 mit 92 von 100 Punkten bewertet.

"Mazzei, operating from the beautiful Castello Fonterutoli estate at the heart of Chianti Classico, consistently delivers top-shelf wines and this expression upholds this proud tradition. The bouquet is rich and intense, with forest berry, chocolate, cigar box and spiced rum cake. Freshness, brightness and polished tannins appear on the close."

Kaufen Sie jetzt diesen Artikel zusammen mit Perlé - 2013 - Ferrari Spumante
Castello di Fonterutoli Gran Selezione DOCG - 2016 - 1,5 lt. - Mazzei Perlé - 2013 - Ferrari Spumante
174,14 EUR
Sie sparen:
exkl. 22 % UST exkl.

Castello di Fonterutoli Gran Selezione DOCG - 2016 - 1,5 lt. - Mazzei
gewöhnlich verfügbar: in ca. 5 Tagen
  Perlé - 2013 - Ferrari Spumante
 — gewöhnlich verfügbar: auf Lager

Die echten Südtiroler Spezialitäten, Südtiroler Speck, Käse, Weine & italienische Feinkost bequem von zu Hause aus bestellen!

 
Über uns...
Versandkosten - Zahlungsarten
Impressum
Kontakt
Index
Geschäftskunden
Unsere AGB
Privatsphäre - Datenschutz
Hersteller von A-Z
Gutscheine
Sitemap
Informationen
Rezepte
Bilderband - Fotos
Südtirol - Das Land
Links - Partner
Wandern in Südtirol
Südtiroler Hotelverzeichnis / alle Übernachtungsbetriebe
Weinwelten - Steffen Maus
Partnerprogramm
Affiliate-Partner
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Bewertungen
Bewertung schreibenBewerten Sie diesen Artikel!

* Versandkostenfrei ab 49 EUR: gültig für DE, AT, IT
beenden